B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.



#1

Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 01.10.2006 18:46
von HOTDOG (gelöscht)
avatar
Hi Leutz
gestern ,nach dem Treffen mit Hans bin ich noch nach Bad Dürkheim gefahren ...Das war ein gravierender Fehler ! Denn es hat geschüttet wie aus Kübeln ! Nach ca. 10 Km im strömenden Regen ging die Maschine aus - nach ca. 5
Minuten leiern lief sie wieder -das ging so (bei 10 mal hab ich aufgehört zu zählen ) <<10 mal -letztes Stück ca. 2 Km die Maschine geschoben ! Klatschnass ,Wut im Ranzen ,aber noch ne Menge Garantie ! Das ist der Hintergrund für meine Määäl an meinen freundlichen Exclusiv-Händler ,die ich Hier veröffentlichen will :


Hallo Frau #######
gestern abend beim Heimfahren von Bad Dürkheim aus wieder passiert : Motorrad geht bei Regen aus -NEIN nicht nur einmal -gleich 12 mal -letzte 3 KM geschoben . Vielleicht sollten Sie sich Gedanken machen ,ob es am Motoraus-Schalter an der re. Armatur ,oder am Killschalter des Seitenständers hängt .
Ihre Gedanken erwarte ich bis spätestens MTTWOCH ,4.10.06 !!!
Natürlich erwarte ich ein funktionsfähiges Motorrad -auch bei REGEN -nicht nur ein Schönwetter-Motorrad . Die gibt es schon zuhauf .
Da es sich um ein Garantiefall handelt , erwarte ich auch eine Stellungnahme von Triumph Deutschland .
gruss
################Hotdog



So ,das hab ich denen geschrieben -alles weitere hier im Fred -wenn ich Bescheid bekomme

...back to the Roots ...

zuletzt bearbeitet 01.10.2006 19:08 | nach oben springen

#2

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 01.10.2006 20:29
von Union Jack

Kann sein das du Wasser im Kerzenstecker bekommen hast.
Oder es ist auf Wasser in den Vergasern zurückzuführen.
Manchmal gelangt das Wasser bei extrem starken Regen (Spritzwasser) vom Hinterrad in den Luftfilter.

Der Killschalter des Seitenständers ist auch eine mögliche Fehlerquelle.

3 Km geschoben - Du hast auf jeden Fall mein Mitgefühlt

Gruß Ralf

Man hat Zwei Arme,Beine,Augen,Ohren und Zwei Zylinder!


nach oben springen

#3

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 01.10.2006 21:55
von Hans • Core Claner | 3.851 Beiträge

Hallo Peter,

wir haben uns ja noch darüber unterhalten......

Bin mal gespannt was deine Werkstatt macht.

Gruß Hans


nach oben springen

#4

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 02.10.2006 18:06
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

@ Thaima
Was Die macht ? GAR NIX - Betriebsferien ! Scheissladen .
Hat evt. einer ne Tel.nr oder ne Mail Addresse von Triumph ,Deutschland ?
Bin nämlich gerade eben mit einstündiger Verspätung und etlichen Zwangsstops heimgekommen ...
Da könnt ihr Euch vorstellen ,mit was für Wut ich jetzt hier am Schreibtisch sitze ...
PETER
...back to the Roots ...


nach oben springen

#5

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 02.10.2006 18:33
von -MMT-Meise

So ein Scheiß! Das glaube ich, das du einen dicken Hals hast!
Hier die Tel.Nr. von Triumph-Deutschland in Friedrichsdorf: 06175 / 93360
mfg Meise


-GOD rides a HARLEY? The DEVIL rides TRIUMPH!-


nach oben springen

#6

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 02.10.2006 19:26
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

so ,nachdem die Teflon-Hotline nur bis 17.30 da ist hab ich ne Määääl an den RAT-Leiter ,Deutschland
abgefeuert !Schaun mer mal ,ob das wenigstens Resonanz gibt ,ansonsten muss ich vor Ablauf der Garantie auf Wandlung bestehen -und die Marke wechseln !Faxen extrem dicke !
Und hier die Weiterleitung an Rainer Markert,Triumph-Deutschland :

Hallo Rainer Markert
leider ist Betriebsferien bei der Firma ####### . Deshalb wende ich mich an Sie ,Triumph Deutschland hat ja noch nicht mal ne E-Mail-Adresse,geschweige denn ne Service-Hotline
Nach wie vor super AKTUELL -Motorrad geht bei Regen aus ,nach ca. 5-10 min. springt der Motor wieder an ( nach ewig langen Starterknopf drücken) ! Weiter fahren im Regen und das gleiche Spielchen bis nach Hause ! Dadurch vergehen unnötig geschätzt 2 std. ! Sollte das die vielgepriesene Qualität und Freude am Detail sein ?
Was ,wie verhält sich Triumph ,Deutschland bei diesem Ereignis ? Mit dieser America muss ich jeden Tag ( auch bei Regen zur Arbeit fahren ) . Ich könnte mir nicht vorstellen ,das Triumph Deutschland an einem " NEGATIVEN Image " interessiert ist . Das ich auf Motorräder stehe ,die funktionieren ,können Sie bestimmt nachvollziehen ( auch bei miesesten Wetter )!!! Oder sollte ich ein Montags-Modell erwischt haben - dann sollte sich Triumph zügig was einfallen lassen -....................
Hotdog(Peter)
#############
67227 Frankenthal
noch fahre ich eine Triumph

Das tolle ist ,das die Vertragswerkstatt Betriebsferien macht ,bis 10.10.
.................werde den fred aufrecht halten !mit aktuellen News rund um die Frage :
Verhalten gegenüber einem Kunden,bei Garantiefällen und die Lösung (oder auch nicht ) ....
gruss
PETER




...back to the Roots ...


nach oben springen

#7

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 02.10.2006 20:32
von Hans • Core Claner | 3.851 Beiträge

Hallo Peter,

ist schon Sch......

Warum versuchst du nicht mal ne andere Werkstatt.
Palatina-Landau, oder Kawadrom-Hockenheim....
Vielleicht haben die ja, ein paar Ideen.
Sind ja auch Vertragshändler und für Garantiefälle genauso zuständig.

Gruß Hans



nach oben springen

#8

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 03.10.2006 11:40
von Hannes


Ich fahre meine TBA nun schon seit 4 jahren, dieses Problem hatte ich noch nie!
Und ich bin wirklich schon sehr oft im Regen gefahren.


nach oben springen

#9

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 03.10.2006 12:59
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

ja ,Hannes Du glücklicher ...
selbst wenn ich ein " Einmaliges Exemplar "hätte ,
bin ich der Meinung ,das auch anderen BonniAmerica Treibern zugänglich zu machen !
gruss
PETER
...back to the Roots ...


nach oben springen

#10

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 03.10.2006 13:55
von Hannes


Ja,ich bin glücklich!!

Klar tu das, ich habe nicht gesagt das ich ein Problem damit habe,dass du dein Problem hier postest.
Im Gegenteil, finde ich gut.


nach oben springen

#11

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 03.10.2006 14:01
von -MMT-Meise

Hallo Peter! Wie sieht es denn mit den Zündkabeln aus? Kannst du die serienmäßigen vielleicht gegen Siliconkabel mit eingegossenen Kerzensteckern tauschen? Wo ist denn die Zündbox platziert? Versuche einmal wenn das Bike läuft mit einem Wasserschlauch die in Frage kommenden Fehlerquellen zu besprühen. Vielleicht kannst du dann etwas finden, das das Absterben des Motors verursacht!
mfg Meise


-GOD rides a HARLEY? The DEVIL rides TRIUMPH!-


nach oben springen

#12

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 03.10.2006 19:13
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

Hi all
hab mal heute mittag gebastelt -und die ganze Lufika Krams (luftfilterkasten und Vergaser )
abgehabt .Hab die Kabels ,Zündkabel u Elektro -Leitungen geprüft ,waren alle trocken , Luftfilter innen auch trocken ,Vergaser war kein Wasser drin .Kann theorethisch nur an der Lichtmaschine ,Kabelbaum ,rechte Handarmatur oder Seitenständer -Killschalter sein ....Und das überlasse ich liebend gerne der Werkstatt ,sonst fackel ich die noch vorher ab !
gruss
PETER
...back to the Roots ...


nach oben springen

#13

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 04.10.2006 20:36
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

Hi Claner
hab heute etwas früher Feierabend gehabt .Bin mal zum Kawadrom
gefahren .Die ham dort den Tank runtergemacht , u die Kabels gesichtet ,vor allem bei der Zündspule.
Hatten zuerst gemeint ,die müssten die Zündspulen u das Kabel samt Kerzenstecker wechseln ,doch meinte der Chef : siehst Du ,dort ist eine kleine Scheuerstelle im Kabel ,das werden wir abkleben und abwarten ,ob`'s beim nächsten Regen immer noch ausfällt !Mehr können wir momentan nicht tun ! Aber die Zusage ,beim nächsten Mal direkt vorbeikommen und dann wirst Du geholfen ...
Zumindest hab ich ne Probefahrt mit ner VN 900 machen dürfen .Sitzen tut man(n) gut aber die sieht m.E.
besonders sch#### aus ...dann doch lieber ne America ( die ohne Probs läuft )
gruss
PETER
...back to the Roots ...


nach oben springen

#14

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 05.10.2006 05:37
von zeronas (gelöscht)
avatar

hiho

na dann hoffe ich mal dass es der kleine fehler war und sie jetzt sauber läuft.

aber jetzt wo die fehlerquelle (hoffentlich) gefunden ist erinnere ich mich
an einen freund mit ner wild star. die ist immer ausgegangen wenn der lenker
voll nach links eingeschalgen war. er brauchte auch 3 werkstattbesuche, bis
eine scheuerstelle gefunden wurde.
kleine ursache und große wirkung.

ich hoffe das beste für dich.

grüsse zero
carsten


nach oben springen

#15

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 06.10.2006 21:22
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

Hi Claner
hier noch eine Beileidsbekundung :

Sehr geehrter Herr Laubner,

für Ihre Anfrage möchten wir uns herzlich bedanken und wir bedauern die beschrieben Unannehmlichkeiten mit Ihrem Fahrzeug.
Wir möchten Sie freundlich bitten, in Abwesenheit der Fa. ####### in Mörstadt, einen anderen Triumph-Vertragshändler in Ihrer Umgebung zu kontaktieren, der Ihnen sicherlich gerne weiterhelfen wird.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen von hier aus per "Ferndiagnose" leider nicht weiterhelfen können. Gerne kann sich der Vertragshändler, an den Sie sich wenden, mit unserer technischen Abteilung in Verbindung setzen, um das weitere Vorgehen abzustimmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Bonsels
Kundendienstleiter & Pressesprecher
Triumph Motorrad Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Str. 20
D-61381 Friedrichsdorf
Telefon: +49 (0)6175 9336-41
Telefax: +49 (0)6175 9336-44
http://www.triumphmotorcycles.com

...back to the Roots ...


nach oben springen

#16

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 07.10.2006 09:34
von Hans • Core Claner | 3.851 Beiträge

Hallo Peter,

ich denke mehr konntest du, erst mal, nicht erwarten.....

Vielleicht ist Kawadrom , der Sache etwas näher gekommen...

Wollte mich dieses Wochende bei dir melden.....
Kurzer Trip in die Pfälzer Berge, Johanneskreuz....
Aber wenn ich so aus dem Fenster schaue,
musst du deine "Testfahrt" alleine machen.

See You

Hans


nach oben springen

#17

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 12.10.2006 17:04
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

So,heute hab ich ne mail vom freundlichen Triumph-Händler bekommen :

Hallo Herr Hotdog,

gerne würden wir uns um das Problem Ihres Motorrades kümmern.

Bedingt durch unsere Betriebsruhe kann ich mich erst jetzt mit Ihnen zwecks Terminvereinbarung in Verbindung setzen. Natürlich kümmern wir uns sofort um Ihr Fahrzeug, bitten aber darum, das Motorrad für 2-3 Tage zur genauen Überprüfung, auch bei Nässe, in unsere Werkstatt zu verbringen. Wann hätten Sie denn Zeit?

Sollte das Problem wegen unseres Urlaubes bereits durch einen Händlerkollegen beseitigt worden sein, wie von Triumph-Deutschland empfohlen, bitte ich auch um eine entsprechende Mitteilung.

Mit freundlichen Grüßen,
xxxxxxxxxxxxx

Das war nunmal was .Also den Teflon-Hörer in die Hand u freundlich gefragt : wie isses denn
mit ner Maschine zum Tauschen ,bis ihr den Fehler gefunden habt . Das geht nicht ,wir sind keine Auto-Werkstatt,die einen Leihwagen dem Kunden geben ! Triumph-Deutschland bezahlt uns das nicht .(zwischenruf von mir : Ja -u Garantie ).Tatsache ist ,ich muss jeden Tag meine Arbeit antreten und dafür hab ich mir die America auch zugelegt .Soll ich denn nach Mannheim zu Fuss laufen ? Oder warten ,bis es regnet u stehenbleibe ? Das ist Sache von der Company ,nicht meins ! Klären Sie das mit Triumph ......Ok ,wir werden Ihnen eine Maschine zur Verfügung stellen ( Speedmaster), weil ich ja auch wissen will ,was an der America von Ihnen dran ist .
Montag nun zum Händler nach der Arbeit und die Maschine getauscht.
Hoffen ,das es unheimlich regnet u die den Fehler finden ...
gruss
PETEr
...back to the Roots ...


nach oben springen

#18

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 15.10.2006 10:29
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

Hi Claner
offensichtlich gibt es auch andere Nutzer mit den gleichen Problemen ...
hier der Link
http://www.triumphrat.net/modules.php?op...orum=52&start=0
...back to the Roots ...


nach oben springen

#19

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 17.10.2006 18:22
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

So,meine lieben
habe etwas umdisponiert und morgen geb ich meine Maschine zur Überprüfung ab ,
ob dadurch das Problem gelöst wird hängt irgendwo im Himmel !
Zu diesem Problem hat im triumphrat.net ein Member geraten den Belüftungsschlauch des Tanks
etwas zu kürzen (ich hab 's mir angeschaut) der liegt direkt im Spritzwasser -Bereich von unten -
dadurch kann es m.E. auch sein das Wasser angesaugt wird .Sollte mein Händler nix finden ,versuche ich es mit kappen des Schlauches u neu verlegen an geschützter Stelle ...
Aber wie gesagt , erst auf Garantie ausloten und abwarten ...
gruss
PETER
...back to the Roots ...


nach oben springen

#20

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 25.10.2006 17:37
von HOTDOG (gelöscht)
avatar


Update :
gerade eben beim Händler angerufen .....am WE krieg ich se wieder ,meine TBA !
Aaaaaaber :
bei Regen ist sie gefahren worden und was soll ich Euch sagen -das Scheissding ist NICHT ausgegangen - mit Wasser übergossen -von unten ,oben , seitlich,sie läuft und läuft -nur nicht bei mir .....das gibt's doch net -muss evt. doch an meinen "dabbischen Fingern" liegen ....

Peter
...back to the Roots ...


nach oben springen

#21

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 27.10.2006 00:59
von nick • Core Claner | 681 Beiträge

Hey Peter,wenn es immernoch passiert mach einfach denn tankdeckel auf,wenn es startet dann ist dass Problem die Tank luftungsschlauch.Oder nach lesen hier http://www.bonnevilleamerica.com/forums/...0&page=0#121342
Gruß,
Nick


nach oben springen

#22

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 27.10.2006 20:53
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

Hi Nick
das mit dem Tankdeckel hab ich schon beim 1. mal probiert ,normalerweise hörste dann ein "saugen " ,da war aber nix....war mein erster Gedanke ...
PETER
...back to the Roots ...


nach oben springen

#23

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 29.10.2006 15:13
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

Hi Leutz
als ich gestern vom Aikido-Lehrgang gekommen bin ,rief mein Händler an ,das es doch nix wird mit dem Tausch der Maschine ...
Hoffe ,das es jetzt und sofort regnet ,damit endlich auch das Problem entdeckt wird ...
gruss
PETER
...back to the Roots ...


nach oben springen

#24

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 29.10.2006 21:54
von Hans • Core Claner | 3.851 Beiträge

Hi Peter,

laut Wettervorhersage wird es die nächsten Tage, wohl immer nur ein bisschen regnen.
Am Ende willst du die Speedy gar nicht mehr zurück geben

Gruß Hans



nach oben springen

#25

RE: Motor aus bei Regen ...

in MOTORRAD & TECHNIK 30.10.2006 18:08
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

@ Hans
das ist nicht fein von Dir -ne böswillige Unterstellung.....
Ich komm mir vor wie'n Fremdkörper auf der Speedy und dann noch das .....
ich fass es net ...
gruss
PETER
...back to the Roots ...


nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tomcat
Forum Statistiken
Das Forum hat 8847 Themen und 97018 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de