B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Kettenkit und Bremsen

in MOTORRAD & TECHNIK 04.02.2008 15:57
von Nordkreutz (gelöscht)
avatar

Hallo!

Meine Speedy benötigt bei Gelegenheit ein neues Kettenkit und auch hinten neue Bremsen (Backen und Scheibe).

Nun meine Frage:

Gibt es sinnvolle Alternativen zu den Originalteilen (preislich oder/und qualitativ)?

Grüße aus Berlin.

nach oben springen

#2

RE: Kettenkit und Bremsen

in MOTORRAD & TECHNIK 04.02.2008 16:08
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

natürlich gibts das :
einmal Google Kettenkits Motorräder eingeben
Ich würde Endlos Kette nehmen u Abreisschloss
( DID , Enuma usw )
Die Ritzel sind original kaum zu überbieten ( wegen dem Lochabstand )
aber erst mal bei den verschiedenen Händlern anfragen

gruss
PETER

nach oben springen

#3

RE: Kettenkit und Bremsen

in MOTORRAD & TECHNIK 04.02.2008 18:46
von Lui (gelöscht)
avatar

Kettensatz Nehme Ich Nur Enuma Bremsscheibe für Hinten nehme Ich nur Originalteil ist Teilweise Günstiger als im Internet muß man mit dem Händler Verhandeln

gruß Lui

nach oben springen

#4

RE: Kettenkit und Bremsen

in MOTORRAD & TECHNIK 04.02.2008 21:47
von Hans • Core Claner | 3.851 Beiträge
zuletzt bearbeitet 04.02.2008 21:48 | nach oben springen

#5

RE: Kettenkit und Bremsen

in MOTORRAD & TECHNIK 05.02.2008 09:44
von Lemmy | 730 Beiträge

hi sven,guck doch mal bei polo.
mit den bremsbelägen bin ich zufrieden.
gruß
Lemmy


R.F.F.R.

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
1 Mitglied und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9112 Themen und 99233 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de