B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 19:21
von Lolo • Claner | 778 Beiträge

Bei der ersten gründlichen Reinigung meines Möppis hab ich mich geärgert über das verdreckte Hinterrad durch das Kettenspray. Bekam ich kaum ab - naja, erste Erfahrung mit dem Zeugs - muss ich wohl öfter mal ran.
Nun weiss ich, dass einige von Euch (Lui, Lücke) nen Scottoiler fahren und damit sehr zufrieden sind. Als alternatives System hab ich beim googeln den wohl elektronisch gesteuerten CLS200 entdeckt.
Hat jemand Erfahrung mit dem Teil, außer dass er sehr teuer ist ?
Krieg ich den Scottoiler überhaupt an die Speedmaster ? Wenn ja, wohin damit - und die Geschichte mit dem Unterdruck hab ich auch nicht verstanden...

Gruß Lothar


Gruß Lolo

"zu alt um anders zu sein, zu anders um alt zu sein"

nach oben springen

#2

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 19:23
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

ich sach nur WD 40 -
und Dir ist geholfen ....

gruss
PETER

nach oben springen

#3

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 19:25
von Lolo • Claner | 778 Beiträge
Jo, war auch der Rat eines Bekannten - aber mir gehts eher um die permanente Schmierung, weil ich selbst mit nem Kettenmax kaum an das Teil rankomme.

Gruß Lothar

PS: Kriegt man mit WD 40 auch Fußpilz wech ?

Gruß Lolo

"zu alt um anders zu sein, zu anders um alt zu sein"

zuletzt bearbeitet 26.02.2008 19:28 | nach oben springen

#4

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 19:31
von legend (gelöscht)
avatar

hi lolo,dann den scottoiler die technik ist einfach und klappt bei lücke und meinem bruder sehr gut, so weit ich das sehen kann . und ich sehe die oft.aber öl auf dem hinterrad zeugt vom fahren.
g.a.l,volker

nach oben springen

#5

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 19:33
von Lolo • Claner | 778 Beiträge

In Antwort auf:
aber öl auf dem hinterrad zeugt vom fahren


Gegen Öl hab ich ja nix - nur gegen diese Schmiere. Sauzeugs, verdammtes

Gruß Lothar


Gruß Lolo

"zu alt um anders zu sein, zu anders um alt zu sein"

nach oben springen

#6

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 19:38
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

also bei Fusspilz hätte ich Salzsäure ....
Neee, quatsch , schätze mal Dir ist das mit dem Seitenständer zu fummelig ,
das ewige Nachspayen .
Hier ein Tipp von mir ,nach der Ausfahrt Wagenheber vom Auto rechts an den
Unterzug vom Rahmen(aber vorsichtig ,etwa ein bis zwei cm hoch pumpen) ,
einen Steifen Karton ans Hinterrad ( zwischen Kettenrad und Hinterrad)
gehalten Frau dreht das Hinterrad und Du sprühst ein .... die Kette -
nicht Deine Frau
das hält dann mindest 5-800 KM .... bei Regenfahrt öfters nachsprühen .
Ich nehm z.B. S100 /weiss
gruss
PETER

nach oben springen

#7

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 19:44
von legend (gelöscht)
avatar

jo peter so macht man es! ohne hauptständer.geht gut so .und bei kettenfett ist weniger oft mehr.
g.a.l,volker

nach oben springen

#8

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 20:13
von Tina (gelöscht)
avatar

Ich persönlich halte nicht viel von diesen ganzen Scoot geoiler.
An der Kette schadet die Handarbeit aller paar Wochen gar nichts.
Schon der Kontrolle wegen.

Tina

nach oben springen

#9

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 20:20
von Lolo • Claner | 778 Beiträge

Also für und wider hab ich schon abgewägt. Mir gehts nu wirklich nur um CLS200 oder Scottoiler, und um etwaige Erfahrungen von den Leutz, die son Teil mal angebracht haben.
Den Trick mit der Ehefrau hab ich wie schon mal irgendwo beschrieben nicht drauf. Frauen haben für sowas kein Händchen. Die kucken in der Gegend rum und schon haste den Dreck am Hinterrad und nicht auf dem Karton.

Gruß Lothar


Gruß Lolo

"zu alt um anders zu sein, zu anders um alt zu sein"

nach oben springen

#10

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 20:24
von Lui (gelöscht)
avatar

Hi Lolo
Gehe mal beim GOOGLE auf Kettenöler.com ist nicht schlecht und kostet ca. 100 EUR

Gruß Lui

nach oben springen

#11

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 20:25
von zeronas (gelöscht)
avatar

ich werde wegen dem gleichen problem, bei dem nächsten ketten wechsel
(vermutlich zum ende der saison) auf trockenschmierung mit teflon
umsteigen.
ein kollege hat das gemacht und bisher nur gute erfahrungen gemacht.

WOBEI WIR WIEDER BEIM LEIDIGEN THEMA ZAHNRIEMEN WÄHREN *Grins*






nach oben springen

#12

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 20:30
von Lui (gelöscht)
avatar

Tja Ich muß jetzt nach 48.000 km mein Kettensatz wechseln , aber er hielt nur so lange durch den Scottoiler , am Anfang haben mich meine Kumpels belächelt ,aber mittlerweile haben sie alle so ein Teil verbaut .

Lui

nach oben springen

#13

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 20:40
von Lolo • Claner | 778 Beiträge

In Antwort auf:
trockenschmierung mit teflon


Was das dann ?

@ Lui, danke für den Tipp !!!!!

Gruß Lothar


Gruß Lolo

"zu alt um anders zu sein, zu anders um alt zu sein"

nach oben springen

#14

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 21:37
von zeronas (gelöscht)
avatar
es gibt kettenkits, die trocken geschmiert werden,
kosten minimal mehr
aber man hat weniger zu putzen.

geht wohl aber nur bei X-Ring ketten. muss ich meinen
kumpel morgen bei einem bier noch mal fragen.
dann stelle ich ich technischen details nochmal ein

zuletzt bearbeitet 26.02.2008 21:37 | nach oben springen

#15

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 26.02.2008 21:42
von Kaleu (gelöscht)
avatar

Scottoiler: gute Erfahrung, man bekommt jedes Einzelteil nachzukaufen falls mal etwas kaputt oder verloren geht. Teuer sind sie alle. Anbau sollte kein Problem sein, findet sich immer ein Plätzchen am Moped.
Der Unterdruck wird über einen Anschluss am Vergaser erzeugt, damit der Scotti bei laufendem Motor feinste Öltröpchen absondert (einstellbar).

Gruß

coastbiker

nach oben springen

#16

RE: CLS200 oder Scottoiler

in MOTORRAD & TECHNIK 27.02.2008 09:13
von Luecke | 1.699 Beiträge

Hallodri zusammen

Also ich kann nur sagen, das fluppt mit dem Scottoiler, wie Lui schon sagt, der Kettenkit hält viel länger, also spielt das Geld für den Oiler wieder ein, und man hat nichts am Hut mit nachschmieren und Ständer Probleme (Mopedmäßig), Der schmiert natürlich auch etwas rum, aber das oil läßt sich mit einem Wisch wegmachen.

Alaaf und Helau "LÜCKE"


nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99257 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de