B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Info über E- Zeichen

in MOTORRAD & TECHNIK 15.03.2008 10:31
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

Hier eine info über die E- Zeichen mit Zahl ....
fragt Euren Händler - ob der durchblickt bei diesen Zahlen .....

1.Regel – STVZO Anbaurichtlinien müssen in jedem Fall eingehalten werden
2.Regel – Die richtige Kennzeichnung beachten

Bisher ganz einfach, jedoch bei Regel 2 lauert der Anschiss. Die Bezeichnung „E“
sagt nur was über das Land aus, in dem die Abnahme der Prüfung getätigt wurde.
Mehr nicht !!!!!


Wichtig ist die Bezeichnung des Verwendungszwecks
und das weiß kaum ein Anbieter, oder will es nicht wissen.



Prüfzeichen des Vertragspartners ( Landeskennzeichnung)

E 1 = Deutschland
E 2 = Frankreich
E 3 = Italien
E 4 = Niederlande
E5 = Schweden
E 6 = Belgien
E 7 = Ungarn
E 8 = Tschechische Rep.
E 9 = Spanien
E11= Großbritannien
E12= Österreich
E13= Luxemburg
E14= Schweiz
E43= Japan
E45= Australien
E47= Südafrika
E48= Neuseeland


Und der wichtige richtige Verwendungszweck

A: Begrenzungslicht
B: Nebellicht
C: Abblendlicht
R: Fernlicht
CR: Fern- und Abblendlicht
C/R: Fern- oder Abblendlicht
HR: Halogen-Fernlicht
HC: Halogen-Abblendlicht
HCR: Halogen- Fern- und Abblendlicht
HC/R: Halogen- Fern- oder Abblendlicht
DC: Xenon-Abblendlicht
DR: Xenon-Fernlicht
DC/R Bi-Xenon Abblend- und Fernlicht (nicht zusammen einschaltbar)

Heck:
A: Begrenzungsleuchte
AR: Rückfahrscheinwerfer
F: Nebelschlussleuchte
IA: Rückstrahler
R: Schlussleuchte
S1 Bremsleuchte


Blinker:

50R -> als FRA für Bikes zugelassen (FRA = Fahrtrichtungsanzeiger)
11 -> als vorderer FRA
12 -> als hinterer FRA

und der Vollständigkeit halber:
1,1a,1b FRA vorn (PKW usw.)
2a FRA hinten (PKW usw.)
5 FRA seitlich
RD Schlußleuchte
S Bremsleuchte
IA, IIIA Rückstrahler
AR Rückfahrscheinwerfer
F Nebelschlußleuchte
HCR Abblend- und Fernlicht komb.
B Nebelscheinwerfer

Fahrtrichtungsanzeiger-Kennzeichnung "50R" - das kennzeichnet "Für Krafträder zugelassen" - mit dem Zusatz "12" - bedeutet das:
"Für den Betrieb als hintere Fahrtrichtungsanzeiger an Krafträdern zugelassen"


irgendwo im Netz geklaut,gefunden ....

nach oben springen

#2

RE: Info über E- Zeichen

in MOTORRAD & TECHNIK 15.03.2008 14:26
von Lui (gelöscht)
avatar

Danke Peter
Für die Info

Gruß Lui

nach oben springen

#3

RE: Info über E- Zeichen

in MOTORRAD & TECHNIK 15.03.2008 17:00
von rauschi (gelöscht)
avatar
...da kann ich mich Lui seinen Worten anschließen und sage: Danke
zuletzt bearbeitet 15.03.2008 17:01 | nach oben springen

#4

RE: Info über E- Zeichen

in MOTORRAD & TECHNIK 15.03.2008 19:29
von UP

Puh, Schwein gehabt,

hab schon befürchtet, dass ein Auspuff auch eine Kennzeichnung haben muss

nach oben springen

#5

RE: Info über E- Zeichen

in MOTORRAD & TECHNIK 15.03.2008 19:47
von Hans • Core Claner | 3.851 Beiträge

In Antwort auf:
Puh, Schwein gehabt,
hab schon befürchtet, dass ein Auspuff auch eine Kennzeichnung haben muss


Hans


Ride like a devil, feel like god
nach oben springen

#6

RE: Info über E- Zeichen

in MOTORRAD & TECHNIK 16.03.2008 07:03
von Michel (gelöscht)
avatar

Danke fuer die Info

Gruss
Michel

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Injo
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99260 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de