B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 29.03.2008 13:43
von Hans • Core Claner | 3.851 Beiträge
Wer kennt sich mit der Stempelei aus????

Mein Original Auspuff hat folgende Stempelung:

Triumph 2202530
E11 80 dB (A)

bla, bla..... for the following Motorbike
SMT 9050790

Mein neuer von Chevy/USA (ebay)

folgende:

Triumph 22022702
E11 80 db(A)

bla, bla..... for the following Motorbike
SMT 915 0800 and

MLN 915 0865


Kann momentan nur sagen Höllenmässig...
http://bonnevilleamerica.com/audio_video/dmahn.wav

Hans

Ride like a devil, feel like god
zuletzt bearbeitet 29.03.2008 13:44 | nach oben springen

#2

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 31.03.2008 18:45
von rauschi (gelöscht)
avatar

....werde mal eine Anfrage starten, melde mich dann.


rauschi

nach oben springen

#3

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 16.05.2008 23:46
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Hat sich hier schon etwas ergeben?


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#4

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 17.05.2008 19:43
von Maddin (gelöscht)
avatar

Da ich ja nun auch glücklicher Besitzer von Chevy`s Kanonenrohre bin, würde dies
mich auch interessieren!
Habe gleiche Stempelung.


Martin

nach oben springen

#5

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 25.05.2008 20:33
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Wie lange hat denn die Anreise der Auspuffrohre aus Übersee gedauert?


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#6

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 25.05.2008 20:50
von Maddin (gelöscht)
avatar

Nach 9 Tagen war der bei ebay von Chevy ersteigerte Auspuff schon am Zollamt in Gelsenkirchen abzuholen.
Hat alles super geklappt.
Der Sound ist


Gruß Martin

nach oben springen

#7

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 26.05.2008 07:47
von rauschi (gelöscht)
avatar

Zitat von Triumphator
Hat sich hier schon etwas ergeben?


...habe Hans die entsprechene Info bezüglich der E-Zeichnungen weitergegeben.


Grüße, rauschi

nach oben springen

#8

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 26.05.2008 07:56
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Sehr gut.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#9

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.09.2012 12:34
von Ben (gelöscht)
avatar

Servus Clan,

selbes Problem wie Hans im Jahr 2008.
Habe mir eine schöne Speedmaster aus 2007 mit Chevy-Töpfen zugelegt.
Auf diesen steht
2202703 e11...
...80dB(A)...
...for SMT 915 0800 & SMT or MLN 915 0865

Darf ich die fahren? Gibts da Probleme beim Tüv oder bei einer Kontrolle? Denn die sind echt laut...

Über eure Hilfe wär ich echt dankbar.

Gruß Ben

nach oben springen

#10

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.09.2012 12:52
von Lemmy | 730 Beiträge

hi ben, hab die dinger auch liegen allerdings wieder im regal weil zu laut. meine kumpels ließen mich bei ausfahrten immer nur noch hinten fahren. selbst die hd-fraktion war leiser. hier in berlin/brandenburg ist die rennleitung auch nicht gerade zimperlich. die 80 db glaubt dir keiner, zumal die dinger völlig offen sind, da hilft kein stempel. ich will im winter mal sehn ob ich mir da was basteln kann um sie etwas leiser zu kriegen.
gruß
Lemmy


R.F.F.R.

nach oben springen

#11

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.09.2012 12:56
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

Hallo
Ich habe die chevy -Töpfe schon live gehört....80 DB..wahrscheinlich bin ich schon schwerhörig
Denke mal, wenn die Uniformierten dich an deinem Ar...Hinterteil haben, bist du fällig.
Weil inzwischen weiß Jeder ...zu laut ist zu laut,...der Halter haftet
Ist das selbe wie bei den cigarros, bekommst die mit EG/ABE..E11, aber zu laut...wahrscheinlich wurde, z.B. im Fall der Ciggaros der Minister für Infrastruktur und Tourismus/Landwirtschaft zum Essen eingeladen, damit er seine Unterschrift unter die EG/ABE setzt.
Ich jedenfalls, hatte bei uns hier schwere Probleme mit den Töpfen, trotz EG/ABE und freiwilligem Eintrag in die Papiere.Ist eigentlich Betrug, was die Hersteller da machen, und die Händler die die verkaufen sind auch nicht fair(wahrscheinlich verdienen die gut am Verkauf)
Alle Papiere und Zusagen nützen dir nichts..zu laut ist zu laut
....aktuelles Beispiel, weiß ich vom Tüv-ler
Nenne jetzt keine Namen, fängt aber mit Z... an ,
nach so ca 2 tkm ist das Dämmaterial weg, zum Teil über 100DB, aber laut EG/ABE völlig legal

nach oben springen

#12

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.09.2012 15:23
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Zitat von Ben im Beitrag #
Servus Clan,

selbes Problem wie Hans im Jahr 2008.
Habe mir eine schöne Speedmaster aus 2007 mit Chevy-Töpfen zugelegt.
Auf diesen steht
2202703 e11...
...80dB(A)...
...for SMT 915 0800 & SMT or MLN 915 0865

Darf ich die fahren? Gibts da Probleme beim Tüv oder bei einer Kontrolle? Denn die sind echt laut...

Über eure Hilfe wär ich echt dankbar.

Gruß Ben


Keine Chance....weder das eine noch das andere. Ich hatte sie an meiner SM dran. Wenn du selbst fährst, kommen sie dir nicht so laut vor, weil der Schall nach hinten ab geht. Aber fahr mal hinter den Chevy her, so wie ich damals bei Hans......der Klang ist geil, keine Frage. Aber leider zu laut.
Und ohne EG Typisierung kannst du sie vor Ort abschrauben. Auf der anderen Seite.....no risk, no fun.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#13

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.09.2012 16:13
von Ben (gelöscht)
avatar

Danke für eure Meinungen.
Also ich find sie beim Fahren schon EXTREM laut, dann möcht ich nicht wissen, was ein anderer hinter mir hört!!
No risk no Fun...logisch macht es mir Spaß, aber ich denk früher oder später haben sie mich mit dem Sound.
Was empfehlt ihr denn für Alternativen, die "legal laut" sind und wo es keine Probleme gibt.

Schönes Wochenende an alle, Wetter passt ja :-)

nach oben springen

#14

RE: Auspuff America/ Chevy-USA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.09.2012 18:33
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

...legal laut, denke mal gibt es in Good Old Germany nicht
....offener Lufi( Drehmomentkit von Raisch) entschädigt ein klein wenig, wenn du so ab ca. 3000U/PM Gas gibst
nsu-ler

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
1 Mitglied und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99258 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de