B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Leistungskit von Raisch

in MOTORRAD & TECHNIK 30.05.2008 14:00
von Olivier (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

ich habe den Leistungskit bei Rainer bestellt und gestern eingebaut. Hier meine Erfahrung.

Ausgang: SLS war draußen, offene Rohre von Triumph und extrem unruhiger Motorlauf stottern und ruckeln:

Der Einbau ist wirklich einfach und von Jedermann durchführbar. Um besser an die oberen Schrauben zu kommen habe ich den Tank abgeschraubt, ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Bei dem Entfernen der Schrauben für das Schwimmergehäuse habe ich die letzte Schraube vom linken Vergaser(durchgedreht)nicht losbekommen und durfte daher die Vergaser ausbauen. Ich war kurz davor ein persönliches Gespräch mit dem Einkaufsleiter von Keihin zu führen .

Nun die Ergebnisse:

Nach der ersten kurzen Probefahrt war ein spürbarer Leistungsvorteil im unteren und mittleren Bereich zu verzeichnen und das Ganze ohne Feinabstimmung. Werde am Wochenende weitere Fahrten durchführen.




nach oben springen

#2

RE: Leistungskit von Raisch

in MOTORRAD & TECHNIK 01.06.2008 13:38
von rauschi (gelöscht)
avatar

Was ist denn das für ein Leistungskit, der hat ja verschiedene Varianten im Angebot.



rauschi

nach oben springen

#3

RE: Leistungskit von Raisch

in MOTORRAD & TECHNIK 05.06.2008 21:43
von Olivier (gelöscht)
avatar

Hierbei handelt es sich lediglich um den K & N Filter, offene Luftfilterabdeckung soeie andere Düsen.

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Injo
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99263 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de