B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 06.04.2009 13:49
von Ruppi (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

wie ihr vielleicht schon mitgekriegt habt, jage ich schwer der neuen Thunderbird nach !

So langsam stellt sich mir die Frage:

Braucht ein Cruiser ABS ????

So langsam zermürbe ich mir den Kopf darüber !
Die Thunderbird bietet ja eine entsprechende Option. Nachdem ich am Freitag ein ADAC Training genossen habe ( sehr zu empfehlen ! ), bin ich mir unsicherer den je.
Klar , die Herren mit den fetten BMW's standen deutllich schneller als ich , aber jedesmal meinte der Trainer nur gelangweilt
" Das geht auch ohne ABS so" - und dann - " was ist wenn das mal ausfällt ? "


das ist echt ne sch. . . . . . . Überlegungsarie

Also ich glaube ....... ein Cruiser braucht kein ABS !

....

oder doch ????????????????

nach oben springen

#2

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 06.04.2009 17:27
von Fränki (gelöscht)
avatar

Klar gibt das ne gewisse Sicherheit, aber wenn ich mir überlege was da noch alles kommt. Erst war da die Kat Geschichte, dann kamen die Herren an und meinten Airbag wäre doch auch toll (son Reißleinenteil in der Jacke) nun ABS. Fehlt nur noch ESP und die Streetfighter könnten nicht mehr auf einem Rad fahren ( obwohl das ja lustig wäre, die Gesichter wären wohl unbezahlbar).
Also mein Fazit mit Sicherheit nicht schlecht, aber ich brauchs nicht. Wenn mein nächstes Mopped so wat hat schön, wenn nicht auch schön.

P.s. Wenn das mal ausfällt, ist das wie beim Auto, hatte ich letztens noch. Dann bremst das Teil wie früher ganz klassisch. Also keine Panik, Bremsen geht trotzdem.

Gruß Fränki

nach oben springen

#3

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 06.04.2009 21:14
von Lui (gelöscht)
avatar

Alles Schön und Gut mit dem ABS , aber ich Finde es ist noch nicht ausgereift für die Bikes .

Lui

nach oben springen

#4

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 07.04.2009 00:23
von Triumphator • Claner | 5.000 Beiträge

Ich denke, das ist, bis es bei allen Bikes Serie ist eine Glaubensfrage.
War doch bei den ersten Autos mit ABS genauso. Die einen wollten nicht drauf verzichten, die anderen
brauchten das nicht. Ich nehme an, das es über kurz oder lang an jedem Bike zu finden ist.
Und dann wird man gebrauchte Bikes ohne ABS schwerer verkaufen können. Ich sags mal so, es schadet
ja eher nicht wenns dabei ist. Wenn mein nächstes Bike welches hat, dann ist auch gut.
Egal ob Heizer oder Cruiser, ich hatte mein Vorderrad in einer Schreckbremsung auch schon
überbremst (beim Einfahren in einen Kreisel), konnte das Motorrad aber zum Glück abfangen.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#5

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 07.04.2009 06:12
von Hans • Core Claner | 3.851 Beiträge

Ich denke, mehr Sicherheit ist immer gut....

Ist natürlich auch die Frage was das ABS zusätzlich kostet.??
Was würden denn die Jungs von Triumph für das ABS der Thunderbird verlangen....

Hans


Ride like a devil, feel like god
nach oben springen

#6

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 07.04.2009 06:57
von rauschi (gelöscht)
avatar

Moin Ruppi,

meinen Senf nun auch noch dazu. Bei einem Kampfgewicht von satten 339 kg würde ich an so einem Panzer ungerne auf ABS verzichten. In einer Schrecksekunde bremst Du oder auch ich auf regennasser Straße so ein Teil nicht ungestraft zusammen. Also, wenn Dich der Extra-Preis nicht auszieht, dann nimm die Schmette mit ABS.

Und beim Wiederverkauf hast Du auch bessere Karten, aber das wurde ja schon gesagt.

Grüße und viel Sonne, rauschi

nach oben springen

#7

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 07.04.2009 09:30
von Lolo • Claner | 778 Beiträge

Ich stimme Rauschi voll zu.
Mein Kumpel hat sich und seine ZR 7 geschrottet - mit ABS wäre das glimpflicher ausgegangen, als plötzlich ein Auto vor ihm auf der Straße gedreht hat. Seitdem fährt er nur noch ABS.

Allerdings - der Preis der Thunderbird ist eh schon iemlich heavy - Ob da ABS noch sehr ins Gewicht fällt ?

Gruß Lothar


Gruß Lolo

"zu alt um anders zu sein, zu anders um alt zu sein"

nach oben springen

#8

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 07.04.2009 10:30
von Madchopper (gelöscht)
avatar

Doch doch `ne Glaubensfrage?
Wenn ich recht überlege würde ich immer die Option Sicherheit wählen - also mit ABS. Nur der kleine Rebel in mir sagt immer wieder neumodischer Quatsch - ein schöner Unfalltod ist doch auch was.
Spaß beiseite, ABS ist schon eine geile Sache besonders in Punkto Gefahrenbremsung, da wo jeder die Augen zukneift und hofft irgendwie vorbeizukommen!

nach oben springen

#9

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 09.04.2009 21:51
von Kaleu (gelöscht)
avatar

Moin,
ich hatte an meiner 1100er GS ABS.
Vollbepackt mit Sozius hat mir in einer Dorfdurchfahrt ein PKW die Vorfahrt genommen.
Eine Vollbremsung war die Folge. Ob ich ohne ABS die Fuhre so sicher zum Stehen bekommen hätte, ich bezweifle es.
Jetzt fahre ich seit Jahren wieder ohne, hatte aber keine ähnlich brenzlige Situation mehr zu meistern. Fahre aber mittlerweile auch besonnener und vorausschauender durch die Gegend.

Einen Cruiser würde ich vermutlich ohne ABS kaufen, was sportlich angehauchtes eher mit. Das mag zwar widersprüchlich sein, aber cruiserfahren stelle ich mir so unspekatkulär vor. Und da Cruiser auch nur bei Sonnenschein bewegt werden, fällt das Bremsen auf regennasser Fahrbahn als Proargument ja weg .

Im Zweifel pro ABS.

Gruß

coastbiker

nach oben springen

#10

RE: Mit oder Mitohne ABS ?

in MOTORRAD & TECHNIK 13.04.2009 16:13
von Fränki (gelöscht)
avatar

Isser nich lustig unser coastbiker, na je Leute jeder hat seine eigene Meinung. Meinem Bock guckt man wenigstens hinterher. Ist halt nicht son Langweiliges allerwelts Mopped

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99244 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de