B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Speedmaster Bremsscheibenwechsel

in SPEEDMASTER 13.03.2011 13:59
von Triumphator • Claner | 4.950 Beiträge

Hat jemand der Speedmasterfahrer schon mal die Bremsscheiben gewechselt?
Wo habt ihr die her, vom Freundlichen oder Zubehör?
Und was habt ihr so dafür hingelegt?

Ich frage deshalb, weil das bei meiner demnächst sicher ansteht.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#2

RE: Speedmaster Bremsscheibenwechsel

in SPEEDMASTER 14.03.2011 21:19
von Voyager59 | 1.342 Beiträge

Tach Thorsten,
noch nicht, meine vorderen sehen nicht gut aus, muß also auch wohl mal wechseln, schau mal hier

http://cgi.ebay.de/METALGEAR-BREMSSCHEIB...=item3cafa25663

oder auch da

EBC MD 601 Floating Brake Rotors ---> http://www.fasteddysports.com/?page_id=3&product_id=172


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#3

RE: Speedmaster Bremsscheibenwechsel

in SPEEDMASTER 14.03.2011 21:29
von Triumphator • Claner | 4.950 Beiträge

Ok, danke.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#4

RE: Speedmaster Bremsscheibenwechsel

in SPEEDMASTER 14.03.2011 21:44
von Voyager59 | 1.342 Beiträge

Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#5

RE: Speedmaster Bremsscheibenwechsel

in SPEEDMASTER 26.07.2015 11:17
von Pannasman | 236 Beiträge

Hallo,

bei meiner America steht der Scheibenwechsel bald an, weshalb ich dieses Thema nochmal aufgreife.

Bei Metalgear gibt es z.B. diese Scheibe für vorne:

https://www.metalgear-shop.de/triumph/86...-2009/a-503270/

Die hat neu 5mm Stärke. DieOriginal Triumph-Scheibe hat 5,5mm und die Verschleißgrenze liegt bei 5mm.

Eine neue Scheibe die bereits so dünn ist wie die originale in neu

Wie ist das zu erklären?

Gruß
Gernoud


Keep That Bike Between You And The Ground
nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
3 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tomcat
Forum Statistiken
Das Forum hat 8847 Themen und 97016 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de