B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 11.05.2011 15:53
von AnDy (gelöscht)
avatar

Mal ne Umfrage....

Ich habe bei meinem Händler in den Letzten 6 Jahren 4 Neue Motorräder gekauft,
sind ca. 46.000 Oironen.
Auf meine Empfehlung hin haben eine Bekannte und 1 Kumpel auch ihre Moppeds dort gekauft. ca 20.ooo Ois. Mein Schwager und ein andere Kumpel haben jeweils eine Gebrauchte dort gekauft. ca 8500 Oi.
sind in den lezten 6~7 Jahren ~74.ooo Teuronen die sozusagen auf mein Konto gehen.
Gestern habe ich mein 1050 Tiger dort hin gebracht wegen kaputtem Lenkkopflager, --Garantiefall.
Auf die Frage hin ob ich ein Fahrzeug bekommen könnte um nach Hause zu kommen hieß es nur kurz und bündig, Nee geht net hab koine do. Hallo !!!???
kann ja mal vorkommen...aber das ist mir jetzt zum 2. mal passiert.
Ich glaube ich sollte mein Vorhaben dort ein neues Fahrzeug zu kaufen, überdenken.

Wie seht Ihr das

nach oben springen

#2

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 11.05.2011 18:24
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Hi Andy, wenn du schon so lange Kunde dort bist, dann würde ich es ihm genau so erklären.
Nicht vorwurfsvoll, sondern im ruhigen Ton. Der Fehler ist meistens, dass man nicht drüber redet.
Vielleicht lenkt er ja dann ein.
Man kann einen Händler nicht zwingen, aber wenn du sonst mit ihm zufrieden bist und alles schnell und korrekt erledigt wird, dann ist das doch auch etwas gutes. Am Leihmoped würde ich es nicht fest machen.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#3

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 11.05.2011 19:41
von feile61 (gelöscht)
avatar

Stimmt, solange Service und Werkstatt ok sind.
Würde vielleicht mal zum Chef gehen,und es im ruhigen Ton probieren.
Bei der vielen Kundschaft, kann wohl sowas schon mal passieren.

nach oben springen

#4

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 11.05.2011 22:49
von teufel0501 (gelöscht)
avatar

Zitat von feile61
Stimmt, solange Service und Werkstatt ok sind.
Würde vielleicht mal zum Chef gehen,und es im ruhigen Ton probieren.
Bei der vielen Kundschaft, kann wohl sowas schon mal passieren.



Es kann passieren.......aber es darf nicht.........nicht in diesem Fall so wie es Andy beschrieben hat.Er hat der Firma ohne grosses dazu tun Umsatz beschert in dem er Freunde und Kolegen dort hingebracht hat.
Normal wäre es in diesem Fall gewesen das Leihmoped zu übergeben.
Habe täglich mit Kunden zu tun und wenn ich da nicht dem Kunden entgegen komme der schon mehrmals bei mir war geht er zu jemand anderem.
Aber ich glaube das es einige nicht nötig haben............oder den KUNDENSERVICE vergessen nur weil Triumph Händler nicht so zahlreich vertreten sind.Und bei einem Garantiefall.....sollten die für Ersatz sorgen.
1. Ich......hätte mein Moped dann dort nicht mehr zur rep. ab gegeben.
2. ein schöner Brief an Triumph-Deutschland mit Durchschrift zu Händen für den Chef des Krauterladen.

Meine Meinung ist ..........mal ein ernstes Wort mit dem Chef....und das sehr ernst.

nach oben springen

#5

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 12.05.2011 19:14
von pflegi82 (gelöscht)
avatar

Hi, hatte bis vor kurzem einen ähnlichen Fall, nur auf anderem Niveau.Probier es mal ruhig und sag ihm das du dich geärgert hast, stösst du auf taube Ohren, kannst du deine Konsequenzen daraus ziehen und zu anderen Mitteln (Brief an Triumph) greifen (wirkt manchmal echt Wunder).

Lg Marc

nach oben springen

#6

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 13.05.2011 07:22
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Werde Heute in der Gegend sein, und mal n Abstecher beim Händler machen.
Bin mal gespannt was er sagt.

nach oben springen

#7

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 13.05.2011 07:24
von AnDy (gelöscht)
avatar

Na sowas.....
hier kann man Posten ohne eingeloggt zu sein
schlauch nicht echt

nach oben springen

#8

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 13.05.2011 21:38
von eSKa | 2.507 Beiträge

Sieht so aus - ist ja der ÖB. Wäre aber nett vom "Gast", sich hier mal kurz vorzustellen. Sicherlich macht er das auch noch?!?!?!

Groet,
eSKa


Groet,
eSKa


... bis zum bitteren Ende ...
VERGISS´ DEN BRUDER NICHT
nach oben springen

#9

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 14.05.2011 16:17
von Neutrum (gelöscht)
avatar

Es geht auch anders. Mein Händler (Motorrad Baldauf, Bonn) rückte ohne Nachfrage ein Leihmopped raus und war völlig geplättet, als ich ihm das Teil nach zwei Tagen gewaschen und vollgetankt wieder vor die Tür stellte.
DAS kannte er nämlich nicht.

nach oben springen

#10

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 15.05.2011 23:06
von teufel0501 (gelöscht)
avatar

das ist io,finde ich echt gut das du das so gemacht hast.

Zitat von Neutrum
Es geht auch anders. Mein Händler (Motorrad Baldauf, Bonn) rückte ohne Nachfrage ein Leihmopped raus und war völlig geplättet, als ich ihm das Teil nach zwei Tagen gewaschen und vollgetankt wieder vor die Tür stellte.
DAS kannte er nämlich nicht.

zuletzt bearbeitet 15.05.2011 23:08 | nach oben springen

#11

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 19.05.2011 19:35
von AnDy (gelöscht)
avatar

Äh.. der Gast war ich
hatte vergessen mich einzuloggen
tja wie gesagt. ich war an dem Tag dort und habe gesagt dass ich mich geärgert habe
wegen den ganzen Umständen wegen Heim kommen etc.War ne riesen Action.
Da wurde mir dann gesagt, ich hatte kein Fahrzeug da... Die Rocket wäre weg gewesen
ich sah sie aber vor der Tür stehen , ja und die anderen Fahrzeuge wären auch nicht
greifbar gewesen. Und überhaupt blablabla...... ansonsten immer und kein Problem etc..
Naja wie auch immer, jedenfalls werde ich nicht mehr so uneingeschränkt positiv von diesem
T Händler berichten... Schade eigentlich....

nach oben springen

#12

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 20.05.2011 07:25
von Thunder (gelöscht)
avatar

Vielleicht musst du das ganze von zwei Seiten sehen.

Ich bin auch nicht gerade der schlechteste Kunde bei meinem Freundlichen.
Der Chefe empfängt mich dementsprechend auch immer mit offenen Armen. Nicht zu übertrieben, aber er macht auch kein Geheimnis draus wie gerne er es sieht wenn ich mich in seinem Laden umschaue.
Da brauch ich nur was von Inspektion oder Reparatur erwähnen und schon habe ich einen Schlüssel in der Hand.
Sein Geschäft halt.

In der Werkstatt ist das dann schon wieder was anderes.............nett, aber dort ist jeder gleich, was ich eigentlich auch gar nicht schlecht finde.
Allerdings rückt der Meister bei der Annahme auch nicht so selbstverständlich und freiwillig mit einem Leihfahrzeug raus. Für ihn ist halt jeder Kunde, meistens stehen da mehrere am Tresen und für jeden haben die nun mal auch nichts da. Irgendwie macht er immer einen Akt draus, aber bisher ließ sich das immer auf vernünftige Art klären.
So ein kleiner Wink z.b..........dann muss ich eben noch mal hoch und schauen ob sich das nicht mit einer Probefahrt verbinden lässt.......hilft da meistens schon.

Ich verstehe das wenn sie nicht unendlich viele Fahrzeuge zur Verfügung haben, aber wenn ich da regelmäßig meine Kohle hinbringe, können sie sich auch ruhig ein bisschen anstrengen damit ich gerne wiederkomme.

nach oben springen

#13

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 20.05.2011 12:48
von AnDy (gelöscht)
avatar

Ich sehe das schon von 2 Seiten.
1. Ich trage schon seit mehreren Jahren mein Geld dahin, und das nicht zu wenig
2. Lebt er davon, und das nicht schlecht.
Wie gesagt im Anbetracht dessen was ich da schon Kohle hin geschaufelt habe
kann ich doch erwarten etwas Zucker in den Arsch geblasen zu bekommen.
Ich möchte ja nix ungewöhnliches oder extravagantes, sondern einfach nur eine
etwas "bessere" Behandlung wie der "Ottonormal" Kunde.
Ist das zuviel verlangt ??
Naja, wurscht, es ist nun mal wie es ist......

nach oben springen

#14

RE: Kundenservice

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 23.05.2011 13:34
von Thunder (gelöscht)
avatar

Okay.....das mit dem Zucker macht vielleicht wirklich nicht jeder.

Ich nehm dann lieber das Leihmöppi und bin glücklich

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Injo
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99260 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de