B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 09.05.2012 16:53
von bohma | 996 Beiträge

Hi @all,
hab da grad was, wegen Performance für unsere Süssen gefunden.

##############################################################

1100cc - 10.5:1 compression 101mm bore kit designed for all Triumph powered twins post 2001 for street application. This kit requires the following engine modifications and components:
Bore top engine case
BP Billet Cylinders
BP 1100 Piston Kit
BP MLS Gasket Kit
BP 101 mm Ductile Iron Sleeves
Remove Crankshaft Counter Balancers
Dynamically Balance Crankshaft
Carrillo Rods
Barnett Clutch and Spring Kit 1100cc - 86 - 90 HP 69 - 76 ft. lbs.*


1200cc- 10.5:1 compression 101mm bore kit designed for all Triumph powered twins post 2001 for street application. This kit requires the following engine modifications and components:
Bore top engine case
BP Billet Cylinders
BP 1100 Piston kit
BP MLS Gasket kit
BP 101 mm Ductile Iron Sleeves
Remove Crankshaft Counter Balancers
Dynamically balance Crankshaft
Stroke Crankshaft 6mm
Carrillo Rods
Barnett Clutch and Spring Kit 1200cc - stroker - 88 - 104 HP 86 - 90 ft. lbs*
We recommend a flat-slide carburetor kit, hi-flow head with 1mm over valves and an open exhaust system with these rebuilds to optimize the performance that you have paid for. We offer both as well as a 2 into 1 and 2 into stainless steel or mild steel exhaust systems.
Engine building service is available—we charge a 500.00 flat rate plus shipping costs (shipping costs depend on the distance and service you use) if you ship us your engine to rebuild it to the specifications you have ordered.

####################################################################

1100 und 1200 ccm Umbaukits .... was soll ich sagen... das leben ist schön!!!!
Achso, gefunden hab ich den Kram hier: http://www.bonnevilleperformance.com/engine_kits.htm

Gruss
Andreas


Charakter ist nicht jedermanns Ding .... Schade eigentlich.

nach oben springen

#2

RE: kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 09.05.2012 19:51
von Voyager59 | 1.340 Beiträge

Tach Andreas,
ja, hatte ich auch schon mal gefunden.
Die bauen auf Bonny Basis einen feinen 1200er Street-Tracker
(Engine: 1200 cc 270 degree crank 101 mm bore 74.3 mm stroke
104 rear wheel HP 91 ft. lbs. torque @ 4700 rpm) für 26.500 US$.



http://www.bonnevilleperformance.com/street_tracker.htm


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
zuletzt bearbeitet 09.05.2012 19:52 | nach oben springen

#3

RE: kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 10.05.2012 12:46
von Lemmy | 730 Beiträge

hi junx, das könnt ihr doch nich machen, da muß ich ja anfangen zu sparen, so 90 - 100 ps wären schon geil.
gruß
Lemmy


R.F.F.R.

nach oben springen

#4

RE: kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 12.05.2012 21:46
von Voyager59 | 1.340 Beiträge

.... ist halt recht kostenintensiv .......

7269,42 Euro


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#5

RE: kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 13.05.2012 11:08
von bohma | 996 Beiträge

@ Jürgen,
hey ... wenn schon, denn schon ... grins.
Nee, Spass beiseite, ist schon ein ziemlicher Happen und wenn da was am Motor getan wird, erst nach ABlauf der Garantie ....
Gruss
Andreas


Charakter ist nicht jedermanns Ding .... Schade eigentlich.

nach oben springen

#6

RE: kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 13.05.2012 20:27
von Voyager59 | 1.340 Beiträge

... wie auch immer Andreas, 1200 ccm würde ich nehmen - aber 75 PS wären ausreichend,
den Rest nehme ich in Drehmoment ....


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#7

RE: kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 08.06.2013 21:51
von duslucky (gelöscht)
avatar

hallo liebe Gemeinde,
wenn ich das richtig lese, geht es hier um eine nicht unerhebliche Leistungssteigerung!?

Grundsätzlich bin ich mit meiner America sehr zufrieden. Erst gestern noch eine lange, tolle Tour durch die Eifel gemacht.
Weiß jemand, wie man durch MOtormanagement oder sonst wie, doch noch -ich sag mal- zehn PS rausholen kann ohne tiefgreifende Änderungen?
Habe bei meinem Mini am Motormanangement was machen lassen, seit dem zehn PS mehr und man spürt es gut.
Kennt sich jemand aus!? :-))

Danke und Gruss, Frank

nach oben springen

#8

RE: kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 08.06.2013 23:09
von sero59 | 1.711 Beiträge

Hallo Frank,

klick dich mal durchs Forum, hier gibt es schon einige Einträge dazu.
Grundsätzlich gilt wohl, mehr Einatmung (Sportluftfilter und Luftfilterdeckel) bessere Ausatmung durch ein Sportauspuff (Sebring, Remus, QD usw.) und Veränderung des Mapping (offen), noch besser wohl PC5 mit Map von Rainer R und eventuell ein kleineres Ritzel. Damit geht schon was, leider auch aus der Taschengeldbörse und das erlöschen der BE natürlich

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#9

RE: kleines Tuning is possible now ....

in AMERICA 09.06.2013 19:28
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Hi Speedmaster-Treiber,
vergangenes WE war ich über 600 km in allen Lebenslagen unterwegs und konnte meine Speedstyle ausgiebig testen. Wie schon geschrieben, passt die Abstimmung und das Fahrgefühl leistungsmäßig perfekt. Samstag war ich mit meinen Tuningfreak-Kumpels aus der Abteilung Buell / Harley unterwegs in der kurvigen Holledau. Die Jungs fahren eine gepimpte 12er Buell mit 135PS und eine 1200er Sporty mit knapp 100PS. Wir waren recht flott unterwegs und meine Kleine hat sich bezgl. Motorcharakteristik keine Blöße gegeben. Außer Fragen nach der mir nicht bekannten Motorleistung gab es keine Klagen. Einzig bleibt mir die Erkenntnis, mich noch des Fahrwerks annehmen zu müssen. Heute dann eine gemütliche Sause mit den Victory-Freunden durchs Voralpenland mit Grinsgarantie. Fazit: Fast alles richtig gemacht. Der Feinschliff kann warten.
c.u. Gerry

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fauler Zauber? Chip-Tuning per Internet
Erstellt im Forum THUNDERBIRD von gisi
6 12.04.2016 08:52goto
von Gerrycoolb • Zugriffe: 480
Kleiner Umbau geplant - Tipps?
Erstellt im Forum SPEEDMASTER von Bronski
22 30.06.2014 10:20goto
von Gerrycoolb • Zugriffe: 900
Kleines Tacho mit Hallgeber statt Drehzahlmesser im Dashboard
Erstellt im Forum SPEEDMASTER von YunLung
11 12.03.2016 17:00goto
von lemmie • Zugriffe: 781
Tuning Kit von Raisch für meine Speedy
Erstellt im Forum MOTORRAD & TECHNIK von Tobi
3 09.03.2008 19:07goto
von Tobi • Zugriffe: 495
Tuning Material für Triumph
Erstellt im Forum MOTORRAD & TECHNIK von Dayton
0 13.11.2006 11:11goto
von Dayton • Zugriffe: 239

 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: galiano
Forum Statistiken
Das Forum hat 8734 Themen und 95446 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de