B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 15.06.2012 14:03
von sebahh (gelöscht)
avatar

Moin Moin!

Ich habe heute festgestellt, dass das SLS an meiner Speedmaster bereits ausgebaut ist. Habe den Stopfen an der Airbox nur noch schnell mit dem Stopfen aus dem Kit von Raisch ersetzt, da er schon etwas undicht war.trotzdem knallen die Töpfe extrem laut beim Gas wegnehmen.

Mit den TORs war es schon sehr deutlich, mit den neuen Screaming Eagles ist es unerträglich laut...

Hat von Euch jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Danke und beste Grüße aus dem Norden von
Basti

nach oben springen

#2

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 15.06.2012 17:10
von Voyager59 | 1.342 Beiträge

- Wenn Vergaser was ist mit deinen Düsen, ist da etwas anderes verbaut ?
- K&N Luftfilter ? Wie sieht es generell so aus ?
- Baujahr ?


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#3

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 15.06.2012 18:26
von sebahh (gelöscht)
avatar

Moin,

ist eine 2003er Speedy mit Vergaser.
An den Düsen habe ich nichts geändert, mangels Ausstattung mit Werkzeug werde ich den Vergaser auch nicht zerlegen können und die Düsen begutachten. Der Luftfilter ist sauber, dürfte der Serienfilter sein. Habe jedenfalls nichts gefunden, was auf K&N hindeutet.

Leider geht mein Technikwissen hier voll an seine Grenze... Könntest Du mir erklären, was die Düsen bzw. der Lufi mit dem Knallen zu tun haben können? Ich danke Dir!

Beste Grüße
Basti

nach oben springen

#4

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 15.06.2012 19:42
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

Hallo Basti
...Suchfunktion.... Sekundärluftsystem
...gibt hier schon zig Einträge
...mit original LUFI u. Düsen wird das eh nichts
Schönes Wochenende
nsu-ler

nach oben springen

#5

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 15.06.2012 21:25
von sebahh (gelöscht)
avatar

Moinsen nsu-ler,
danke für den Tip mit der SuFu. Eine Fahrt mit Anfetten durch den Choke hat es bestätigt: Das Gemisch ist zu mager. Angefettet gab es kein Knallen mehr
Neue Düsen, Lufi und Gemischeinstellung sollten helfen.
Ebenso ein schönes Wochenende!
Basti

zuletzt bearbeitet 15.06.2012 21:26 | nach oben springen

#6

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 16.06.2012 12:52
von Voyager59 | 1.342 Beiträge

Tach Basti.... bei Rainer (Raisch) gibt es alles was du brauchst, dann lebt dein Moped !

http://www.classicbike-raisch.de/html/motor_vergaser.html

Motoren 865ccm -- 21125734 -- € 129,-

POWER für den Serienvergaser

Drehmoment Kit: Umfang: K&N Filter, Luftfilerdeckel 57% mehr Luft als Serie, Hauptdüsen, usw. .............


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
zuletzt bearbeitet 16.06.2012 12:53 | nach oben springen

#7

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 16.06.2012 17:29
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

....brauch´st dann nur noch Metzeler Marathon für Vorne, läuft dann wie auf Schienen um die Ecke...und jede Menge Kohle, wenn se dich mit den Püffen und der Amputation von original Lufi und Sls erwischen.....soll aber angeblich nächstes Jahr billiger werden...bin dieses Jahr erst ca. 500 km Mit meiner Speedy gefahren...ich will kein Mitleid, nein Danke ...kostet zur Zeit einfach zu viel...erwischt zu werden
Schönes Wochenende
...und Auspüffe mit EG/ABE...ist nur Verarsche, der Halter haftet wenn zu laut, hab meine EG/ABE der Cigarros eingerahmt und in mein WC gehängt...weil ist für den A...
nsu-ler

nach oben springen

#8

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 10.07.2012 00:03
von schelj (gelöscht)
avatar

Hallo Basti,

ich weiß nicht, ob du das Problem schon gelöst hast, ich bin erst seit Kurzem hier im Forum.

Ich habe bei mir die Leerlaufgemisch-Schrauben (sind in der Nähe der Stecker der Vergaserheizung) auf beiden Seiten 3 Umdrehungen geöffnet (sind standardmäßig 1 1/2 Umdrehungen aufgedreht). Damit ist das Knallen zu 95% eliminiert. Da man keinen Platz für einen normalen Schraubenzieher hat, nehme ich einfach ein Schlitzschraubenzieherbit das ich vorher markiere. Drehe die Schrauben hinein und dann wieder 3 Umdrehungen heraus! Die linke Einstellschraube erreichst du am Besten von der rechten Seite. Ziehe vorher die Stecker der Vergaserheizung ab, dann geht es wesentlich leichter.


Viele Grüße

Jürgen

nach oben springen

#9

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 12.07.2012 14:13
von Zedyargo (gelöscht)
avatar

................ mal wieder was von der Technik-Allergikerin

was ist an dem Knallen so schlimm, ich mag das........
Zedy

nach oben springen

#10

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 12.07.2012 19:07
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

@Marion
...die Uniformierten hören dich schon von weitem...oder die Harley deines Süssen ist noch lauter
Das knallen hat mir am Anfang auch gefallen...aber irgendwann nervt das dann.
Außerdem erschreckst du damit alte Leute und kleine Hunde und Kinder
Schönes WE
hartmut

nach oben springen

#11

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 12.07.2012 19:07
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

@Marion
...die Uniformierten hören dich schon von weitem...oder die Harley deines Süssen ist noch lauter
Das knallen hat mir am Anfang auch gefallen...aber irgendwann nervt das dann.
Außerdem erschreckst du damit alte Leute und kleine Hunde und Kinder
Schönes WE
hartmut

nach oben springen

#12

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 12.07.2012 19:10
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

...doppelt gepostet...hab ewig auf irgend eine Reaktion gewartet, nichts hatt sich getan
Sorry

nach oben springen

#13

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 12.07.2012 19:42
von Zedyargo (gelöscht)
avatar

@Hartmut
du kennst mich doch
Technische Dinge muss man mir immer doppelt erklären, also alles ok

und zum Knallen.............. ich kann es schon etwas steuern durch das wegnehmen vom Gas, es ist nicht unkontrolliert, außer beim Anlassen, manchmal knallt es manchmal nicht

schönes WE Hartmut , ich muss leider arbeiten
Marion

nach oben springen

#14

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 22.08.2012 08:49
von sebahh (gelöscht)
avatar

Moin zusammen,

ich war eine ganze weile weg vom Computer, daher nun leider erst sehr verspätet ein dickes DANKE für die Tips!

Jürgen, leider brachte die Einstellung an den Vergaserschrauben eher eine Verschlimmbesserung. Ich kann mir das auch nicht erklären, denke aber, dass ohne großen LuFi und andere Vergaserdüsen erstmal nichts zu machen ist.
Wenn die eingebaut sind, werde ich nochmal an den Schrauben drehen. Bis dahin fahre ich mit leicht gezogenem Choke, dann knallt es nicht.

Mit meinen Screamin' Eagle Rohren ist das knallen so extrem, dass die Leute in den Autos neben mir in der Stadt vor Schreck schon das Lenkrad verzogen haben (die dachten wohl, es fallen Schüsse )

Beste Grüße an alle,
Basti

nach oben springen

#15

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 22.08.2012 18:49
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

und jetzt zum letzten Mal an Alle
...Drehmoment-Kit von Rainer und SLS stillegen und gut iss
Übrigens, hab ja jetzt wieder die orig. Triumph- Püffe dran
...bringt auch ohne offene Anlage jede Menge Spass, besser als original
Gruß
nsu-ler
....und auch nicht ganz unwichtig...Vergasersynchronisation
...dies gilt nur für Gaser, EFI iss ganz anders

nach oben springen

#16

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 23.08.2012 20:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Wie gesagt: SLS ist still. Vergaser ist synchronisiert. Kit von Raisch folgt.

nach oben springen

#17

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 23.08.2012 20:52
von sebahh (gelöscht)
avatar

Hatte vergessen mich einzuloggen. Der letzte Post war von mir.
Grüße, Basti

nach oben springen

#18

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 22.09.2012 19:27
von sebahh (gelöscht)
avatar

Zitat
und jetzt zum letzten Mal an Alle
...Drehmoment-Kit von Rainer und SLS stillegen und gut iss



Nix is! Kit eingebaut, sogar Vergaser nochmal synchronisiert. Gemischeinstellung angefettet. Knallt immernoch wie Hölle. Das Geld hätte ich mir sparen können. Wird im Frühjahr verkauft, mir reicht es. Mit Triumph Tüten knallt es auch, also erzähle mir niemand, es läge an den Screaming Eagles. Mit denen knallt es halt nicht "sehr laut" wie bei den Triumph-Zübehörtüten, sondern "unerträglich laut".
Abgesehen davon brauche ich zum Starten immernoch den vollen Choke, trotz neuer Kerzen und der SUPERTEUREN Zündkabel vom Raisch. Summa: Ich lege mir ein Bike zu, bei dem ich solche Krankheiten nicht habe.

So long
Basti

nach oben springen

#19

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 22.09.2012 21:06
von Triumphator • Claner | 4.950 Beiträge

Hi Basti, kann deinen Ärger gut verstehen.

Ich kann hier nur von meinem Bike sprechen, dass auch mit den Chevys knallte.
Das konnte ich durch leichtes Erhöhen der Leerlaufdrehzahl auf ein Minimum reduzieren.
Denn beim Gaswegnehmen zwischen dem Schalten fiel die Drehzahl zu tief ab, dass dadurch
zu viel unverbrannter Treibstoff in den Auspuff gelangte, das sich dann als Knallen bemerkbar machte.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#20

RE: Knallen trotz ausgebautem Sekundärluftsystem??

in SPEEDMASTER 24.09.2012 20:17
von muggl • Core Claner | 201 Beiträge

Hallo Ihr!

Ich hab die QD's dran, SLS stillgelegt und Drehmomentkit drin, past alles wunderbar, nur über 1500 Höhenmeter knallt es beim Bergabfahren, ist aber klar da dann zu wenig Sauerstoff vorhanden ist (Gemisch ist dann zu Fett und unverbrannte Rückstände verpuffen im Auspuff). Machen andere Moppetes auch.
Also alles nur eine Einstellungssache (Zweideutig) !

Wird alles gut!
Gruß Muggl

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
3 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tomcat
Forum Statistiken
Das Forum hat 8847 Themen und 97016 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de