B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 21.08.2012 20:27
von turbootti | 185 Beiträge

Jo...heute ist mir was passiert, was mir die letzten 30 Jahre nicht mehr passiert ist.
Das Mopped ist mir beim Abbiegen in eine Tempo 30 Zone genau in der Kurve bei etwa 20 Km/h mit eingelegtem 2. Gang ausgegangen. Das Hinterrad ging gleich auf Block und dann lag ich auf der Seite....das Möppi schabte über den Asphalt. Auspuff, Blinker, Fußraste,Bremshebel etc. zerschrammt und verbogen.
Dazu steht jetzt auch noch der ganze Lenker beim Geradeaus-fahren etwa 2-3 cm schief.
So weit , so schlecht...
Aber mal ehrlich, dass diese Böcke im ersten und zweiten Gang ziemlich zickig sind und mal eben so ausgehen, steht ja des Öfteren hier zu lesen. Das kann es doch eigentlich nicht sein, oder...?
Das Möppi ist gerade mal 2 Monate alt und hat 1900 km auf der Uhr.
Ich bin auch schon andere Einspritzer mit wenig Hubraum gefahren, aber was man hier geboten bekommt, ist schon grenzwertig schlecht. Ja.. anderes Ritzel, Power-Comander, offene Tüten helfen da wohl, aber was ist mit dem, der sein Möppi im Serien- Trimm über die Garantiezeit bringen möchte oder muss?
Frage 1: Bin ich hier der Einzige der bisher aus diesem Grund auf die Schnauze gefallen ist?
Frage 2: Hat jemand schon mal einen schief stehenden Lenker wieder richten können, oder ist wahrscheinlich Gabel oder Rahmen verzogen?
Frage 3: Meint Ihr, dass man hier mit Triumph einmal über das Thema reden soll?

Viele Grüße vom Turbootti

nach oben springen

#2

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 21.08.2012 22:03
von Andrej (gelöscht)
avatar

Du hast recht .Diese Thema war früh immer wieder diskutiert.
Genau Grund und Lösung war, glaube ich, nicht gefunden.
Auch bei mir, mit meiner ersten Bird, war gleiche Probleme
heiße Wetter, wenig Gas, aus. Damals Händler hat nur Map überspielt,
fertig. Genau Lösung und Grund könnte Er nicht sagen.

jetzt mit neue kein Problem auch bei heiße Wetter aber
vorsichtweiser spiel ich trotz dem mit Gas.

Ich versteh Aufregung aber kann sein das du nur schlechte Tag erwischt
oder ist das öfter passiert.

Gruß und gut dass es dir gut geht.Andrej

nach oben springen

#3

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 22.08.2012 07:16
von scheri54 (gelöscht)
avatar

Stell Dein Moped mal gerade auf den Mittelständer, einen Bock o.ä., sodass das Vorderrad frei kommt.
Dann löse mal die Gabelholmklemmen an den Gabelbrücken, ruckel ein bisschen am Lenker und zieh sie hinterher wieder fest. Wenn Du Glück hast, hast Du das eine Problem damit erledigt.

Es mag sein, dass sich das vordere Fahrwerk durch den Sturz verzogen hat (hoffentlich).

Vielleicht ist aber auch nur der Lenker verbogen. Dann kauf Dir lieber einen neuen. Hin- und herbiegen bei einem Rohr ist für dessen Festigkeit nicht von Vorteil.

Ansonsten - Tut mir leid, dass mit Deinem Sturz.

Erik

nach oben springen

#4

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 22.08.2012 10:12
von turbootti | 185 Beiträge

Hallo,

vielen Dank für die Infos und Tipps.
Das man hier ernsthafte und fachlich versierte Antworten bekommt, find`ich echt spitze an unserem Forum!
Das Problem mit dem Motor-absterben habe ich öfter gehabt.
Daran hat sich auch nach der 1. Inspektion und nach Erhöhung der Leerlaufdrehzahl nichts geändert.
Ich werd´dann mal zuerst den Tipp mit dem Lösen der Spannung aus den Gabelholmen umsetzen, denn der Lenker selbst ist gerade. Gottseidank hab ich für das Mopped eine Voll-Kaskoversicherung, falls es wirklich etwas schlimmeres sein sollte. Es ist übrigens das erste nagelneue Mopped, was ich mir in über 30 Jahren geleistet hatte.(Obwohl es noch das alte Modell A1 ist). Ich werde danach jetzt tatsächlich mit Powercommander, anderen Tüten, Ritzel, etc. etwas aufrüsten und mich weiter an diesem schönen und fahraktivem Mopped erfreuen.

Vielen Dank
Turbootti

nach oben springen

#5

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 22.08.2012 15:52
von Thunderbird Joe (gelöscht)
avatar

Hallo Turbootti,
das mit Deinem Sturz ist natürlich sehr bedauerlich, allerdings "dass diese Böcke im ersten und zweiten Gang ziemlich zickig sind uns mal eben so ausgehen" stimmt einfach nicht! Wir sind hier vor Ort fünf TB-Fahrer und haben dieses Problem nicht. Es gibt das Phänomen abgehender Luftschlauch bei neuen Maschinen (dann schaltet die Elektronik auf Notbetrieb), aber wenn dieser Schlauch dann ordentlich befestigt ist, passiert das nicht mehr. Was Du erlebt hast, darf nicht sein und ich würde meinem Freundlichen dazu einiges erzählen. Ein Unfall wegen ausgehendem Motor ist keine Lappalie.
Nicht die Freude am Fahren verlieren, es wäre schade!
Joe

nach oben springen

#6

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 23.08.2012 21:25
von Triumphator • Claner | 4.940 Beiträge

Das der Motor während der Fahrt abstirbt, sind tatsächlich Einzelfälle.
Trotzdem, oder gerade deshalb würde ich den Händler ansprechen.
Der Rahmen wird nicht verzogen sein, denn die sind sehr robust. Da brauchst du dir bei 30km/h keinen
Kopp zu machen.
Das Bike wird wieder. Kann sein, das der Lenker vielleicht doch leicht verbogen ist.
Das siehst du nur, wenn du ihn abbaust und auf eine ebene Fläche legst und die Abstände misst.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#7

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 25.08.2012 14:22
von sero59 | 1.813 Beiträge

Hallo turbotti,

meine Frau fährt eine 2008ter Einspritzer SM, die ich vorher mein eigen nannte. Solche Probleme hatten wir bisher noch nicht. Da ich aber nicht genau die Datensicherung in der Triumph kenne, würde ich versuchen den Fehlerspeicher (so es einen gibt) zu checken. Mir einem guten Fachanwalt und den entsprechenden Daten/Fakten/Fotos, sollte man dann mal beim Freundlichen vorsprechen. Das habe ich mal mit einem Pkw erlebt, der im Winter plötzlich kein ABS mehr hatte und ein "vermeindlicher Fahrfehler" meinerseits wurde dann sehr Kulant geregelt.

LG der Sero

Hast du Zeugen für den Vorfall?


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#8

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 25.08.2012 20:46
von turbootti | 185 Beiträge

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Tipps und Tricks!
Inzwischen läuft Sie wieder mit "Lenker gerade"- gerade aus, der Tipp mit dem Entspannen der Gabel an den Klemmböcken war hier genau richtig! Montag habe ich dann einen Termin in der Werkstatt, mal sehen was da geht...
Ja, für den Unfall gibt es einen Zeugen, der mich um ein Haar noch über den Haufen gefahren hätte, weil er mir entgegen kam. Im Übrigen ist mir die Maschine heute wieder 2 mal beim Heranfahren an Kreuzungen und Abbiegungen ausgegangen...den Rest des Tages bin ich dann wie ein Fahranfänger im ersten Gang (mit Gas und Kuppelung spielend) durch Kreisverkehr und Wendehammer gefahren. Die beiden Vorführmaschinen, die ich vor dem Kauf gefahren bin, waren auch nicht viel besser. Man hatte im Stadtverkehr immer das Gefühl, den falsche Gang eingelegt zu haben, wenn sich das Mopped bei Tempo 20-30 km/h im 2. Gang immer noch verschluckt bzw. kurz nach dem Anfahren schüttelt wie ein nasser Hund, mal abgesehen von den Lastwechsel-Bocksprüngen beim abrupten Gasgeben und Gaswegnehmen. Wer meint, dass das alles so gut ist, der soll mal eine eigentlich "giftige" Aprillia Dorsoduro fahren, wo man per Schalter 3 Mappings wählen kann. Sollte sich hier jemand auf den Schlips getreten fühlen, so ist das nicht meine Absicht und ich entschuldige mich dafür auch schon mal im Voraus. Im Moment mache ich aber Erfahrungen, die ich in dieser Forma in 30 Jahren auf dem Mopped nicht hatte. Hinweis für entrüstete TB-Fahrer: Bei der TB hatte ich das nicht, nur bei America und Speedmaster EFI. Ich finde einfach, dass die zu lange Übersetzung im 1.und 2.Gang (Geht im 1. Gang bis 80 km/h...) etwas unglücklich zur mageren Abstimmung im unteren Drehzahlbereich passt. Kommentar des Verkäufers damals: "Na, dann haste wohl auch immer den falschen Gang drin gehabt...". Zum Trost sei erwähnt, dass sich eine serienmäßige HD-Fatbob auch nicht viel anders benimmt. Man glaubt dabei auch nicht, dass man 1700 ccm und 78 PS unterm Hintern hat.
Das ist wohl der Tribut an Abgasnorm- und Geräuschpegel-Fetischistischen. Wie gesagt, als erstes kommen jetzt Powercommander, andere Tüten und vor allen Dingen ein kleines Ritzel dran.

Ich werde weiter berichten.

Viele Grüße und Danke an Alle!

Turbootti

nach oben springen

#9

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 26.08.2012 09:50
von sero59 | 1.813 Beiträge

@turbootti,

wenn ich das lese bekomme ich Gänsehaut. Nur nochmal der Hinweis, wenn du einen technischen Defekt als Ursache für den Sturz beweisen könntest, dann hast du vollen Schadensersatzanspruch, inkl. Wertminderungsausgleich und brauchst auch deine Versicherung nicht.
Da dieser Fehler ja nun noch immer Aktuell ist, würde ich dann im Zweifel den Händler zur Beseitigung auffordern (schriftlich). Sollte der sich "dumm" Stellen, dann eine Beschwerde an Triumph-Deutschland. Bei so einer lebenswichtigen Sache würde ich keine Kompromisse machen. Wenn das nicht zu deiner Zufriedenheit geklärt/repariert werden kann, dann hast du so die Möglichkeit den Kaufgegenstand zurückzugeben. Daher würde ich auch dringend von den geplanten Umbauten vorerst abraten, da so alle Ansprüche gegen den Hersteller erlöschen würden. Ich wünsche dir viel Erfolg und bin mal auf deine weiteren Berichte gespannt.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 26.08.2012 09:53 | nach oben springen

#10

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 26.08.2012 11:56
von turbootti | 185 Beiträge

Hallo Sero,

danke für den Tipp mit den Umbauten.
Da hast Du natürlich Recht!
Ich warte damit, bis sich das geklärt hat!
Morgen geht die Schöne ja erst mal in die Werkstatt.
Ich hab auch schon mal darüber nachgedacht, ob es damit zu tun haben könnte, dass das Mopped im August 2010 hergestellt und erst um Juni 2012 zugelassen wurde.(Ich wollte unbedingt das "alte" Modell und habe die vorletzte Maschine in Europa bekommen). In der Regel werden Fahrzeuge vom Stehen ja nicht besser. Vielleicht muss so ein Mopped vor der Auslieferung ja eine Sonderbehandlung bekommen oder so..
Die ganz große Freude ist natürlich im Moment ein wenig getrübt, aber ich denke....dass ich und meine Speedy wieder Freunde werden.

Vielen Dank!

Turbootti

nach oben springen

#11

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 27.08.2012 21:10
von turbootti | 185 Beiträge

Jo... ich war heute in der Werkstatt wegen Kostenvoranschlag und so...
Das Gute ist: Rahmen und Gabel sind nicht verzogen.
Das Schlechte ist: Kostet trotzdem 3.600 €.
Beule im Tank: 950,-€, 1 Auspuff: 500,-€, 1Krümmer: 400,-€ + 1 Spiegel,2 Fußrasten, Kleinteile = 3600,-€.
Angesprochen auf Motor absterben als Ursache etc....keine Reaktion.
Frage nach Fehlerspeicher auslesen......Antwort: "Fehlerspeicher???....wenn das Ding einen hat, dann kann man den auslesen, aber wenn im Display kein Fehler angezeigt wird, dann ist da auch nix auszulesen"....sprachs und war weg.
Jo....nun werd` ich das erst mal mit meiner Versicherung klären und dann noch mal einen anderen Weg ausprobieren.
Vielleicht nehme ich auch die Kohle, gebe dem Beulendoktor 100,-€ für die kratzerlose Beule im Tank, kaufe mir die Cigarros und poliere den Rest, bzw. kaufe ich mit schicke, Fußrasten, schicke Spiegel und fahre für den Rest 2 Wochen nach Ägypten.

PS:
Es war heute nicht der "Brandstore" in dem ich die Kiste gekauft habe, sondern ein anderer... mit gutem Namen.

Viele Grüße
Turbootti

nach oben springen

#12

RE: macht der Reiter plumps...

in SPEEDMASTER 28.08.2012 15:40
von sero59 | 1.813 Beiträge

Hatte genau mit diesem Ergebnis gerechnet.

Habe telefonisch schon erfahren, dass die EFI keinen Fehlerspeicher hat. Wäre ja auch blöd für Triumph, wenn die Mängel mal elektronisch dokumentiert würden um Sie abstellen zu können.

LG der sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Speedy macht zu bei 160km/h .?.?
Erstellt im Forum SPEEDMASTER von Cafeman
17 18.04.2015 11:34goto
von jail-rider • Zugriffe: 621
Pro-Bike Düsseldorf ist zu. Rainer Hofmann macht weiter!
Erstellt im Forum ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN von rainman595
2 16.01.2011 12:22goto
von rainman595 • Zugriffe: 1927

 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
3 Mitglieder, 1 versteckter und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: dkacs2
Forum Statistiken
Das Forum hat 8794 Themen und 96499 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de