B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 11.10.2012 10:52
von woolve (gelöscht)
avatar

Ich habe meine Storm zwar ganzjährig angemeldet, aber irgendwann kommt die Zeit, wo das mit dem Fahren dann nicht mehr klappt. Für diese Zeit habe ich mir schon einen Plan gemacht, was ich an der Britin noch ändern möchte. Hab einiges recherchiert - hier im Forum und auch google war mein Freund - und stelle jetzt mal meinen Umbau-Plan vor.

Es werden dazu noch einige Fragen auftauchen, daher freue ich mich über Tipps und weitere Informationen.

Auspuffanlage
Sehr gut gefallen haben mir die Remus-Töpfe und die dazu gehörenden Berichte, da ich den Sound doch noch gerne etwas bassiger haben möchte: http://www.remus.eu/schalldampfer/remus-...slash-cut-black

Frage 1 hierzu: Hau ich mir jetzt über die Krümmer bis zum Endtopf Hitzeschutzband (http://www.carpartsmotorsport.de/product...50mm-x-15m.html) oder lasse ich die ganze Anlage mattschwarz Keramikbeschichten, wie es auch bei einigen von euch im Forum zu sehen ist.

Frage 2 hierzu: Wenn Keramik meine Wahl wird, was sind die Vor-/Nachteile und wo kann ich das machen lassen und natürlich: mit welchen Kosten muss ich rechnen


Kennzeichen-Umbau
Hierzu gibt es ja von Triumph München einen sehr schönen Umbau, den ich hier im Forum auch schon gesehen habe: file.php?url=http%3A%2F%2Ffiles.homepagemodules.de%2Fb87469%2Ff122t5250p57846n1.jpg&r=1&content=RE%3A+Meine+Storm+ist+da%2FHeckumbau

Die Kellermänner Micro 1000 Dark werden es dann, die vorne und hinten dran kommen.

Frage hierzu: Hinten werden die Kellermänner ja am Schild fest gemacht. Wie werden die vorne fest gemacht? Der Aufbau der großen weissen verschwindet ja dann?

Vorverlegte Fußrasten
Mich hat ja gisis Umbau total geflasht und da ich 1,92 lang bin, finde ich die Vorverlegung von Burchard Knüller: http://www.motorrad-burchard.de/pages/pr...srasten_triumpf

Frage hierzu: gisi hat sie ebenfalls in schwarz. Sind die pulverbeschichtet? Hab gisi leider noch nicht erreicht. Und natürlich auch hier die weitere Frage wo ich sie pulverbeschichten lassen kann und wie sehen die Kosten aus

Alles in Allem ist es noch nicht mal so viel, was ich "customizen" möchte, denn die Storm kommt schon in einem sehr geilen Setup daher, aber man ist dann trotzdem noch Individualist und möchte sie noch einen ticken mehr nach eigenen Wünschen gestalten.

Freue mich auf eure Kommentare und die Linke zum Gruß

der Toby

nach oben springen

#2

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 11.10.2012 11:38
von Wicky (gelöscht)
avatar

1. Auspuffanlage/Krümmer: Keramikbeschichtung, denn du fährst doch keinen Chopper an dem du dir die Beine/Füße verbrennst wie in den 80ern.

2. Kellermann-Blinker: nimm Lenkerenden-Blinker von Kellermann. Für den richtigen Widerstand lass dich vor ort beraten (am Bike)

3. Pulverbeschichtung: google.de hilft dir, anrufen, nachfragen, fertig. Immer Händler/Firmen vor Ort wählen (SUPPORT YOUR LOCAL!) sollta was damit sein, kannste damit direkt hinfahren oder sogar evtl. bei der herstellung zuschauen.

zuletzt bearbeitet 11.10.2012 11:42 | nach oben springen

#3

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 11.10.2012 21:39
von Michl (gelöscht)
avatar

bis auf die Rasten redest Du genau von meiner Kiste. Natürlich keramikbeschichten und nicht pulvern, da die Pulverbeschichtung bei Hitze etwas weich wird und dann haste ratz fatz Steinschläge o.ä. drin.
Pulverbeschichten Nord in Quickborn bei HH. Kosten ca. 300€. Die machen echt gute Arbeit und der Farbton von Keramik passt gut zum Rest. Den Nummernschildhalter habe ich selber gebaut, hat mir sozusagen 400€ gespart, weil die Preise bei Rock & Ride sind ja krank. Kellermänner hinten in die letzte Schraube der Struts und vorne Lenkerenden. Komm aber bloß nicht auf die Idee, mich zu kopieren

vg vom Michl

zuletzt bearbeitet 11.10.2012 21:40 | nach oben springen

#4

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 12.10.2012 08:37
von woolve (gelöscht)
avatar

Zitat von Michl im Beitrag #3
bis auf die Rasten redest Du genau von meiner Kiste. Natürlich keramikbeschichten und nicht pulvern, da die Pulverbeschichtung bei Hitze etwas weich wird und dann haste ratz fatz Steinschläge o.ä. drin.
Pulverbeschichten Nord in Quickborn bei HH. Kosten ca. 300€.


Danke, das ist schon mal ein guter Anhaltspunkt, damit ich weiss, ab wann man versucht mir nur die Kohle aus der Tasche zu ziehen.

Natürlich werde ich einen Local Dealer bevorzugen, aber man muss ja auch wissen, wo reale Preise liegen.

Zitat von Michl im Beitrag #3
Kellermänner hinten in die letzte Schraube der Struts und vorne Lenkerenden.


Hinten mach ich die auf jeden Fall ans Nummernschild, denn ab und zu hab ich Taschen dran (alter Mann-Modus ) und dann klappt das nicht mit den Struts.

Das mit den Lenkern muss ich mir noch mal anschauen, denn ich hab wo anders die vorne an der Gabel gesehen und das fand ich nicht schlecht.

Zitat von Michl im Beitrag #3
Komm aber bloß nicht auf die Idee, mich zu kopieren


Ich werde mich bemühen

Danke für die Antworten!

Gruß
der Toby

nach oben springen

#5

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 12.10.2012 17:41
von gburchard | 23 Beiträge

Hallo Toby,

unsere vorverlegten Fußrastenanlagen werden in verchromt, schwarz glänzend oder schwarz matt pulverbeschichtet geliefert. Da mußt Du Dich um nichts mehr kümmern.

Grüße aus Lemgo

Giselher

nach oben springen

#6

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 13.10.2012 00:00
von woolve (gelöscht)
avatar

Zitat von gburchard im Beitrag #5
Hallo Toby,

unsere vorverlegten Fußrastenanlagen werden in verchromt, schwarz glänzend oder schwarz matt pulverbeschichtet geliefert. Da mußt Du Dich um nichts mehr kümmern.

Grüße aus Lemgo

Giselher


Bestellung kommt in Kürze
Danke für die schnelle Antwort!

nach oben springen

#7

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 13.10.2012 23:00
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

na dann fragt mal nach ob - und wenn ja - wann ihr das Teilegutachten für die Rasten bekommt - ich hab mein's immer noch nicht (im Juli gekauft).

nach oben springen

#8

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 15.10.2012 16:13
von der.roland (gelöscht)
avatar

Wenn Du Dich für die Lenkerend-Blinker entscheidest, muss n neuer Lenker dran - oder der Originale muss aufgebohrt werden. Wenn Du n ordentliches Customizing im Lenkerbereich willst, dann solltest Du gleich die Kabel im Lenker verlegen lassen. Dafür braucht's z.B. einen Lenker von Fehling. Alles in Allem inkl. Kellermännern und Arbeitslohn kannste da mit 800 Euros rechnen.

Da ist die Variante mit den Micro 1000 sicher die Günstigere. Aber ich hab noch nix gesehen, was mich von der Position her (Befestigungsmöglichkeit) wirklich gefallen hätte.

Zum Auspuff: ich würde den QD empfehlen, wenn Du ordentlichen Sound haben willst, auch ohne "illegal" unterwegs zu sein.

zuletzt bearbeitet 15.10.2012 16:14 | nach oben springen

#9

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 15.10.2012 20:52
von lise_charmel (gelöscht)
avatar

Habe an meiner SM die Remustöpfe verbaut ( offen ) sonst bringts wenig. Also kann schon sein ,dass dann ohne Ärger die QD-Variante die bessere ist.

Persönlich gefallen mir aber die Hitzebänder ausserordentlich gut und möchte nicht drauf verzichten. Fahre mit Z-Lenker bestens ( schwarz natürlich ) - Ochsenaugen. Wenn möglich, gefallen mir die Kabel im Lenker ebenso, kommt auf die anderen Umbauten an. ( Speichenräder ? ) Baldauf in Bonn hat hier auch bezahlbare Angebote.
Kellermänner finde ich fast schon wieder langweilig....

Groetjes
Andreas

zuletzt bearbeitet 15.10.2012 20:52 | nach oben springen

#10

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 16.10.2012 00:27
von der.roland (gelöscht)
avatar

Zitat von lise_charmel im Beitrag #9
Kellermänner finde ich fast schon wieder langweilig....



Schon richtig. Gibt mittlerweile interessantere Varianten. Kellermänner sind mittlerweile zu weit verbreitet um wirklich noch individuell zu sein

nach oben springen

#11

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 18.10.2012 14:35
von Hofi • Claner | 1.163 Beiträge

Die Kellermänner sind zwar schon häufiger im Einsatz und deshalb "sieht" man sie auch an vielen Moppeds,aber die sind so schön klein dass man die sehr leicht übersehen wird. falls Du die Micro 1000 nehmen willst solltest Du ein paar von diesen Ersatzteilen gleich mit besorgen. Die reißen schnell ein und dann hängt das Teil unschön runter.


Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit.

DKW200, Zündapp 250, Honda CB350SS, Suzuki GT380, Peugot Mofa , Honda CM450, Pan European ST1100, Thunderbird 1700 = 46 Jahre auf'm Bike!
nach oben springen

#12

RE: Mein persönlicher Umbau-Plan

in THUNDERBIRD 28.10.2012 20:48
von woolve (gelöscht)
avatar

Beim Lenker schwanke ich gerade zwischen einem Ape Hanger mit 310er Höhe und 920er Breite (schwarz pulverbeschichtet http://www.crc-custom-parts.de/sitzbaenk...ehe-310-mm.html) oder einer breiteren Drag Bar mit 920mm (auch schwarz http://www.crc-custom-parts.de/sitzbaenk...ite-920-mm.html)

Lenkerendenblinker finde ich eine gute Idee - danke dafür. Da gefallen mir die komplett schwarzen Kellermänner
http://www.crc-custom-parts.de/beleuchtu...-dark-glas.html

Ich muss mal einen Ape Hanger fahren um zu wissen, ob ich das gut finde. Beim aktuellen originalen Lenker mit den hohen Risern gehen meine Arme immer noch nach unten und ich hätte sie schon gerne gerade nach vorne:
https://fbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net/h...438528163_n.jpg (bin halt so ein langes Elend )


Ja ich weiss, die Satteltaschen sind nicht jedermanns Sache :D
Da ich mit der Dicken auch gerne mal zur Arbeit fahre kriege ich da meinen Laptop etc sauber unter...

zuletzt bearbeitet 28.10.2012 20:55 | nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99257 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de