B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 02.01.2013 17:38
von Joe Byrne (gelöscht)
avatar

Weil man den Customizern die sich der T'bird annehmen ja auch Support liefern muss, hier ein Link über den ich im World Forum gestolpert bin:

http://dr-mechanik.com/galerie/triumph-thunderbird-1600/

Info dazu von Dr. Mechanik:

Zitat
Der Speichenräder-Nachrüstsatz für Triumph Thunderbird 1600-1700 gibt es so:

Die Räder sind in 5,5 und 8,5 x 18 für hinten, und 3,5 x 18 und 21 für vorne lieferbar
Die Räder werden mit 60 oder 80 Speichen, sowie allen benötigten Spacern und Adaptern geliefert.
Es ist ein „Plag and Play“ System. Dadurch ist der Umbau in Ca 10 Stunden fertig.
TÜV momentan nur bei mir im Haus

Der Satz, Vorderrad und Hinterrad mit allen Anbauteilen kann in 2 Varianten konfiguriert werden und das ist so:

Bis 200er Reifen
Der Satz für 200er Reifen ab 3000,-€
Bis 240er Reifen
Der Satz für 240er Reifen ab 4000,-€
Verbreitern der hinteren Originalfelge auf 8,5 x 17“ oder 8,5x18“ ist auch Möglich!
Preis ab 1500,-€
Schwarz, glänzend oder matt, grün oder grau sind die Felgen auch zu haben, die werden maßgeschneidert hergestellt

nach oben springen

#2

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 02.01.2013 21:15
von Hofi • Claner | 1.163 Beiträge

Danke für den Link! Solche Räder sehen extrem scharf aus!

Bisher hatte ich allerdings geglaubt, dass 240er nicht zwischen die originale Schwinge passt? Bist Du soweit und willst Deine dort umbauen lassen?


Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit.

DKW200, Zündapp 250, Honda CB350SS, Suzuki GT380, Peugot Mofa , Honda CM450, Pan European ST1100, Thunderbird 1700 = 46 Jahre auf'm Bike!
nach oben springen

#3

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 03.01.2013 14:01
von Joe Byrne (gelöscht)
avatar

Zitat
Bist Du soweit und willst Deine dort umbauen lassen?



240er finde ich vom Fahrverhalten nicht so spannend, aber die 200er als gespeicht sehen schon rattenscharf aus. Allerdings sind 3.000 Ökken ne Stange Geld, da bleibt dann nichts mehr für die Nachbarsjungen zum felgenputzen übrig.

nach oben springen

#4

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 03.01.2013 14:15
von coolcruiser • Core Claner | 2.314 Beiträge

echtgeil s...chöne Chromfelgen mit Speichen
ich wüsste nur zu gern mit welchen Gummis die Felgen ausgestattet werden
und sind die dann im Preis vorn/hinten mit drinne ?
oder gibt es diese Felgen für unsere org. 880 Metzlers ?
die auf den Bildern sehen sehr nach Sport aus .


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#5

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 03.01.2013 17:42
von Hofi • Claner | 1.163 Beiträge

Hast ja Recht, 240er zum fahren zu breit, sehen aber scharf aus. Ich werde Deine Idee mit den Nachbarn mal ausprobieren, aber ob das klappt? Habe nur eine direkte Nachbarin ... Und die ist glaube ich 76 👵....


Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit.

DKW200, Zündapp 250, Honda CB350SS, Suzuki GT380, Peugot Mofa , Honda CM450, Pan European ST1100, Thunderbird 1700 = 46 Jahre auf'm Bike!
nach oben springen

#6

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 04.01.2013 11:16
von T-Rider | 160 Beiträge

Gruß
T-Rider

nach oben springen

#7

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 04.01.2013 12:00
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Ja das sieht richtig sauber und artgerecht aus, ein absoluter Hingucker. Ist aber eben auch sehr pflegeaufwendig damit das so sauber bleibt, wenn man das Teil auf der Straße mehr als 50km/Jahr bewegt. Da behalte ich doch lieber meine schwarzen, denn so pflegeleicht waren noch keine vorher.

Gruß von Tilo

nach oben springen

#8

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 04.01.2013 18:54
von wirbel (gelöscht)
avatar

Servus miteinander!

Ich hatte die Variante von Dr. M. schon vor längerer Zeit entdeckt, allerdings finde ich die Preise abgehoben. Vielleicht sollten die Interessenten einfach auf die neuen Thunderbird-Varianten warten, da sind nämlich Speichenräder serienmäßig verbaut... zumindest auf den Erlkönigen.

Ich bin sowieso gespannt, was da an Neuerungen kommt. Auf den ersten Blick bin ich froh über meine Variante.

Grüße,
Stefan

nach oben springen

#9

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 04.01.2013 23:11
von tomtom • Claner | 184 Beiträge

Hallo Stefan,

neue Thunderbird - Modelle mit Speichenräder

Wo hast Du diese Info her?


Grüße aus dem Süden vom tomtom
nach oben springen

#10

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 00:00
von Triumphator • Claner | 5.000 Beiträge

Also auf die Felgen der neuen Modelle bin ich dann gespannt. Da viele Hersteller von abgekommen sind, da zu anfällig. Aber egal warten wir es ab.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#11

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 00:18
von Wicky (gelöscht)
avatar

Da bin ich mal gespannt - freuuuu

nach oben springen

#12

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 09:11
von wirbel (gelöscht)
avatar



Da gab es mal was in der englischen Presse und auf MCN waren auch schon Berichte. Da kommt was...

nach oben springen

#13

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 09:40
von Gast
avatar

Hallo zusammen,

in der aktuellen MOTORRAD ist ebenfalls ein Bericht mit Bildern..

mfg

nach oben springen

#14

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 10:51
von Blackbee (gelöscht)
avatar

Hmmmm,
nur gut das die Geschmäcker verschieden sind!

Auf dem Zeitungbild sieht die Bird aber gar nicht gut aus !

Das Vorderrad (Bobbermäßig) gefällt mir allerdings

Gruß Michael

nach oben springen

#15

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 12:23
von tomtom • Claner | 184 Beiträge

Zitat von wirbel im Beitrag #12


Da gab es mal was in der englischen Presse und auf MCN waren auch schon Berichte. Da kommt was...


Wenn das die neue Thunderbird ist, werden die Verkaufszahlen in den Keller gehen

Sieht ja aus, wie ein Japan-Chopper aus den 90iger


Grüße aus dem Süden vom tomtom
nach oben springen

#16

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 12:48
von tomtom • Claner | 184 Beiträge

Soeben hab ich im amerikanischen Forum noch folgendes Bild gefunden:



Soll das nun die neue Storm sein - oder soll es die Thunderbird zukünftig in drei Ausführungen geben.

Triumph - was habt Ihr Euch da nur ausgedacht


Grüße aus dem Süden vom tomtom
nach oben springen

#17

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 13:56
von coolcruiser • Core Claner | 2.314 Beiträge

ja so sinn se die Amis...
dickes Vorderrad, Trittbretter und Ofenrohre
erinnert mich an die VTXen von Honda
ob diese Variante nach D-Land kommt ?


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 05.01.2013 13:58 | nach oben springen

#18

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 17:44
von wirbel (gelöscht)
avatar

Tja, mir gefällt meine Variante auch besser... Aber bestimmt gut für Marktanteile = gut für Zubehör = gut für uns!

nach oben springen

#19

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 05.01.2013 18:20
von Tawa (gelöscht)
avatar

Die Speichen machen einiges her!
Bin auch gespannt was Triumph mit der tb 2013 so macht.

Wenn was neu kommt dann ist das sicherlich gut für Triumph und für unsere schrauberherzen.

Ist von andern crusern von Triumph was neues zu erwarten?

nach oben springen

#20

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 07.01.2013 10:37
von Thunder (gelöscht)
avatar

Mal kurz was neues für die Speichen Fans.

In der neuen Motorrad steht was, dass sich nächstes Jahr (also 2014) bei der T-Bird was tut.
Die Neuerungen bei der Storm haben sich mir, bis auf die serienmäßigen Trittbretter, revolutionär noch nicht ganz erschlossen.
Allerdings soll die Touring, unter anderem, Serie auf Speichenrädern kommen, das lässt auch für Speichenfelgen als Zubehör hoffen.
Kleiner Wehrmutstropfen, in Folge des allgemeinen Trends ändert sich auch Dimension des Vorderrades..............kleiner und breiter, Bobber like

Aber wie gesagt, es tut sich was.......also abwarten.

nach oben springen

#21

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 07.01.2013 16:07
von Joe Byrne (gelöscht)
avatar

Die ganze Spekulationen greifen wohl ins Leere. Schaut euch HD an, die sind mit Sportster, Dyna und Softtail der direkte Konkurrent. America und Speedmaster basieren auf der Bonnie und Scrambler und Thruxton ebenfalls. Warum nicht auf Basis der Thunderbird einen Powercruiser (Fatboy), einen Bagger (Heritage), einen Bobber (Slim) und einen Chopper (Rocker). Das ganze aus dem Baukasten, so wie es HD seit Jahren und Triumph mit den 800 Modellen macht. Die hier neulich gezeigte Photomontage eines 1700 Cafe Racers fand ich sexy, würde ich mir nie holen, ich kenne aber jemand, der sofort zum Händler rennen würde.

nach oben springen

#22

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 08.01.2013 07:13
von Thunder (gelöscht)
avatar

Ich glaub das ist in der heutigen Zeit gar nicht so einfach vorauszusehen was gut geht und was nicht.
Ein mal auf die Nase gefallen macht vorsichtig und davon sind die Jungs in Hinkley ja nun mal noch nicht so weit weg.
Mit dem Erfolg der TB hat garantiert auch keiner gerechnet.
Mal abwarten ob sie reagieren. Speedmaster und co werden auch, wenn auch zurückhaltend, aber ständig neuen Trends angepasst und die TB kommt 2014 tatsächlich mehr Bobber like mit kleinerem dickeren Vorderrad und weiteren Änderungen.
Ich find´s gar nicht schlecht wenn die sich ein wenig zurückhalten. So hat das Material in der Garage wenigstens Bestand und man hält die Haushaltskasse beisammen

nach oben springen

#23

RE: Speichenfelgen

in THUNDERBIRD 08.01.2013 15:34
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Bewährte und erfolgreiche Entwicklungen bzw. deren Produkte sollten nur mit sehr viel Fingerspitzengfühl erneuert oder verändert werden. Beweise dafür sind über die Jahrzehnte nun schon Fat Boy, Road King & Co. Die erfolgreiche Thunderbird sollte also nicht zwingend irgendwelchen traditionellen oder achso zukunftsweisenden Trends angepasst werden. Gerade weil sie so herrlich anders ist, wird sie von ihren Eignern so geschätzt und von Außenstehenden beachtet. So oft wurde ich noch nie auf mein Bike angesprochen, wie in der Saison 2012 die erste mit meinem "Stürmischen Donnervogel"
In diesem Sinne wünsche ich allen ein gutes Jahr 2013 auf zwei Rädern!
Beste Grüße
Tilo

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
1 Mitglied, 2 versteckte und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9112 Themen und 99233 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de