B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 04.11.2013 18:19
von bernd59 | 137 Beiträge

hat jemand mit dieser Firma schon Erfahrung? Speziell mit unserer Speedmaster?

http://www.sound-control-systems.de/

die bieten an, in einen normalen Auspuff ein entsprechendes Teil zu verbauen, was den Klang bei Bedarf erheblich verbessert oder eben auch leiser stellt.
Hat jemand schon entsprechende Erfahrung?

nach oben springen

#2

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 05.11.2013 07:23
von sero59 | 1.837 Beiträge

Hallo Bernd,

habe meine Storm damit ausgestattet und find Preis-Leistungs-Soundverbesserung i.O.
http://www.youtube.com/watch?v=adoCb75SZt8
Für die SM habe ich mir eine Verstellung für die Remus bauen lassen, die den originalen Killer ersetzt. So kannst du die Lautstärke dämpfen und musst nicht zwischen mit und ohne entscheiden.
Bisher hatte ich sehr gute Erfahrungen mit dem Laden, nur die Wartezeiten sind sehr lang
Ich hatte keine Probleme beim TüV, eine Schnittlauchkontrolle hatte ich mit den Teilen noch nicht. Bedenke aber, dass es zum erlöschen der Betriebserlaubnis führt, und die Lautstärke geringer als bei Zubehörtöff´s ohne Killer sein wird.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#3

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 11.03.2014 08:14
von keller-p | 275 Beiträge

Hallo Gemeinde,

ich habe auf der Messe in Friedrichshafen mit Penzl aus dem Bayrischen gesprochen.
Für ne Thunderbird gibt es bereits ein System für die Speedmaster leider noch nicht.
Der gute Mann meinte aber es lege nur daran, weil er noch keinen Freiwilligen gefunden habe wer ihm
Für ne zeit lang sein Bike entbehrt, damit er das System bauen kann und eine Freigabe erwirken kann.
Vielleicht findet sich ja mal jemand:-)

Grüsse Dimi

zuletzt bearbeitet 11.03.2014 08:15 | nach oben springen

#4

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 11.03.2014 08:50
von sparki • Core Claner | 463 Beiträge

Moin Frank,

was hast Du denn für ein Mapping bei der TB mit dem SCS-System? Standard oder das Mapping für die TOR-Tüten? Habe jetzt günstig kurze offene TOR's bekommen, will aber meine lange originale Anlage auch bei SCS umrüsten lassen.

Gruß, Stefan


Schöne Grüße aus Mittelhessen

Stefan Thunderbird Storm Marple Silver, Thruxton SE und Street Triple 675

nach oben springen

#5

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 13.03.2014 06:36
von sero59 | 1.837 Beiträge

TOR Map von Triumph.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#6

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 13.03.2014 06:41
von sero59 | 1.837 Beiträge

@keller-p

schau mal bei Gietl Bikes, die haben schon Verstellbare im Angebot und machen das wohl auch fast für jedes Bike.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 13.03.2014 06:42 | nach oben springen

#7

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 01.09.2015 21:20
von Paddytrapp (gelöscht)
avatar

Moin Moin, habe meine SM mit dem T300 Ausstatten lassen, bekomme Sie nächste Woche zurück und berichte dann mal...

nach oben springen

#8

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 20.09.2015 16:34
von Paddytrapp (gelöscht)
avatar

Ich bins wieder. Also ich habe das T300 System nun einbauen lassen. Hab die Tüten wiederbekommen und montiert. Der Sound ist Mega. Kontrolllampe leuchtet zwar, aber das bekomme ich auch noch hin. evtl. hat auch jmd nen Tip.
Dann folgen Bilder und Soundcheck hier...

nach oben springen

#9

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 20.09.2015 18:29
von sero59 | 1.837 Beiträge

Welche Kontrolllampe

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#10

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 05.10.2015 12:01
von Paddytrapp (gelöscht)
avatar

Moin, das war die Motorkontrollleuchte. Die ging aber nach dem 3 Warmlauf auch wieder aus...

nach oben springen

#11

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 05.10.2015 12:02
von Paddytrapp (gelöscht)
avatar

Mache heute im laufe des Tages Bilder und nen Soundfile....

nach oben springen

#12

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 13.12.2015 13:06
von Maik | 74 Beiträge

Servus, bin nach wie vor gespannt auf deine Bilder und den Soundfile..
Gruß
Maik

nach oben springen

#13

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 19.02.2016 11:42
von Bat21 | 19 Beiträge

Spiele auch mit dem Gedanken mir das SCS einbauen zu lassen. Bin zwar mit den offenen Töffs noch nie angehalten worden, aber man weiß ja nie. Hat denn jemand alternativ Erfahrungen mit den Remus Slash Cut Endschalldämpfern für die Speedy? Die sind natürlich deutlich teurer als ein SCS. Bin für jede Info dankbar.

nach oben springen

#14

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 19.02.2016 16:03
von Triumphator • Claner | 4.950 Beiträge

Ja, ich habe die Remus beim Rainer (Raisch) gekauft, weil von ihm sehr empfohlen. Ich habe es nicht bereut. Sind auch mit den DB Eatern gut im Klang, ohne natürlich noch kerniger. Die Verarbeitung ist spitze und passt plug and play. Ich habe dazu noch das offene Map drauf und K und N Filter drin. Super Gasannahme und kaum Auspuffknallen. Ich bin begeistert. Ist das Geld wert.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#15

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 19.02.2016 17:12
von sero59 | 1.837 Beiträge

Wir haben die Remus bei der Sabine geordert, da waren Sie deutlich günstiger als beim Rainer.
Klanglich stimme ich Triumphators Aussage voll zu
Von der Verarbeitung sind die Remus besser als die Cigarro
Zusätzlich habe ich den Killer gegen den von SCS getauscht. Dann kannst du sogar etwas die Lautstärke regulieren. SCS hat die Preise leider ganz schön angehoben. und die Verstellung hat auch ein erhebliches Gewicht
Bei meiner Storm habe ich die SCS-Verstellung in den Originalen drin und bin auch zufrieden. Trotzdem ist der Klang der Remus an der SM besser als der an der Storm
Bedenke auch, dass SCS deinen Originalen teilweise ausräumt oder wolltest du die Verstellung in die TOR´s einbauen lassen

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#16

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 19.02.2016 22:16
von turbootti | 185 Beiträge

Jo...Remus oder Sebring (laufen vom gleichen Band in Östereich und werden in USA auch als S&S verkauft) sind jeden Cent wert👍.
Bei Raisch sind die aber kein Schnäppchen.
Ich hatte damals bei den Auspuff Profis im Netz 965 € bezahlt.
Das ist fair😎
Wenn man keine Ohren hätte, könnte man beim Fahren im Kreis grinsen😎
LG
Frank

nach oben springen

#17

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 20.08.2016 17:06
von jail-rider | 13 Beiträge

Hallo Speedy Fangemeinde,
weis jemand was mir Paddytrapp los ist ? Er meldet sich nicht mehr. Habe ihm 2mal angeschrieben und keine antwort erhalten. Würde schon gerne nen soundfile mit Originalen auf scs umgebaut hören. Hat er sich evtl. abgemeldet ?
Wer hat sonst noch die T300 in seinen originalen verbaut ?

Gruß lisi


Der Weg ist das Ziel
zuletzt bearbeitet 20.08.2016 17:06 | nach oben springen

#18

RE: für die Speedmaster:sound-control-systems ?

in SPEEDMASTER 21.08.2016 23:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zuletzt Online: 05.10.2015

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tomcat
Forum Statistiken
Das Forum hat 8847 Themen und 97016 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de