B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.



#26

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 16.03.2014 19:28
von turbootti | 185 Beiträge

Hallo Sero,

danke für Deine wie immer sehr guten Hinweise und Ideen!
Stimmt, vielleicht geht das mit dem SCS Teil bei meinen Sebrings gar nicht einfach so...weil sich der ganze Killer eventuell mitdreht, wenn man im inneren an einer Schraube dreht :).
Das hängt bestimmt davon ab, wie leichtgängig die Verstellung geht.
Ich werde das mal mit SCS klären.
Ja, wenn mir das dann immer noch zu leise ist, kann ich sie ja bei Bedarf wieder entfernen.
Wichtig ist vielleicht, dass die geneigte Rennleitung bei einer Kontrolle nicht immer ins leere Ofenrohr guckt.
Mit einem abgesägten Killer hätte man aber auch einen ähnlichen Effekt.
Eine Verstellung wäre natürlich klasse...

Viele Grüße
Turbootti

nach oben springen

#27

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 16.03.2014 19:32
von IceDude (gelöscht)
avatar

Na ja, KS-Parts bringt mir eher nix, ich brauche da eine Adresse, wo ich auch hinfahren kann und den Umbau machen lassen kann, ich schraube selber nicht gerne an meinen Maschinen rum....außerdem muss das Mapping ja eh gemacht werden.

nach oben springen

#28

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 17.03.2014 06:46
von sero59 | 1.837 Beiträge

Hallo IceDude,

ist eigentlich keine große Sache die Endrohre zu tauschen. Wenn du es nicht selber machen möchtest, kannst du Sabine auch bitten die Teile in die Werkstatt deines Vertrauens zu schicken. Ich will auch nochmal bemerken, dass ich den Rainer toll finde aber bei "Geld" hört die ........... auf

Hallo Turbotti,

man kann den Remus-Killer natürlich nur durch aufbohren gefügiger machen. Ob das aber dann den gewünschten Erfolg bringt kann ich nicht beurteilen. Im Ernstfall könnte man dann mit Stahlwolle (Topfreiniger) den Killer wieder verdichten oder mit Panzertape teilweise die Bohrungen überkleben, alles "Bastlerstolz" und keine wirkliche Lösung, denn du musst immer den Killer aus- und einbauen und dann kannste dir gleich die originalen Ersatzkiller besorgen Bleibt einfach die Frage: Kosten für SCS-Verstellung (wenn möglich) oder originalen Killerersatz?

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#29

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 17.03.2014 12:15
von IceDude (gelöscht)
avatar

Na ja, mir geht es halt auch um das Mapping.
Den Umbau (und das soundtuning) stellt der Rainer mir nicht in Rechnung, nur die Rohre, den LuFi - Deckel und das Mapping......
Kann mir nicht vorstellen, dass das alles zusammen in einer Triumph Werkstatt günstiger wird.

nach oben springen

#30

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 04.04.2014 21:16
von Alexspeedy | 45 Beiträge

Ich hab Remus mit gewissen "extras" http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=291116384799
Ich find es nen guten sound aber nich so extrem wie ohne Eater


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


-------LIVE FREE * RIDE FREE-------
nach oben springen

#31

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 05.04.2014 11:08
von sero59 | 1.837 Beiträge

Kann man durch den Killer durchgucken? Den Preis finde ich ok, werde aber bei meinen verstellbaren bleiben

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#32

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 05.04.2014 18:16
von Alexspeedy | 45 Beiträge

Ja der hat den vollen Durchblick! Und vor allem nen anständigen Innendurchmesser!
Hab sie schwarz gelackt mit Auspufflack und gut ist...


-------LIVE FREE * RIDE FREE-------
nach oben springen

#33

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 05.04.2014 21:23
von sero59 | 1.837 Beiträge

Dann drücke ich dir die Daumen, dass du nicht dem lauschenden Schnittlauch begegnest

Das erste was die machen, nachden das E-Zeichen gecheckt wurde, ist mit einem Zollstock von hinten in den Töff Ist die Messtiefe größer als 120mm wird sich deren Gesicht verfinstern und deine Laune schlagartig in den Keller gehen. Viel Glück und

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#34

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 12.07.2014 19:56
von Schlemil (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen
Die Tors von Triumph (long) habe ich ins Auge gefasst. Sind diese sehr laut?
Oder ist es erträglich. Mit "laut" meine ich z.b.: Harley 1200 mit lautem Auspuff. Wenn man sich zu Tode erschreckt wenn man überholt wird. Oder man steht senkrecht im Bett wenn selbiger am Schlafzimmerfenster vorbei fährt.
Die Originalen sind schon sehr leise aber zu laut brauche ich auch nicht. Ihr wisst schon was ich meine...
Gruß Peter

nach oben springen

#35

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 16.10.2014 13:08
von Volker-Racho | 17 Beiträge

Moin,

Selbes Thema, andere Frage:

Fahre eine 2007er America mit den Standard-Rohren, klingt blöd...

Nach Recherche hier und da sind die QD Cigarros in lang mein Favorit. Sollen allerdings ja schon extrem laut sein?!
Gibt es evtl. jemanden aus dem Hamburger Raum, der diese (oder andere) verbaut hat und mir eine "Live-Klangprobe" ermöglichen würde? Sind ja nun auch nicht gerade geschenkt, die Teile...

Grüße, Ole


Nomen est omen...
nach oben springen

#36

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 12.03.2015 19:02
von Schlemil (gelöscht)
avatar

Guten Abend
Auf meiner Speedmaster sind jetzt Tors angebaut & dazugehöriges Mapping. Wenn ich die Original Endschalldämpfer (mit Kat) wieder anbaue , muss ich das Serien Mapping wieder einprogrammieren oder kann man das so lassen. Wie würde sich der Motor verhalten? Läuft er dann zu fett?
Das sind nur Gedanken denn jetzt läuft sie richtig gut. Aber für eine Urlaubstour? denn im Ausland verstehen die Sheriffs keinen Spaß

nach oben springen

#37

RE: Empfehlung Auspuff

in SPEEDMASTER 14.03.2015 10:37
von sero59 | 1.837 Beiträge

Optimal ist immer ein Map für die passenden Zu- und Abluftwege zu verwenden. Du kannst sicher das Race Map lassen, denn zu fett ist nicht so problematisch wie zu mager.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
3 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tomcat
Forum Statistiken
Das Forum hat 8847 Themen und 96999 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de