B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Sissibar

in THUNDERBIRD 06.03.2014 13:24
von coolcruiser • Core Claner | 2.446 Beiträge

ich suche Ideen, Berichte und Erfahrungen mit Sisibar
möchte evt. eine S-B an meine T-Bird montieren, und nicht unbedingt die org. aus dem Regal kaufen...


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#2

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 06.03.2014 20:22
von Brat-Pit (gelöscht)
avatar

Hallo coolcruiser,
Ich bin auch am Projekt Sissy-Bar beschäftigt. Mir schwebt einTeil vor , welches ca. zehn cm über Soziusitzhöhe ragt. Beispielsweise Harley Short Rail.
1. Nicht so wuchtig ! Eher dezent.
2. Die Höhe reicht vollkommen aus um der Sozia ein sicheres Gefühl zu geben, das Sie nicht hinten runterfällt.
Natürlich kann man/ Frau sich daran nicht anlehnen.
Nach über 20 Jahren hat sich diese kleine Sissy -Bar herauskristallisiert , an zwei anderen Mopeds! Fotos kann ich z.Z. nicht einstellen.

Bin noch am Übergang vom Gepäckträger /Seitenplatten zum Kissen am tüfteln.
Vielleicht ist noch jemand anderes am Projekt Sissy-Bar beschäftigt und kann seine Version vorstellen.
V.G.
Peter

nach oben springen

#3

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 08.03.2014 22:44
von mousseman (gelöscht)
avatar

Die Original-Sissybar ist ehrlich gesagt Müll und stellt sicher, dass nur diese billig gemachte Triumph-Tasche hintendraufpasst, und sie liegt für eine Storm zu tief, sprich, aus der Nähe wird das Rücklicht verdeckt, was beim Bremsen im Stau zu Problemen führt, weil der Hintermann im Lieferwagen u.U. nicht sieht, dass man bremst (mir ist schon mal einer hinten reingefahren - knapp 1500 Euro Schaden). Was mir vorschwebt, ist eine Sissybar mit Gepäckträger, der etwa 10cm über der Sitzebene liegt, um das Problem zu entschärfen.

Oder aber man verbaut eine alternative Rückleuchte, die dann weiter nach hinten rausragt.

nach oben springen

#4

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 11.03.2014 11:58
von coolcruiser • Core Claner | 2.446 Beiträge

das Triumph org. sissi, gepäck- system ist nicht nur teuer und schwer es gefällt mir auch nicht wirklich.
die Sissibar und der Gepäckträger sollte passend sein ... siehe Rücklicht usw.
denn wenn schon den ganzen klimbim dann am besten noch Abstandhalter für wirklich große Taschen ...
am liebsten wäre ein "Komplettpacket" das man auch einzeln bauen/fahren kann und leicht zu montieren ist.
die Teile bei Louis und Polo sind im Net nicht so gut zu sehen.
Ich kann leider selbst nicht schweißen sonst würde ich mir was basteln.....


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#5

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 12.03.2014 00:32
von coolcruiser • Core Claner | 2.446 Beiträge

heute im net auf sone seite von scooterteiledingsbums gestossen da gibts soen niedliches Teilchen für ca.160 Eu in chromrohr naja mal weitersuchen....


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#6

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 12.03.2014 14:35
von det | 14 Beiträge

Hallo,

hier mal was zu Sissi Bar. Ich werde bald 62 Jahre alt. Mit 60 habe ich mir nochmal nach langer Auszeit eine TB angeschafft. Meine Frau hat das alle so gebilligt. Am Wochenende und auch oft unter der Woche war ich viel mit dem Moped unterwegs. Dann habe ich meiner Frau immer davon erzählt wie schön das ist und wie viel Spass das macht.
Wohne in Köln und bin schnell im Bergischen oder in der Eifel. Plötuzlich meinte meine Frau sie würde gerne mal mitfahren. ( Bin 38 Jahre verheiratet) Vorher nie Interesse gezeigt. So wie die Maschine da stand ging das nicht. Die war eben halt nur für eine Person ausgelegt. Wir zum Händler, Umbau !!! Andere Sitzbank, "Sissi Bar", Trittbretter,
Koffersatz usw. Umbau sollte ca. 3000 € kosten. Da dachte ich, das hat sich bestimmt erledigt, denn nur um mal zum probieren und anschließend dann doch nicht mitzufahren, steht der Umbaupreis in keinem Verhältnis. Da habe ich aber nicht mit dem großen Frauenversteher, meinem Hänldler H. Löhmer gerechnet. Zufällig stand dort im Laden eine neue Tb mit den Anfordernissen meiner Frau. Das der meine Frau nicht mit eigenen Händen auf das Moped gesetzt hatte war alles. Da war der Drops gelutscht ! Was habe ich jetzt ? Eine TB wie ich sie nie wollte und eine Frau die jede freie Minute mit mir Motorrad fahren möchte. " Ist das nicht herrlich " ????? Drumm prüfe genau ob eine Sissi Bar das richtige ist !!

Schöne Grüsse aus der Domstadt
Det

nach oben springen

#7

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 12.03.2014 22:53
von coolcruiser • Core Claner | 2.446 Beiträge

Danke Det, für deinen schönen Beitrag
was soo alles passieren kann
meine Sozia ist neu, mal schauen wenn die neue LT im Laden steht, was dann geht. ...


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#8

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 13.03.2014 06:59
von sero59 | 1.977 Beiträge

Schöne Geschicht, erinnert mich an vergangene Zeiten.
Bin auch mit meiner Bikerbraut auf einem Bike gefahren (mit Sissibar), nur wollte Sie nicht immer so wie ich und hat kurzerhand die Pappe fürs Moped gemacht Jetzt fahren wir gemeinsam, jeder mit seinem Gefährt. Ja, was die Kosten angeht, die waren und sind natürlich höher als einmalig 3000€. Dafür ist der Fun aber auch doppelt so hoch

Euch eine schöne Zeit,

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#9

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 13.03.2014 08:39
von coolcruiser • Core Claner | 2.446 Beiträge

eine kleine Sissibar mit kleinem Gepäckträger würde für die kleine Runde am Sonntag genügen. ;-)))
bei bike-connection warehouse, Bike Chrome Parts habe ich eine für 160 eu gefunden.
mal sehen was noch so alles angeboten wird... denn Führerschein oder neues Bike geht im mom. noch garnich.
an meiner VTX hatte ich 2 große 27 liter Ironhorse-Koffer ca. 80eu mit Abstandshalter ca. 70 eu für das lange WE.
also für etwa 310 eu hätte ich einen großen Kofferraum mit Sissibar


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#10

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 02.06.2014 18:52
von skalli (gelöscht)
avatar

Hallo,
ich hänge meine Fragen mal an diesem Thread an! Vielleicht fährt jemand mit dieser Sissibar?
Wir sind am überlegen ob wir uns die originale Sissibar von Triumph kaufen sollen!
Laut Beschreibung soll man die Sissibar mit wenigen Handgriffen, eine art Schnellverschluss, wieder entfernen können. Ist das wirklich so? Ich möchte keine dauerhaft fest verschraubte am Bike!
Wo haken die Verschlüsse ein?
Verbleibt,im sichtbaren Bereich vielleicht, nach dem entfernen der Sissibar irgend etwas am Bike?
Verbessert sich das Sitz bzw. Sicherheitsgefühl für den Sozia merklich?
Anders gefragt, lohnt sich die Anschaffung, für mal eine Sonntagstour?

Gruss
Bernd

nach oben springen

#11

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 02.06.2014 20:38
von coolcruiser • Core Claner | 2.446 Beiträge

Hi Bernd,
wenn´s nur für Sonntags sein soll tut´s vieleicht schon ein kleiner Gepäckträger mit Bügel ohne große Sissibar,
wie die org. Triumph- Sissi funzt weis ich nicht. Das auf -und ab steigen an hoher Sissibar sollte geübt werden ;-))


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 02.06.2014 20:39 | nach oben springen

#12

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 02.06.2014 22:31
von Brat-Pit (gelöscht)
avatar

Hi skalli,
Habe am WE die neue Maschine eines Bekannten zu Gesicht bekommen. alsooooooo.die Org. Sissy-bar ist ruckzuckrunter und wieder rauf . Stehen bleiben nur links und rechts je zwei unauffällige Art Bolzen. Sicherheitsgefühl seiner Mitfahrerin sehr hoch, möchte darauf nicht mehr verzichten.Auf und absteigen kein Pro.
Wenn Du möchtest könnte ich einen Kontakt herstellen. Was Dir die Sache Wert ist, ???? Zum Preis kannich nichts sagen. Ach so, an der Sissy-Bar hat er noch einen Gepäckträger montiert, der dann auch noch gleichzeitig mit abgenommen wird? Wie gesagt Ist alles Geschmacksache.
Viele Grüße
Peter

nach oben springen

#13

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 03.06.2014 18:45
von skalli (gelöscht)
avatar

Hi,
Danke für die schnellen Antworten
@coolcruiser
Die meisten SBs oder auch Bügel sind leider dauerhaft fest mit dem Bike verschraubt, zumindest was ich so im Netz gefunden habe. Aber genau das möchte ich nicht, den so Toll finde ich das nicht mit einer SB rum zu fahren!
Ich möchte eine SB nur dran haben wenn meine Sozia mit fahren möchte.
@Brat-Pit
Das hört sich doch nicht schlecht an!
Bilder und eine kurze Beurteilung hinsichtlich der Handhabung und Qualität der SB würde mir schon reichen!
Ich sende Dir mal meine Email Adresse per PN!

Gruss
Bernd

nach oben springen

#14

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 04.06.2014 01:21
von Feelgood • Core Claner | 1.024 Beiträge

Hier 2 Bilder von der original SB.

Zusammenbau geht recht flott. Zuerst die "Rollen" ans Moped schrauben, dann die Sissi zusammen bauen, aber die 4 Verbindungsschrauben von Lehne und Seitenteilen noch nicht festziehen. Dann die SB auf die Rollen stecken und so anpassen das sie leicht wieder ab zu nehmen ist. Jetzt die Schrauben festziehen ...fertig.
Wenn du mehr Platz am Gepäckträger brauchst, oder der Sozia die Lehne zu weit hinten ist, kannst du sie auch "verkehrt herum" montieren.
Die Handhabung ist denkbar einfach. Schloß aufmachen, 2 Hebel zurück ziehen, das ganze hoch klappen und wegziehen.
Die Qualität ist i.O.

Grüße Feelgood


Wenn du tot bist, dann weisst du nicht, dass du tot bist.
Es ist nur sehr schwer für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

nach oben springen

#15

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 04.06.2014 20:00
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

kann nur zustimmen, die original SB ist ratzfatz dran und auch wieder weg.
Habe jetzt noch den Longhaul Touringsattel drauf ist auch ein guter Poposchmeichler.
Popometer von meinem Schatzi sagt 100% Zufriedenheit und Sicherheitsfaktor.
Um das Bike mal in aller Schnelle wieder auf Solo umzubauen, gibt es für mich keine
bessere Alternative als Originalsissy, Longhaul Touring und dann noch Taschen mit EB's.

grüsse

nach oben springen

#16

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 04.06.2014 22:20
von skalli (gelöscht)
avatar

Hi,

Danke Euch für die Antworten und die Bilder!

Werde die Tage die Sissibar bestellen!
Ist zwar nicht gerade günstig, aber immer noch günstiger wie ein zweites Bike!

Gruss
Bernd

nach oben springen

#17

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 08.06.2014 09:40
von mpf | 12 Beiträge

Hallo Rolf,
ich kann dir nur beipflichten. Hab´s genauso gemacht und das Moped ist ruck zuck für jeden Einsatzzweck gerüstet.
Grüße vom Niederrhein
Michael

nach oben springen

#18

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 12.06.2014 23:22
von Expilot | 117 Beiträge

Zitat von Alpentriumph im Beitrag #15
kann nur zustimmen, die original SB ist ratzfatz dran und auch wieder weg.
Habe jetzt noch den Longhaul Touringsattel drauf ist auch ein guter Poposchmeichler.
Popometer von meinem Schatzi sagt 100% Zufriedenheit und Sicherheitsfaktor.
Um das Bike mal in aller Schnelle wieder auf Solo umzubauen, gibt es für mich keine
bessere Alternative als Originalsissy, Longhaul Touring und dann noch Taschen mit EB's.

grüsse


Jedes Wort von Dir, lieber Alpentriumph, unterschreibe ich. Genau so: Original SB, EB und hübsche Taschen (meine sind von H+B) und die Longhaul-Sitzbank.

Bei Bedarf ist alles in 5 Minuten umgebaut, also auf Singleseater. Punkt. Aus. Fertig. Brauchst nur noch eine Triumphplakette für den Verschluss des hinteren Schraubloches auf dem Heckfender.

Grüße aus Hochfranken

Stefan


"Dubium sapientium initium" - Zweifel ist der Anfang der Weisheit (Rene Descartes)
nach oben springen

#19

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 13.06.2014 22:11
von skalli (gelöscht)
avatar

Hallo,

SB heute beim abgeholt und gleich montiert.
Pure Begeisterung! Vor allem bei meiner Sozia!
Das nenne ich Qualität, Toll!
Passt Perfekt!
Ratz Fatz an und abgebaut, so hatte ich mir das vorgestellt!

Eine Verbesserung könnte Triumph jedoch noch machen!
Die inneren Seiten der Montageplatten verkleiden.
Ist mir ein bisschen zu offen!

Tolles Teil, ist das Geld wert!

Gruss
Bernd

nach oben springen

#20

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 21.06.2014 13:22
von bembelpower | 257 Beiträge

Hallo Feelgood,

ist der kleine Gepäckträger seperat, oder ist er eine Einheit mit der Sissibar?
Meine Originale ist nämlich ohne Gepäckträger....

Gruss, Stefan

Zitat von Feelgood im Beitrag #14
Hier 2 Bilder von der original SB.

Zusammenbau geht recht flott. Zuerst die "Rollen" ans Moped schrauben, dann die Sissi zusammen bauen, aber die 4 Verbindungsschrauben von Lehne und Seitenteilen noch nicht festziehen. Dann die SB auf die Rollen stecken und so anpassen das sie leicht wieder ab zu nehmen ist. Jetzt die Schrauben festziehen ...fertig.
Wenn du mehr Platz am Gepäckträger brauchst, oder der Sozia die Lehne zu weit hinten ist, kannst du sie auch "verkehrt herum" montieren.
Die Handhabung ist denkbar einfach. Schloß aufmachen, 2 Hebel zurück ziehen, das ganze hoch klappen und wegziehen.
Die Qualität ist i.O.

Grüße Feelgood


Gruss, Stefan
__________________________________________________________

Only a biker knows why a dog sticks his head out of a car window.

nach oben springen

#21

RE: Sissibar

in THUNDERBIRD 21.06.2014 16:39
von Feelgood • Core Claner | 1.024 Beiträge

Hallo Stefan,

wie ich die Sissybar beim Händler bestellt hab, wollte er wissen was ich alles dazu haben will. Also das Polster und den Gepäckträger.

Der Gepäckträger wird innen, mit den 2 Schrauben, die den Bügel für die Lehne/Polster und die Seitenteile zusammen halten verschraubt.

Eigentlich ist das Ding ein separates Teil, nach dem Anbau sieht es allerdings wie eine Einheit aus.


Grüße Feelgood


Wenn du tot bist, dann weisst du nicht, dass du tot bist.
Es ist nur sehr schwer für die Anderen.
Genau so ist es, wenn du blöd bist.

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krone63
Forum Statistiken
Das Forum hat 9266 Themen und 100395 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de