B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 17.03.2014 07:30
von leominor | 196 Beiträge

hat jemand das Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus montiert? Welche Erfahrungen liegen vor?
Auf dem Prüfstand damit gewesen?


Gruss

leominor

nach oben springen

#2

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 17.03.2014 16:11
von wirbel (gelöscht)
avatar

Hi, ich habe das Ding letzte Woche eingebaut. Passung und Befestigung an den original Haltepunkten ist top.
Klang ist um einiges moderater als mit den Ellbogenstücken. Performance ist auch besser als mit dem original Kat und in etwa gleich mit den Ellbogenstücken. Sagt das Popo-Meter...

Prüfstand und Abstimmung lass ich im Sommer machen...

Grüsse, Stefan

nach oben springen

#3

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 17.03.2014 19:48
von leominor | 196 Beiträge

was sind Ellbogenstücke? 45° Grad Einzelbögen?

Gruss

leominor

nach oben springen

#4

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 18.03.2014 13:03
von Chevi (gelöscht)
avatar

Hallo Leominor
Hab das Teil drin, aber noch keine Er"FAHR"ung bezüglich Leistung und Sound. Spart aber gefühlte 20kg und ist erstklassig verarbeitet. Das Querverbindungsrohr ist zweitilig gemufft, somit in der Breite leicht verschiebbar. Für mich sehr wichtig, weil ich hinten lange Öhlins drin hab, welche die Schwinge steiler anstellen und diese wiederum an den Schalldämpfern anstossen würden. Deshalb Fussrastenplatten nach aussen versetzt und damit eben auch die Schalldämpfer unfreiwillig auf eine breitere Basis gestellt. Deshalb kommt der verstellbare "Sammler" sehr gelegen. Bin dann auf die Messung von Stefan gespannt, was das Ding wirklich bringt. Denn guter Sound gaukelt schnell mal mehr Leistung vor

Angefügte Bilder:
Seitendeckel.jpg
zuletzt bearbeitet 18.03.2014 13:04 | nach oben springen

#5

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 18.05.2014 23:35
von frettchenbiker (gelöscht)
avatar

Hallo
Mein Name ist Nico und ich fahre die Thunderbird Storm. Ich habe derzeit die kurzen Endrohre dran, bis ich von der Kat Umgehung gehört habe und nun wollte ich mal fragen, wo diese zu erwerben sind?
Danke Nico

nach oben springen

#6

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 19.05.2014 12:29
von Chevi (gelöscht)
avatar

Hallo Nico

Schau mal meinen Beitrag vom 08.12.13, dort ist das Teil genau beschrieben.

Gruss
Jean-Claude

nach oben springen

#7

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 20.05.2014 11:57
von Heidelbär (gelöscht)
avatar

Zitat von Chevi im Beitrag #4
Hallo Leominor
Hab das Teil drin, aber noch keine Er"FAHR"ung bezüglich Leistung und Sound. Spart aber gefühlte 20kg und ist erstklassig verarbeitet. Das Querverbindungsrohr ist zweitilig gemufft, somit in der Breite leicht verschiebbar. Für mich sehr wichtig, weil ich hinten lange Öhlins drin hab, welche die Schwinge steiler anstellen und diese wiederum an den Schalldämpfern anstossen würden. Deshalb Fussrastenplatten nach aussen versetzt und damit eben auch die Schalldämpfer unfreiwillig auf eine breitere Basis gestellt. Deshalb kommt der verstellbare "Sammler" sehr gelegen. Bin dann auf die Messung von Stefan gespannt, was das Ding wirklich bringt. Denn guter Sound gaukelt schnell mal mehr Leistung vor


Hat sich bei dir schon was ergeben hinsichtlich Stefan's Soundprüfung und Gefühl???

nach oben springen

#8

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 20.05.2014 20:51
von leominor | 196 Beiträge

ich habe während einer Umbau.- u. Probierphase verschieden Soundfiles des Auspuffs mit Video dokumentiert und in youtube eingestellt.

1) Triumph Thunderbird Storm ohne Endschalldämpfer mit Remus Kat Ersatz
2)Triumph Thunderbird Storm mit Remus Kat Ersatz und original Thriumph Endschalldämfern
3)Triumph Thunderbird Storm mit Remus Kat Ersatz und Sebring Endschalldämpfer ohne DB Eater
4)Triumph Thunderbird Storm mit original Kat, mit Sebring Endschalldämpfer ohne DB Eater
5)Triumph Thunderbird Storm mit original Kat, mit Sebring Endschalldämpfer mit DB Eater

Hier ist der link: https://www.youtube.com/watch?v=bDN6m1vNwio

Alles ist dort in einem (1) Film mit verschiedenen Sequenzen dargestellt.

Den kernigsten Sound (und ich meine RICHTIG kernig) ist in
3)Triumph Thunderbird Storm mit Remus Kat Ersatz und Sebring Endschalldämpfer ohne DB Eater
zu hören. Ist aber auch auffällig für die Grünen. Ich persönlich habe mich für Nr. 4 entschieden, immer noch ein guter bassiger Sound aber nicht so auffällig.

leominor

nach oben springen

#9

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 26.05.2014 07:12
von Chevi (gelöscht)
avatar

Hallo Nico

Unter www.remus.eu/motorrad wirst Du fündig.

Gruss
Jean-Claude

nach oben springen

#10

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 29.05.2014 12:37
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

hoi Jean- Claude,

haste das Remusrohr immer dran?
bist schon mal in ne Kontrolle gekommen?sieht das der geschulte Cop?
bin erst letztes Wochenende auf der Heimfahrt von ner Tessintour in ne Grosskontrolle gekommen
war die komplette Ausserrödler Polizeigarnitur aufgeboten mit grossem Besteck incl. MFK Experten.
hat für einige ein schönes Ticket gegeben, bei mir waren sie gnädig( ich denke mal eher unsicher, weil unser Vogel doch nicht so verbreitet ist hier) und die gekürzten Töpfe vom Stadler wurden
nicht beachtet.

ist mir wieder klar geworden, um die Schwägalp einen grossen Bogen zu machen im Sommer.

Grüsse

nach oben springen

#11

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 29.05.2014 12:49
von mousseman (gelöscht)
avatar

Die relevante Frage ist - kriegt man diese Rohre durch den MFK oder nicht? Mein Kat ist nämlich langsam am Durchrosten, und stört eh nur in der Performance.

nach oben springen

#12

RE: Kat-Ersatzrohr oder -Umgehung von Remus

in THUNDERBIRD 29.05.2014 20:56
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

Ich nehme an, dass das Rohr einer MFK- Kontrolle nicht standhalten wird.
Musste halt zum Termin ein paar Umbauarbeiten vornehmen, bin es sowieso schon gewöhnt,
habe an meiner Speed Triple 1050 auch das Arrows Zwischenrohr drangehabt ohne Kat,
hat aber auch 2 Polizeikontrollen standgehalten ohne aufzufallen,
und das ist für mich ausschlaggebend.

Grüsse

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
3 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99257 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de