B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 16.04.2014 14:09
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Beim letzten Reifenwechsel an der TB Storm hinten habe ich logischerweise auch die Bremsbeläge in Augenschein genommen. Etwas erschrocken war ich über den einseitigen Verschleiß der Klötze. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

nach oben springen

#2

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 16.04.2014 19:14
von Janus (gelöscht)
avatar

Laß mich raten, sie waren an der Seite der Bremskolben stärker verschlissen?! Daaannnnn war es normal, so zumindest meine Erfahrung

nach oben springen

#3

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 16.04.2014 23:24
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Rischtisch, Deine Antwort bestätigt meine Erkenntnis. Allerdings zeugt das nicht zwangsläufig von der Genialität der Ingenieure in Hinckley. Schade eigentlich, denn so ein Problem sollte im 21. Jahrhundert nicht selbstverständlich sein!

nach oben springen

#4

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 00:51
von coolcruiser • Core Claner | 2.318 Beiträge

echt krass ...
bei der ersten 10tsd km Inspektion wurde ein neuer Hinterreifen aufgezogen und die Bremsbeläge gewechselt.
die waren total zerbröselt ....Materialfehler oder Überhitzung ???
bei der 2. Inspektion mit Reifenwechsel ein Jahr später waren die Beläge nicht zerbröselt,
aber gut runter, sowie auch der Hinterreifen.
auf meinen Wunsch wurden mit dem 2. Vorderreifen auch die Bremsbeläge vorne gewechselt ...die wären noch gut gewesen, klar Sinterbeläge halten da eben länger und mit 2 Scheiben vorne besser wie nur mit 1ner hinten.
ja, ich fahre auch mit sozia


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 17.04.2014 00:53 | nach oben springen

#5

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 04:49
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Zitat von tilo.k im Beitrag #3
Rischtisch, Deine Antwort bestätigt meine Erkenntnis. Allerdings zeugt das nicht zwangsläufig von der Genialität der Ingenieure in Hinckley. Schade eigentlich, denn so ein Problem sollte im 21. Jahrhundert nicht selbstverständlich sein!


Na ja, ist ja auch eine Kostenfrage. Andere Bremssättel (bei denen das nicht passiert) würden das Bike gleich um einiges teurer machen, was am Ende der Kunde zahlen müsste, aber nicht jeder will.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#6

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 07:20
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Bei einem Roller aus dem Baumarkt kann ich die Kostenfrage ja nachvollziehen, aber bei einem 16 k€ Motorrad wohl kaum

nach oben springen

#7

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 08:40
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Beim einzelnen Bike nicht. Aber auf die gesammten Produktionskosten gesehen.....


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#8

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 11:32
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Ich habe keine Lust hier eine Debatte über Kosten, Erlöse und Deckungsbeiträge zu führen. Ich wollte eigentlich nur wissen, ob es sich um einen weiteren allgemeinen Mangel an der TB handelt oder ob dieser außergewöhliche Verschleiß nur an meiner Storm auftritt und ich demzufolge etwas dagegen unternehmen sollte.
Sorry für die Nestbeschmutzung, aber bei den Japanern die ich in den vergangenen Jahren bzw. Jahrzehnten gefahren habe, kenne ich das so nicht.

nach oben springen

#9

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 11:57
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Deine Frage war doch nach dem ersten Post schon beantwortet. Das ist aber auch ein bekanntes Thema bei anderen Bikes mit Zweikolbenbremssätteln. Und nicht nur bei Triumph. Ich schraube fast täglich an verschiedenen Marken, bei denen das auch so ist. Und Sinterbeläge lösen das Problem nicht unbedingt, denn oft "fressen" sie gerade zu die Scheiben. Und ob einseitig oder beidseitig, wechseln muss man dann eh.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#10

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 13:12
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Danke für die Zurechtweisung und frohe Ostern!

nach oben springen

#11

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 20:05
von Janus (gelöscht)
avatar

Da hat der Gute recht. Auch bei hochwertigen Automobilen ist auf der Innenseite der Bremse/Beläge (wo der Bremskolben zu finden ist) immer mit höherem Abrieb im Vergleich zur Außenseite zu rechnen/festzustellen.
Das ist allein auf Grund der Physik/Aufbau der Bremse doch auch relativ normal. Es ist höchstens mehr oder weniger stark ausgeprägt.

"Bröseln" der Bremsbeläge ist allerdings nicht normal und bedenklich. Nicht das hier verpresster Kuhmißt verwandt wird. Das nenne ich dann mal Kostenersparnis

nach oben springen

#12

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 22:14
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Zitat von tilo.k im Beitrag #10
Danke für die Zurechtweisung und frohe Ostern!


Welche Zurechtweisung?
Ebenfalls frohe Ostern.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#13

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 17.04.2014 22:33
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Zitat von Triumphator im Beitrag #12
Zitat von tilo.k im Beitrag #10
Danke für die Zurechtweisung und frohe Ostern!


Welche Zurechtweisung?
Ebenfalls frohe Ostern.



Wir sollten es besser lassen, wenn der gemeinsame Nenner fehlt!

nach oben springen

#14

RE: Bremsbeläge hinten einseitig verschlissen?

in THUNDERBIRD 18.04.2014 09:55
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
1 Mitglied, 1 versteckter und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99257 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de