B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Hochfrequentes Pfeifen bei der TBird

in THUNDERBIRD 08.05.2014 15:21
von RDevil63 | 45 Beiträge

Hallo,
besitze seit kurzem eine Thunderbird 1600 und mich stört ein hochfrequentes Pfeifen das sowohl im Leerlauf als auch beim Fahren auftritt.
Kennt Ihr das auch, habe im Internet von HKS folgendes gefunden :
http://www.hks-czech.de/hks-mgv.html
HKS MGV mindert mechanische Motorgeräusche, Zahnradsingen und Verschleiß an Verbrennungsmotoren, Getrieben, Ölbadkupplungen und Primärtrieben von Motorrädern

Hat jemand Erfahrungen damit ?


Gruß
Rüdiger
zuletzt bearbeitet 08.05.2014 15:22 | nach oben springen

#2

RE: Hochfrequentes Pfeifen bei der TBird

in THUNDERBIRD 08.05.2014 19:01
von sero59 | 1.942 Beiträge

Bei gleichbleibendem Ton könnte es die Benzinpumpe sein
Das habe ich auch, dann mach den Auspuff auf, dann ist das Geräusch nicht so schlimm

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 08.05.2014 19:03 | nach oben springen

#3

RE: Hochfrequentes Pfeifen bei der TBird

in THUNDERBIRD 08.05.2014 21:14
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Ja, wie Sero schon schrub ists sehr wahrscheinlich die Benzinpumpe.
Und je nach dem, was du für einen Helm auf hast, kannst du es hören oder nicht.
Ich habe 2 Helme, mit dem einen höre ichs, mit dem anderen nicht.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#4

RE: Hochfrequentes Pfeifen bei der TBird

in THUNDERBIRD 09.05.2014 00:16
von coolcruiser • Core Claner | 2.318 Beiträge

das einzige was schmieren muß ist das ÖL im Motor.
das pfeifen wie du es nennst kenne ich bereits von meiner 1800er VTX Honda.
das kommt von der Einspritzung.... manchmal hör ich es und manchmal nicht


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#5

RE: Hochfrequentes Pfeifen bei der TBird

in THUNDERBIRD 09.05.2014 09:21
von RDevil63 | 45 Beiträge

Danke für die Info.
Heisst dann solange die Benzinpumpe oder Einspritzung pfeift tut sie noch.
Bei meiner CBF 1000 hatte ich sowas nicht, deswegen die Frage.


Gruß
Rüdiger
zuletzt bearbeitet 09.05.2014 09:22 | nach oben springen

#6

RE: Hochfrequentes Pfeifen bei der TBird

in THUNDERBIRD 20.05.2014 23:48
von mousseman (gelöscht)
avatar

Dem ist genau so. Wechselt der Pfeifton deutlich die Frequenz, wird es mal Zeit, FuelGuard oder sowas ähnliches reinzutun, zusammen mit 98 Oktan Benzin, und eine Runde zu drehen.

Wenn die Grünen motzen, weil es ein bisschen nach 'Dampf' aussieht, was hinten rauskommt, dann - Fuelguard ist eben kein Benzin.

nach oben springen

#7

RE: Hochfrequentes Pfeifen bei der TBird

in THUNDERBIRD 23.05.2014 13:49
von RDevil63 | 45 Beiträge

Danke für den Tipp.
Das mach ich demnächst, aber nur wenn ich alleine fahre oder in der Gruppe hinterher


Gruß
Rüdiger
nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Injo
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99260 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de