B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

[speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 26.02.2015 12:16
von wr00m | 136 Beiträge

Hallo beinand.
So langsam wirds was mit dem Frühling und ich bin noch am überlegen, ob ich mich noch schnell an das Projekt Tachoverlegung wagen soll... Allerdings habe ich diesbezüglich noch einige Fragen, nachdem ich bereits auf einigen Seiten (vorwiegend englischen) Infos dazu gesammelt habe:

1) bewege ich mich noch im gesetzlichen Rahmen, wenn ich a) den Drehzahlmesser entferne und b) den originalen Tacho durch einen anderen ersetze?
2) weiß jemand zufällig, wie tief der Tacho sein darf, damit er noch bündig ins Dashboard geht?
3) ist der Anschluss problematisch?

Ein User hier hat zwar ohne große Beschreibung (sowas brauch ich nämlich!) sowas umgesetzt, aber leider hab ich bisher keine Antwort auf meine PN bekommen.

Gruß

nach oben springen

#2

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 26.02.2015 18:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Servus ?!

Drehzahlmesser ist keine Pflicht, den kannst Du "entsorgen".
Den Originaltacho darf man auch tauschen, wenn der Ersatz eine "Zulassung" (ABE) hat,
z.B. die Teile von Motogadget.
Da fragt zwar eigentlich keiner nach, aber wenn Du es ganz legal haben willst....
Die nächste Frage ist welches BJ ist Deine Speedmaster?
Bei den neueren Modellen ist ein Tachotausch nicht ohne, wegen den "Bus-System".
Auch hier hilft Motogadget, wird aber nicht billig.
Zu 2) kann ich jetzt nicht genau sagen. der DZM ist ca. 50mm tief (schätze ich mal).
Den Platz hast Du auf jeden Fall. Evtl. ist da noch mehr Luft...
Zu 3) kommt auf den Tacho an.

Gruß Wulf

nach oben springen

#3

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 28.02.2015 17:41
von wr00m | 136 Beiträge

Baujahr ist 2009, wenn ich da was mach möcht ich schon auf der (rechtlich) sicheren Seite sein.
Die Motogadget Tachos sind vom Preis her schon sehr anspruchsvoll, soviel werde ich nicht ausgeben. Gibts denn sonst keine Tachos mit ABE für unseren Schönen?

nach oben springen

#4

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 28.02.2015 19:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

..gibts schon, aber das Anschließen ist kniffelig.
Schau mal beim Raisch auf die Seite!

Gruß Wulf

nach oben springen

#5

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 28.02.2015 19:09
von muggl • Core Claner | 201 Beiträge

Hallo!
Ich habe bei meiner 2008er Vergaser Speedmaster einen "Daytona / Velona" Tacho (E-gebrüft) verbaut, der passt vom Durchmesser und der Tiefe in das Dashboard, ohne das Du groß was ändern mußt. Ich habs mit aktivem Sensor am Vorderrad und externem Taster zur Bedienung angeschlossen. Die Kosten hielten sich auch in Grenzen.

Gruß Muggl

nach oben springen

#6

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 28.02.2015 20:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi Muggl,
da hast Du aber eine späte EZ, für eine Vergaser.
Bei der ist ein Zubehörtacho kein Prob.
Ich schätze mal w00dingsbums*# hat eine EFI!?

nach oben springen

#7

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 01.03.2015 10:40
von wr00m | 136 Beiträge

ja, ist eine EFI bei mir!

nach oben springen

#8

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 01.03.2015 13:59
von Voyager59 | 1.342 Beiträge

.... und mit EFI hat es da seine Probleme mit dem "Bus" ..... (Bus System)

Wenn man den Originaltacho entfernt, gibt es nicht viel Möglichkeiten an Tachos die keine Mopedprobleme bereiten. (Elektronik)


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
zuletzt bearbeitet 01.03.2015 14:00 | nach oben springen

#9

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 01.03.2015 15:33
von muggl • Core Claner | 201 Beiträge

... ob der Tacho an einer EFI funktioniert weiß ich nicht, sollte man vorher klären. Das digitale Signal vom Orginal Tacho kann verwendet werden. Da meine (zum Glück!) noch eine Vergaser ist habe ich es mit dem Sensor verbauen müssen. Die Jungs von " Motopoint " erschienen mir damals als recht kompetent und offen für Fragen.

nach oben springen

#10

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 01.03.2015 16:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Eine weitere Möglichkeit wäre, wenn man die teure Elektronik von motogadget (Tacho+m-tri) nicht kaufen möchte, einen zusätzlichen (günstigen) Zubehörtacho verbauen und den Originaltacho zu "verstecken" (natürlich angeschlossen).
Dazu muß man aber wieder Kabel verlegen und/oder den Kabelbaum etwas öffnen, um das Tachokabel auch zum Tacho zu bringen.
Der neue Tacho kann dann ganz simpel über den (mitgelieferten) Radsensor angesteuert werden...

nach oben springen

#11

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 02.03.2015 12:22
von wr00m | 136 Beiträge

Ich seh schon, das wird diese Saison nix mehr. Alles zu aufwändig oder zu teuer... Danke für die Infos trotzdem, vielleicht hilfts ja wem anderen !

Gruß

nach oben springen

#12

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 18.03.2015 09:32
von wr00m | 136 Beiträge

Bevor ich wieder nen neuen Thread aufmache, stelle ich eine andere Frage bzgl. Dashboard hierher: wie zum *** bekomm ich das Dashboard denn ab? Den DZM kann ich abschrauben, soweit ich das gesehen habe, aber wie bekomm ich denn die verschiedenen Leuchten ab? Hab mal leicht versucht, von unten abzuziehen, aber hat sich nicht gerührt.
Möchte das Dashboard lackieren und deshalb abnehmen...

Gruß

nach oben springen

#13

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 18.03.2015 09:47
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Hi,
die Plastikbdeckungen der Kontrollleuchten werden von oben vorsichtig herausgezogen (Siliconspray hilft) dann das Ganze (Gummi mit Kabel) nach unten ausgebaut.

Gerry

nach oben springen

#14

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 18.03.2015 09:52
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Bei der Gelegenheit solltest Du gleich die Funzeln durch vernünftige LED "idiot-lights" ersetzne (außer Fernlichtkotrolle - zu hell nachts). Dann siehst Du auch bei Sonne was.

Gerry

zuletzt bearbeitet 18.03.2015 09:53 | nach oben springen

#15

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 19.03.2015 09:18
von wr00m | 136 Beiträge

Danke, hat wie beschrieben geklappt! Vorerst werd ich nicht auf Led umrüsten, das dauert mir zu lange :)
Muss sowieso erst überlegen, wie ich die Plastikabdeckungen umlackieren kann ohne die Lämpchen zu überspritzen.

nach oben springen

#16

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 19.03.2015 12:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von wr00m im Beitrag #15

Muss sowieso erst überlegen, wie ich die Plastikabdeckungen umlackieren kann ohne die Lämpchen zu überspritzen.

Hää? Ich dachte die Lämpchen sind raus!?

nach oben springen

#17

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 19.03.2015 12:53
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

hmmm - das Tauschen dauert höchstens 1 Minute wenn die Halterungen draußen sind.
Der Benefit ist dafür bestens. Du solltest nur die LEDs mit checkcontrol nehme. Dann gibt's null Probleme mit links/rechts.

Gerry

nach oben springen

#18

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 19.03.2015 13:17
von wr00m | 136 Beiträge

Hmm. Dann muss ich das wohl auch noch machen =)
Hast du vielleicht einen entsprechenden Link für die Bestellung bei der Hand? =)

PS: hatte bloß Schwierigkeiten, die bunten Dinger aus den Chromzylindern rauszubekommen. Bis auf die Blinker hab ichs nun überall geschafft =)

nach oben springen

#19

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 19.03.2015 19:03
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

der Rest ist ein Klacks! Link hab ich keinen aber du brauchst bei eBay nur LED Standlicht und checkcontrol einzugeben. Ich bin nur nicht sicher welcher Sockel das ist ( T10 oder T5) das kannst du ja am originallämpchen sehen.
Viel Erfolg, Gerry

nach oben springen

#20

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 25.03.2015 09:03
von wr00m | 136 Beiträge

Guten Morgen!
Hatte versucht das Dashboard mit Foliatec zu überziehen, war so lala (auf Grund meiner unzulänglichen Fähigkeiten!). Habe deshalb das Teil heute zu meinem Sprüher gebracht, der wird das nun für mich erledigen. Letzte Unklarheit: ist man im Stande, den Chromring vom Drehzahlmesser abzumontieren, oder muss ich den so übersprühen (würd halt nochmal mit Foliatec versuchen...)?

nach oben springen

#21

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 25.03.2015 09:40
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

welche Farbe hast du denn genommen? Ich habe schon so manches mit Sprühfolie (Plastidip) bearbeitet. In Mattfarben völlig easy.
Den Chromrich kann Du nur mit Gewalt entfernen, weil er gepresst ist. Ich musste das machen, weil das Glas innen. (Wohl durch große Hitze) ölig angelaufen war. Das war aber wirklich nur eine Notlösung!

Gerry

nach oben springen

#22

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 25.03.2015 16:47
von wr00m | 136 Beiträge

Hatte schwarz-matt. Aber hat leider nicht geklappt. Hab jetzt auch aufgrund einiger anderer Sachen nicht mehr die Nerven =)
So bleib ich auch schön mit meinem Schrauber in Verbindung, hat auch was ;)
Danke für die Info mit dem DZM-Ring. DAS werd ich nochmal versuchen! Irgendwann dann gibts Bilder!

nach oben springen

#23

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 16.07.2015 10:02
von wr00m | 136 Beiträge

Das Thema hat mich jetzt doch noch ein Stück weit begleitet (weil mit der Eierbecher bei jeder Tour nervt...), nun hab ich bei Moto-Gadget nachgefragt, ob das m-TRI auch für die Speedmaster vorgesehen ist... (auf deren Homepage wird Speedmaster/America nämlich nicht geführt beim m-TRI). Ernüchternde Auskunft: nein - ist auch für die Zukunft nicht vorgesehen...
Gruß

nach oben springen

#24

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 29.03.2016 14:00
von wr00m | 136 Beiträge

So nun bin ich wieder hier!
Da ich den Tacho wohl nicht austauschen kann (weils wohl nix Zugelassenes gibt), bin ich am überlegen, den Originaltacho zu verstecken, wies weiter oben vorgeschlagen worden ist.
Hat das schon jemand gemacht, und wenn ja, wohin ist der Tacho verschwunden?

Gruß

nach oben springen

#25

RE: [speedmaster] Tacho ins Dashboard

in SPEEDMASTER 14.04.2016 17:44
von Brandenburger | 73 Beiträge

Zitat von wr00m im Beitrag #23
Das Thema hat mich jetzt doch noch ein Stück weit begleitet (weil mit der Eierbecher bei jeder Tour nervt...), nun hab ich bei Moto-Gadget nachgefragt, ob das m-TRI auch für die Speedmaster vorgesehen ist... (auf deren Homepage wird Speedmaster/America nämlich nicht geführt beim m-TRI). Ernüchternde Auskunft: nein - ist auch für die Zukunft nicht vorgesehen...
Gruß


Ich hatte bei motogadget auch schon mal nachgefragt (für meine '11er America), die Antwort war damals, ich könnte die m-TRi Einheit der Scrambler ausprobieren....habe ich allerdings nicht gemacht, war mir dann doch zu umständlich mit kaufen - probieren - evtl. zurückschicken....schade eigentlich, der "Becher" geht mir auch auf den Zünder


Grüße aus Brandenburg
Sebastian
nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tomcat
Forum Statistiken
Das Forum hat 8847 Themen und 97018 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de