B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

1700 ccm

in THUNDERBIRD 20.03.2015 21:13
von Mikele (gelöscht)
avatar

Hallo ,
ich habe mal eine Frage wegen der Thunderbird.
Welche Modelle gibt es da ? Die Thunderbird Storm mit 98 PS und die 1600ccm mit 86 PS.
Gibt es auch eine 1700ccm "normale " Thunderbird mit 98 PS , also keine Storm.

Oder sind es 1600 ccm Thunderbirds aufgerüstet mit dem 1700ccm Kit ??
Sind die genauso gut wie die Storm ??

Danke und Gruss Micha

nach oben springen

#2

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 20.03.2015 22:05
von Voyager59 | 1.357 Beiträge

Tach Micha,

soweit ich weiss gibt es die "normale" Tbird auch in 1700 von der "Stange", früher nur via Big Bore Kit.


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600 -- Triumph Thunderbird Storm 1700
nach oben springen

#3

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 20.03.2015 23:25
von DomBiker (gelöscht)
avatar

Servus Micha,

die neue Commander hat 1700ccm bei 95 PS, ansonsten sind mir die normalen T-Bird nur mit Big Bore Kit bekannt und nicht von der Stange

nach oben springen

#4

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 20.03.2015 23:35
von coolcruiser • Core Claner | 2.446 Beiträge

Hi Micha,
ich habe so eine 1700er Big Bore, also die Optik einer 1600er Thunderbird in Pantom- Black mit viel Chrome.
diese Ausführung war ein Sondermodell 2010 von Triumph zu 30jahre Hinckley, davon gab es nur ca. 80 bikes.
Ob es die Möglichkeit gibt die 1600er direkt ab Werk mit dem 1700er Motor zu bestellen ???
aber aufrüsten mit dem Big Bore Kit das geht. Es gibt die 1700er in allen Farben auch gebraucht zu kaufen.
Bei meinem Händler stand eine 1700er gut gebraucht in Blaumetallic.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#5

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 21.03.2015 12:55
von andkah | 264 Beiträge

Thunderbird - kommt standardmäßig mit 1.597 ccm daher und hat 85PS / 146nm bei 2.750 U.
Das BigBore Kit 1.699 ccm kannst du ab Werk mitbestellen oder nachträglich ordern

TB Commander - 1.699 ccm / 94PS / 151nm bei 3.550 U

TB LT - 1.699 ccm / 94PS / 151nm bei 3.550 U

TB Storm - 1.699 ccm / 98PS / 156nm bei 2.950 U

aber alles zu finden unter:

http://www.triumphmotorcycles.de/motorr&...015/thunderbird usw.

cu


Es ist nicht immer der Wind, wenn Boote wackeln....
nach oben springen

#6

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 21.03.2015 13:04
von andkah | 264 Beiträge

Zitat von Mikele im Beitrag #1


Welche Modelle gibt es da ? -> siehe meine erste Antwort

Gibt es auch eine 1700ccm "normale " Thunderbird mit 98 PS , also keine Storm. frag mal deinen Händler, ob das BigBore Kit bei der TBird auch 98PS bringt, in der Beschreibung steht das nicht

Oder sind es 1600 ccm Thunderbirds aufgerüstet mit dem 1700ccm Kit ?? siehe meine erste Antwort


Sind die genauso gut wie die Storm ?? die Frage ist verwirrend, alle TBirds sind gut, bei der Ausstattung und dem Gewicht sind die grössten Unterschiede, daraus ergibt sich das Fazit, dass die Storm mit 98PS, 156nm und "nur" 340kg rechnerisch die meiste Power hat, falls das deine Frage war. Allerdings wage ich zu bezweifeln, ob du das merkst.....



siehe auch hier -> 1700 Big Bore Kit


Es ist nicht immer der Wind, wenn Boote wackeln....
zuletzt bearbeitet 21.03.2015 13:13 | nach oben springen

#7

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 10.04.2015 15:08
von jpo72 | 138 Beiträge

Leut, mal ernsthaft... Ich fahr die 1600er und mir ist bisher noch nie eine 1700er davongefahren. Was sind denn die Vorteile von 1700 im Vergleich zu 1600 ausser 100 mehr und dass die 1700er mit QD Auspuff schlicht lauter ist.

nach oben springen

#8

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 10.04.2015 15:10
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Bist halt noch nie mit mir gefahren........
Wehe wenn ich ernst mache..

Gerry

nach oben springen

#9

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 11.04.2015 08:29
von jpo72 | 138 Beiträge

Ich bin mir sicher, das das so ist, aber dann bestimmt nicht an 100ccm mehr liegt ;-)

nach oben springen

#10

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 11.04.2015 08:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von jpo72 im Beitrag #7
..... Ich fahr die 1600er und mir ist bisher noch nie eine 1700er davongefahren......

...ich fahr nur 865 ccm und mir ist noch keine 1700er davongefahren.

nach oben springen

#11

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 11.04.2015 11:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das tu i ezad au, und wäa mi ünerhould oda ned geid ma am Oarsch voabai, Alphamandls...

nach oben springen

#12

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 11.04.2015 16:57
von railroad | 311 Beiträge


Moin,
100 ccm sind ein "Schnapsglas" und 10 PS mehr Dampf, naja wer sich das gönnen möchte, jedem das seine,mir reichen die 1600 ccm allemal, die "Dicke" hat soviel Dampf da geht mir jedes mal das Herz auf, ansonsten denke ich mal wer richtig heizen möchte kauf sich keinen Cruiser und eins steht mal fest , wenn ich mit meinem Kumpel,der ne HD fährt auf Tour gehe, kommt mir echt nur ein müdes Lächeln über die Lippen da kann ich nicht nachvollzehen wie man für so einen Eisenhaufen,der wie ich finde billig und saumässig verarbeitet ist,
so viel Asche anden Dealer weiter reicht...
aber wie schon gesagt, manche kaufen diese Teile nur wegen dem Aufkleber am Tank

Gruß aus NS
Olaf


Whatever You Want
nach oben springen

#13

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 12.04.2015 10:41
von Hacke | 183 Beiträge

Hi Olaf,
So schlecht sind die HD's wirklich nicht. Meine Erfahrung in 20 Jahren mit sechs Modellen war durchaus positiv.
Das letzte Modell war ne' Fatboy,in neun Jahren außer dem normalen Verschleiß eine Batterie und einen Lichtmaschinenregler, that's all. Und der Riemen wurde in neun Jahren / 30.000 km nicht einmal berührt, und gequietscht halt er nie. Das wird unser Vogel wohl nicht hin bekommen.
Schönes WE
Harry


Ich liebe die Sonne, den Wind und das Meer.......
zuletzt bearbeitet 12.04.2015 10:44 | nach oben springen

#14

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 12.04.2015 10:49
von Expilot | 117 Beiträge

O ja Olaf, Du sprichst mir aus der Seele...mal im Ernst lieber TE: Du machst nix falsch wenn Du Dir eine TB 1600, Storm oder Commander kaufst. Die LT fällt aufgrund ihrer Electraglideattitüde hier nach meiner Meinung etwas heraus...halt Geschmackssache bzw. vom Anforderungsprofil auf eine andere Zielgruppe ausgelegt.

Ich wollte initial eine blaue mit weißen Streifen; die gibt es jetzt nach meinem Kenntnisstand nicht mehr. Die Storm gefiel mir nicht da ich ich schwarz nicht so sehr mag und der Preisunterscheid war für mich auch mitentscheidend.

Der Händler mit dem ich zuerst in Verhandlungen stand wollte mir aber unbedingt eine Schwarze andrehen weil er die eben da hatte und so sind wir eben nicht zusammengekommen.

Der nächste Händler hatte eine nach meinem Geschmack da, ich bat mehrfach um ein Angebot und ich warte heute noch drauf.

Der dritte Händler hatte die champagnerfarbige mit schwarzen Streifen da, hatte den Doppelschweinwerfer der Storm drauf montiert, nahm meine TDM zu meiner Preisvorstellung in Zahlung und jetzt bin ich hochzufrieden.

Fazit: geh zum Freundlichen, schau was er da hat, wenn's gefällt lass Dir einen guten Preis machen und gut isses. Ich denke dass es noch viel mehr gibt als nur 100 cm Hubraumdifferenz was so ein Motorrad attraktiv macht.

Just my 2Cents

Stefan aka Theo


"Dubium sapientium initium" - Zweifel ist der Anfang der Weisheit (Rene Descartes)
nach oben springen

#15

RE: 1700 ccm

in THUNDERBIRD 13.04.2015 23:31
von btfbiker (gelöscht)
avatar

Auweia, das meiste doch nicht etwa ernsthaft, meiner......
Bin grad dabei meine neue TB LT einzufahren, darf also noch nicht voll aufdrehen, aber die MyToys unter 1k bleiben trotzdem hinten dran

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Daishi
Forum Statistiken
Das Forum hat 9265 Themen und 100381 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de