B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.



#26

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 30.06.2015 10:46
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Hi Leutz,
zurück von den Tridays mit geiler Pässehatz ist jeder Zweifel an der Burchardanlage weg. kein Aufsetzen und bestes Fahrgefühl
noch Fragen?

DerGerry

nach oben springen

#27

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 30.06.2015 17:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Gerrycoolb im Beitrag #26

noch Fragen?

DerGerry


Ja! Wann machst Du endlich nen' AVON drauf?

nach oben springen

#28

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 30.06.2015 22:27
von Lucky Luke | 357 Beiträge

Zitat von andkah im Beitrag #7
Moinsen,

sieht auf alle Fälle besser als mit der orginalen Fußrastenanlage. Ich habe das hier im Auge:

http://www.triumph-bremen-sued.de/de/umb...underbird-33394

cu


Hi Andreas,

wenn ich das richtig verstehe hast Du jetzt auch die 13cm Burchard-Anlage. Warum hast Du Dich gegen die Version von Triumph Bremen entschieden?

LL


If you climb in the saddle, be ready for the ride.
nach oben springen

#29

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 30.06.2015 22:40
von Lucky Luke | 357 Beiträge

Mensch Gerry, null Angststreifen - Du - machst mir Angst .

Aber wann bekomme ich mal Bilder von der 13 cm Anlage zu sehen

so long


If you climb in the saddle, be ready for the ride.
nach oben springen

#30

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 30.06.2015 23:46
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Gemach, Gemach - da kommt schon noch was...
Was soll ich sagen - ungeahnte Bergqualitäten: mein Kumpel.( zugegeben 130 kg mit GS Adventure) hat wirklich ernsthaft ( und der Mann hat Ehrgeiz ,) versucht, mich am Gerlos Bergauf am Kurvenausgang zu überholen und abzuhängen. Er war fertig, da er nich im Ansatz mithalten konnte. Ich fahre selber eine GS ( zugegeben 83 kg mit meiner etwas gepimpten) und weiß daher, was die kann. In jedem Fall ist die Storm mit Wilbers-Fahrwerk und anderer Fußrastenanlage ein geiles Passgerät. Gut- n bisschen fahren sollte man schon auch können....
Nebeneffekt ist halt auch die völlig entspannte Sitzposition, welche auch noch cool kommt. Bei meinen langbeinigen 190 genau passend.

DerGerry

nach oben springen

#31

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 30.06.2015 23:47
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

ach ja noch was : what the f.. Is "Angst"?

nach oben springen

#32

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 30.06.2015 23:52
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

@ Wulf:
wenn ich so weiter mache, kann es nicht mehr lange dauern.
andererseits........ Manche nutzen nur den Mittelstreifen des Pneus
Allerdings bin ich noch nicht durch damit, die geile Optik des Avon zu riskieren. Der olle Metzeler hat mich in Sachen Grip schon überrascht. ( Laufleistung ist mit eh wurscht - das ist nicht der entscheidende Kostenfaktor beim Moped )
DerGerry

nach oben springen

#33

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 30.06.2015 23:58
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Andererseits hat Carsten angemerkt, der Avon ginge nicht bis an den Rand ........
Wäre interessant ob nicht vielleicht doch..................das Gegenteil zu beweisen sein kann.

DerGerry

nach oben springen

#34

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 01.07.2015 21:26
von Lucky Luke | 357 Beiträge

Zitat von Gerrycoolb im Beitrag #31
ach ja noch was : what the f.. Is "Angst"?


... ähm - was meinst Du mit "what the f.. Is ?"

just joking
LL

Jedenfalls werde ich mich auch nicht mehr lange zügeln und mir die 13 cm Version kaufen. Gibt es vielleicht noch einen richtig Langen hier der Interesse an der 21 cm Version hat?


If you climb in the saddle, be ready for the ride.
zuletzt bearbeitet 01.07.2015 21:29 | nach oben springen

#35

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 02.07.2015 06:37
von sero59 | 1.942 Beiträge

Manche nutzen nur den Mittelstreifen des Pneus

Ganau deshalb warte ich noch auf eure Berichte zur Halbarkeit der zentralen Laufflächen.
Besonders Brückensteine und Avon würden mich da interessieren, denn mit den Metzeler fahre ich bis zu 15tkm.
Für meine Ansprüche ist der Reifen bisher top.
@Gerrycoolb: du hättst dich doch aber sicher mit deiner BMW überholt, oder

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#36

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 02.07.2015 08:09
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

@Gerrycoolb: du hättst dich doch aber sicher mit deiner BMW überholt, oder

LG der Sero[/quote]

Nun ja -- dafür fehlt mir das Überhol-Gen auf der öffentlichen Straße. (@ Joachim: gelegentlich gehen die Pferde schonmal durch und das Bergaufbremsen liegt mir nicht besonders)
meine BMW und ich wiegen zusammen eben weniger als die Storm alleine und mit echten 119 Pferden und 131 NM sprechen die Werte Bände - zumal die Karre fahrwerksseitig optimiert ist. Das alles ist aber nur Theorie und auf der Straße geht's um nur um den sicheren Spaß. Dort und in der Werkstatt macht mir fast alles mit dem Moped Laune.
c.u. soon, Gerry

zuletzt bearbeitet 02.07.2015 08:10 | nach oben springen

#37

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 08.07.2015 15:16
von andkah | 253 Beiträge

Zitat von Lucky Luke im Beitrag #28


Hi Andreas,

wenn ich das richtig verstehe hast Du jetzt auch die 13cm Burchard-Anlage. Warum hast Du Dich gegen die Version von Triumph Bremen entschieden?

LL



a) weil in schwarz
b) weil bei 900 EUR gegen 740 EUR , die 740 EUR gewonnen haben

Ich bin nach 1.500 km mit der vorverlegten sehr zufrieden.




Es ist nicht immer der Wind, wenn Boote wackeln....
nach oben springen

#38

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 21.07.2015 10:32
von andkah | 253 Beiträge

....so jetzt hab ich es geschafft und bei der Tour zum Motorcycle Jamboree mit den vorverlegten auch am Boden geschliffen....

cu Andreas




Es ist nicht immer der Wind, wenn Boote wackeln....
nach oben springen

#39

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 12.09.2015 17:59
von Ddic | 6 Beiträge

Moin, gestern habe ich es endlich mal in Angriff genommen, die Burchards sind dran, 13 cm, heute mal 280 km durch die Zentralschweiz, klasse, bin 1,90 und jetzt passt der Vogel endlich.
Was ich nicht kapiere: wohin kommen die Seitenständerabstandsschrauben, habe ne halbe Stunde gesucht untrem Donnervogel, vergeblich. Und, ist es normal, dass sich die Fussrasten drehen? Habe den Imbus schon angezogen, bringt nix...

Beste Grüsse,
Volker

nach oben springen

#40

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 13.09.2015 09:30
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Hi Volker,
der Seitenständeransvhlag wird mit den Distanzscheiben unterlegt und mit den beiden Schrauben wieder befestigt.
(musst das Bild zoomen- bin mit dem iPad nicht gut ran gekommen)
Sonst kann der SSt am Schaltgestänge anschlagen. Das ist kein Aufwand. Die Rasten drehen sich nicht - nur der Gummi. Imbiss gesichert anziehen - fertig.
Bin auch 1,90 und bestens zufrieden mit der Anlage. In Verbindung mit dem Longhaul Sitz passe es perfekt - auch für sehr lange Etappen.
DerGerry

nach oben springen

#41

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 13.09.2015 11:38
von Ddic | 6 Beiträge

Moin Gerry, vielen Dank für die Info, werde ich nachher mal machen. Mein Eindruck von den Burchards: die Schsltung geht "geschmeidiger", die Teile sind Top verarbeitet. Habe übrigens auch den Longhaul Sitz, vielleicht lässt sich der noch toppen, moto91 bietet den LT Sitz ( Gel) für die Storm an, für 200 CHF). Allerdings ist " ab-und-zu- mal- ein-Päuschen- machen" auch nicht verkehrt, um Popo und Rücken mal ne Pause zu gönnen.
Hatte mir gestern auf der Ausfahrt noch schnell ne Rolle Gaffelband geholt, um die Schaltstange vorm Seitenständer zu schützen... sieht aus, als hätte ich die gebrochene Stange geflickt .
Beste Grüsse aus Zürich,
Volker

zuletzt bearbeitet 13.09.2015 11:40 | nach oben springen

#42

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 13.09.2015 20:30
von joker (gelöscht)
avatar

hi
an einem LT Sitz für meine Storm wäre ich auch interessiert.
vorallem für "moto91 bietet den LT Sitz ( Gel) für die Storm an, für 200 CHF)" .. auf der Webseite rufen die aber 950 Franken auf...?!?!
wie kommt man da für 200 ran?

nach oben springen

#43

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 14.09.2015 16:21
von Ddic | 6 Beiträge

Hallo, sorry, mein Fehler, sind 950 CHF - zu teuer, finde ich.
Beste Grüsse,
Volker

nach oben springen

#44

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 29.09.2015 09:29
von marz5 | 50 Beiträge

Hallo zusammen, ich konnte bei Moto91 eine TB Storm mit 13cm vorverlegten Fussrasten probesitzen. Ich bin nur 1.75 gross, die Sitzposition im Stand war sehr bequem, aber ich frage mich wie das bei längeren Touren ist.
Hat jemand mit Körperlänge deutlich unter 1.90 Erfahrung damit?
Gruss
Martin

nach oben springen

#45

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 16.10.2015 23:26
von Lucky Luke | 357 Beiträge

@marz5

Hallo Martin,

daß sich ja scheinbar keiner unter 1,80 äußert ist evtl. auch eine Ansage. Ich bin 1,97 und hatte mit den 21cm Rasten so meine Probleme. Seit 2 Wochen habe ich die 13 cm, die sind für mich ideal. Entschuldigung, aber selbst für jmd. unter 1,85 können die meiner Meinung nach auch nicht funktionieren.

Gruß
Lucky Luke


If you climb in the saddle, be ready for the ride.
zuletzt bearbeitet 16.10.2015 23:26 | nach oben springen

#46

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 18.10.2015 20:22
von Ddic | 6 Beiträge

Hallo, ich denke auch, für jemaden unter 1,85 sind die 13er nicht geeigent, für mich mit meinen 1,90 sind sie perfekt, selbst mein Fahrstil ist entspannter geworden
Allerdings fangen die Fussraten jetzt an zu quietschen, womit fettet Ihr die (mit ner Mikro-Fettspritze?)?

Beste Grüsse aus Zürich,
Volker

zuletzt bearbeitet 18.10.2015 20:23 | nach oben springen

#47

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 19.10.2015 00:00
von Lucky Luke | 357 Beiträge

Die kleinen Schmierpunkte hab' ich mit einer kleinen Fettspritze von meiner Motorsäge geschmiert. Die normalen Nippel mit einer Fettpresse. Gleich am Anfang, damit außer dem Zahnriemen nichts quietscht.

Gruß Lucky Luke


If you climb in the saddle, be ready for the ride.
nach oben springen

#48

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 13.04.2016 22:22
von Lucky Luke | 357 Beiträge

Zitat von Gerrycoolb im Beitrag #26
Hi Leutz,
zurück von den Tridays mit geiler Pässehatz ist jeder Zweifel an der Burchardanlage weg. kein Aufsetzen und bestes Fahrgefühl
... Bild vom Reifen mußte ich löschen, da max. 1 Link möglich] noch Fragen?

DerGerry


@Gerrycoolb und alle anderen

Hi Gerry,
bin am Wochenende munter ein paar Kurven hochgefahren, erste Fahrt mit den Burchards, plötzlich hebelt und hakelt meine Dicke in der Rechtskurve über den Asphalt. Da wird man bei den Originalrasten freundlicher gewarnt... Was mich wundert:
1. Warum setzt die Halterung so bös auf, an der Raste selber ist praktisch garnix ( nicht fotografierbar ).

https://picload.org/image/rgraialr/image.jpg

2. Wieso bekommst Du die Reifenränder unter diesen Bedingungen soweit angefahren - ohne aufzusetzen?

Gruß Lucky Luke


If you climb in the saddle, be ready for the ride.
zuletzt bearbeitet 13.04.2016 22:34 | nach oben springen

#49

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 14.04.2016 08:05
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Hmmmm - also wesentlich weiter kann ich meine Reifen nicht an die Flanke fahren. Bei strenger Pässehatz im letzen Jahr war lt. Aussage meines hinterher fahrenden Kumpels noch Spielraum. Die Schräglagenfreiheit scheint also mehr als ausreichend. Was fährst Du denn für ein Fahrwerk? ich habe v+h Wilbers. Vorne sind progressive Federn mit 10er Öl verbaut, hinten die 540er TS Federbeine (mit eher sportlicher Auslegung geordert), Verspannung leicht erhöht. Diese sind als Originallänge dennoch 1 cm länger. Vielleicht macht das in Summe die Reserven aus.

DerGerry

nach oben springen

#50

RE: vorverlegte Fußrasten (Burchard) an TBird Storm

in THUNDERBIRD 14.04.2016 08:10
von sero59 | 1.942 Beiträge

Das Bild spricht ja für sich, das würde ich mal zum Hersteller schicken
Das es dafür eine ABE gibt finde ich echt problematisch

Hast du denn an deiner TB noch Veränderungen am Fahrwerk vorgenommen? Gerry fährt glaube ich andere Dämpfer Selbst ein anderer Reifen kann schon Einfluss auf das Kurvenverhalten haben.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99257 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de