B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 28.07.2015 17:59
von Dieter Lillpopp (gelöscht)
avatar

Hallo,
ich habe mein Motorrad zur Inspektion in Dortmund Aplerbeck gehabt. Nach nicht einmal 100 Km hat sich der hintere Bremssattel gelöst.Die Reaktion von der Werkstatt ,Schultern zucken! Ich musste die Maschine mit Anhänger bergen und 50 Km zur Werkstatt bringen.Bin froh dass nichts schlimmeres passiert ist .
P. S. :Nie wieder !

nach oben springen

#2

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 28.07.2015 19:27
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Ach du Shice!!! Das ist der Super Gau für dich und die Werkstatt. Ich behaupte nun mal, dass da keine Schraube drin war. Denn nach 100km löst sich so eine nicht, selbst wenn sie noch nicht mal fest angezogen war. Da war wohl jemand nicht mit dem Kopp bei der Sache. Und der Meister bei der Überprüfung auch nicht! Sei glücklich über dein 2. Leben.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#3

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 29.07.2015 06:38
von pepes | 42 Beiträge

Mann mann mann, manchmal kann man sich nur an der Kopf fassen....So was kann und darf nicht passieren. Ich weiß nicht ob ich das auf sich beruhen lassen würde, aber solange nichts passiert ist (GottseiDank!!!) ist es schwer dagegen vorzugehen. Was für ein Sauladen!
Gruß aus dem Schwabenland
Pepe


Es ist besser ein Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen....
nach oben springen

#4

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 29.07.2015 17:17
von tilo.k (gelöscht)
avatar

Ich mag es kaum glauben, was da die Bilder belegen. Sicher stimmt der Spruch: "Wer nichts macht, macht keine Fehler!" , aber das hier ist schon grob fahrlässig. Da wäre mindestens eine Entschuldigung und kein Schulterzucken seitens der Werkstatt fällig gewesen.

Ich wünsch Dir demnächst allzeit gute Fahrt!

nach oben springen

#5

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 29.07.2015 17:37
von Detlef | 340 Beiträge

Sei erstmal glücklich, das dir nichts passiert ist!!!!!!. Werkstatt wäre für mich gestorben. Schulterzucken ist nicht wieder gut zu machen.

Gruß
Detlef

nach oben springen

#6

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 29.07.2015 19:17
von Triumphator • Claner | 5.001 Beiträge

Zitat von Dieter Lillpopp im Beitrag #1
Hallo,
ich habe mein Motorrad zur Inspektion in Dortmund Aplerbeck gehabt. Nach nicht einmal 100 Km hat sich der hintere Bremssattel gelöst.Die Reaktion von der Werkstatt ,Schultern zucken! Ich musste die Maschine mit Anhänger bergen und 50 Km zur Werkstatt bringen.Bin froh dass nichts schlimmeres passiert ist .
P. S. :Nie wieder !


Mich würde mal interessieren, was die Werkstatt im Nachhinein dazu gesagt hat? Denn mit dem richtigen Drehmoment wurden die Schrauben ja nicht angezogen. Denn dann wäre ja jemandem etwas aufgefallen!


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#7

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 28.09.2015 15:19
von bernd59 | 137 Beiträge

interessant, was ich da lese.
Vor zwei Jahren ist mir genau dieses auch passiert.
Nach einer Inspektion in Dortmund flog mir dann auf einer Tour in den Schwarzwald der hintere Bremssattel während der Fahrt runter. Es war ein fürchterliches Klacken und ich bekam einen ordentlichen Schreck.
Ich war erst mal fix und fertig. Es war am Wochenende am späten Nachmittag. Hab dann den ADAC gerufen und zum Glück kam ein Schrauber, der dann durch telefonischen Rundruf die richtigen Zollschrauben auftun konnte. Beide waren weg.

Bin dann im Schwarzwald hernach in eine Triumphwerkstatt gefahren und habe alles überprüfen und dokumentieren lassen.
Dortmund hat sich übrigens auch nicht gerührt.

Hab übrigens hier auch davon berichtet.

nach oben springen

#8

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 05.12.2015 08:45
von tripelalbrecht (gelöscht)
avatar

Hallo erstmal.
Also anfangs war ich auch eher mißtrauisch gegenüber der Niederlassung. Mußte leider meinen alten Händler wechseln. Jedoch habe ich inzwischen das neue Werkstattteam in Dortmund kennengelernt und muß feststellen, das Mike und seine Kollegen sehr gute Arbeit leisten. Ich habe auch gehört, das der Meister vorher ziemlich geschludert haben soll. Ist jedoch Geschichte. Also nur Mut und gebt dem neuen Team eine Chance.

Gruß Albrecht

nach oben springen

#9

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 27.02.2016 15:43
von derpaul | 123 Beiträge

Hallo zusammen,

Ich kann auch nur gutes berichten. Habe heute meine SM von der 10.000er abgeholt. Alle waren sehr hilfsbereit, neues angepasstes Mapping, USB Buchse etc. Alles wurde gut abgesprochenen und ist prima umgesetzt worden.

Schönes We
Paul


Das Leben ist zu kurz für Abstinenz
nach oben springen

#10

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 28.06.2016 18:50
von bernd59 | 137 Beiträge

bin nach mehr als zwei Jahren nochmals in die Dortmunder Werkstatt gefahren. Meine Erfahrungen waren bis dahin nicht überzeugend. Im Gegenteil.Und ich muss sagen, auch der Umgangston ist wirklich gut geworden.
Der Werkstattleiter hat sich meine Speedy sehr gründlich angeschaut, mir alles toll erklärt und alles wurde prombt nach Absprache abgearbeitet.
Und das alles zu einem mehr als akzeptablen Preis.
Könnte wieder Stammkunde werden.

nach oben springen

#11

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 31.08.2016 13:13
von bernd59 | 137 Beiträge

wollte gerne über meine Erfahrung berichten.

Nachdem ich vor zwei/drei Jahren keine guten Erfahrungen mit Dortmund hatte, habe ich es nun erneut versucht.
Zwischenzeitlich die 20.000 km Inspektion bei meiner Speedmaster machen lassen. Ging alles reibungslos.
Wurde vom Meister hervorragend aufgeklärt und alles wurde erläutert.
Meine Motormanagementleuchte ging zwischenzeitlich an. Und das mehrfach. Habe an anderer Stelle berichtet.
Meine Speedy blieb in der Werkstatt und ohne Probleme bekam ich für mehrere Tage ein Ersatzmotorrad.
Festgestellt wurde ein Defekt des Lufttemperaturfühlers. Der Austausch erfolgt derzeit.Ich denke, das Teil und der Austausch kosten nicht die Welt.
Ausgeschlossen wurden Kabelbrüche oder lose Kontakte.
Als technischer Laie hat man ja immer ein ungutes Gefühl bei solchen Problemen.
Hier fühl ich mich aber derzeit gut aufgehoben und entwickle Vertrauen.
Kommunikation mit Meister und Verkaufsleiter ist hervorragend.

nach oben springen

#12

RE: Triumph Dortmund

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 06.06.2017 19:46
von bernd59 | 137 Beiträge

leider ist der Werkstattleiter Mike Kleber seit Ende letzten Jahres nicht mehr da.
War ein hervorragender Mann. Ist kein gutes Zeichen, wenn das Personal so schnell wechselt.

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
2 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99257 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de