B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Bei der HU durchgefallen

in THUNDERBIRD 06.06.2016 22:59
von Corsaro | 502 Beiträge

Dumm gelaufen, war heute mit der Storm beim TÜV, CO Wert zu hoch, somit konnte ich gleich wieder fahren.
Ist zwar das "Racemap" drauf, dies sollte aber normal kein Problem sein da im Teillastbereich kein Unterschied zum normalen Map besteht. Vor 2 Jahren war es zumindest kein Problem. Mal schauen was ich jetzt mache.


Gruß Ingo
nach oben springen

#2

RE: Bei der HU durchgefallen

in THUNDERBIRD 06.06.2016 23:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hast die Kiste ordentlich warm (heiß) gefahren, vor dem Tüv?
Das hilft meistens beim CO.

nach oben springen

#3

RE: Bei der HU durchgefallen

in THUNDERBIRD 06.06.2016 23:30
von sero59 | 1.942 Beiträge

Was steht im Protokoll für ein gemessener Wert?

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#4

RE: Bei der HU durchgefallen

in THUNDERBIRD 08.06.2016 09:46
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Das bestätigt den allgemeinen Eindruck, dass die TÜVler wieder schärfer werden. Allerdings scheint das für den GTÜ nicht zuzutreffen. Wegen Abgas durchgefallen---- gibts doch nicht...

DerGerry

nach oben springen

#5

RE: Bei der HU durchgefallen

in THUNDERBIRD 08.06.2016 20:10
von Corsaro | 502 Beiträge

Moped war warm gefahren. CO Wert war was um 2%. Ich bin da schon vor 5 Jahren mit Meiner Corsaro nicht durch den TÜV gekommen wegen zu hohem CO Wert.


Gruß Ingo
nach oben springen

#6

RE: Bei der HU durchgefallen

in THUNDERBIRD 08.06.2016 22:04
von sero59 | 1.942 Beiträge

Oha, das ist ja doch etwas fett.
Bei mir sind die Werte mit TOR-Map, etwas weiteren Töffs, K&N Filter und dem originalen Sammler bei 0,1-0,2 CO.
Mein Prüfer sagte aber, dass es eine Toleranz bis max. 1,5 geben soll.
Wenn das schon immer ein Problem bei dir war, würde ich mal beim Freundlichen Lamdasonde und Katsammler prüfen lassen. Wie sieht denn den Luffi aus, haste den mal gereinigt oder gewechselt?
Wenn der zu ist, dann steigt auch der CO-Anteil Hat der Prüfer auch mal auf der anderen Seite gemessen?

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 08.06.2016 22:06 | nach oben springen

#7

RE: Bei der HU durchgefallen

in THUNDERBIRD 09.06.2016 18:20
von Corsaro | 502 Beiträge

Luftfilter ist ok. Prüfer hatte nur auf einer Seite gemessen, macht normal auch keinen Unterschied. War jetzt bei einem anderen Tüv. Da war jetzt bei der Messung alles OK. Hatte vor 2 Jahren auch keine Probleme damit. Jetzt habe ich erst mal wieder Ruhe bis 2018.


Gruß Ingo
zuletzt bearbeitet 09.06.2016 18:22 | nach oben springen

#8

RE: Bei der HU durchgefallen

in THUNDERBIRD 09.06.2016 21:47
von sero59 | 1.942 Beiträge

Na dann, bleibt es halt spannend und den Prüfer würde ich mir für das nächste Mal merken

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
1 Mitglied, 1 versteckter und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99257 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de