B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.



#1

Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 12:50
von Hardy (gelöscht)
avatar

Hallo Gemeinde,
ich habe da mal ein blöde? Frage speziell an die Kameraden mit der QD-Töpfen.
Nach langem überlegen und lesen diverser Beiträge zum Thema Zubehörauspuff habe ich mich für die QD's entschieden. Nun lese ich aber auf der Seite etwas von einem Katalysator.
Frage: Die Storm hat ja schon sereinmäßig einen Kat. Haben die Tröten jetzt auch noch einen
Dann ist man ja doppelt ausgerüstet.
Das verträgt sich alles mit dem Mapping ??? und welches hat der freundliche aufgespielt ??

Gruß
Hardy

nach oben springen

#2

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 13:34
von wirbel (gelöscht)
avatar

Hardy, grüß dich.

Ich habe die QD's ohne Kat bestellt... das wird dann auch gleich 200€ günstiger. Ich meine auch, ein Kat muss reichen!

Mapping ist bei mir (noch) 1700 TOR, demnächst custom map.

Grüße,
Stefan

nach oben springen

#3

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 15:49
von Hardy (gelöscht)
avatar

Stefan,

danke für die schnelle Antwort.
Es gibt die Tüten auch ohne Kat???

Habe ich da was übersehen auf der Seite von Daniele gibt es die Tüten ohne Kat nur für die Bonni, Art.-Nr. ATRI0110003A.
Muß man die extra ohne Kat bestellen???

Gruß
Hardy

nach oben springen

#4

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 16:49
von ca0304 (gelöscht)
avatar

vorsicht freunde !!!!! fahre jeztzt den QD seit letztem jahr juni !!! wenn du den kat weg lässt, klingt er

zwar besser, wird aber auch lauter !!!! habe jetzt momentan alles verbaut, und werde diesen monat mal beim tüv

nen db test machen lassen. die 89 db sollten schon stimmen, wenns weniger ist mach ich ihn wieder raus !!!

wobei er jetzt auch so schon gut ist, für mein befinden !!!!

gruß carsten

nach oben springen

#5

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 18:15
von wirbel (gelöscht)
avatar

Zitat von Hardy


Muß man die extra ohne Kat bestellen???




Ja. Das geht ohne Probleme...

nach oben springen

#6

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 19:01
von wirbel (gelöscht)
avatar

Carsten, was ist los?? Haben dich die Weißwurst-Indianer schon weichgespült??

Du weißt doch was in Berlin so geht... Jedes Mofa ist lauter

nach oben springen

#7

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 19:14
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Alsoooo,
nem ich die Tüten ohne Kat und lass den eater drin, bleibe ich unter 89db und jedes Mofa ist lauter
Baue ich den eater ausnahmsweise aus, ist das Moped lauter als ein Mofa
Oder was....

Gruß
Hardy

nach oben springen

#8

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 19:16
von wirbel (gelöscht)
avatar

Ohne eater ist das Ding lauter als ein Berliner Mofa. Jaaaa....

nach oben springen

#9

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 30.04.2012 21:36
von AK71 (gelöscht)
avatar

Für den TÜV können die zusätzlichen Kats nur gut sein. Denkt an die AU. Der geregelte Kat im Sammler regelt im closed loop in einem ganz kleinen Drehzahlband um die 2000 U/min. Nur da passen dann die Abgaswerte mit original Mapping. Sollte man für Show Zwecke ein anderes Mapping aufgespielt haben und vergessen haben dieses wieder rückgängig zu machen, dann passen die Messwerte nicht mehr...

nach oben springen

#10

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 01.05.2012 07:37
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von wirbel
Carsten, was ist los?? Haben dich die Weißwurst-Indianer schon weichgespült??

Du weißt doch was in Berlin so geht... Jedes Mofa ist lauter





ist mir bekannt, dasse in berlin alle die große klappe haben !!!

kenn das seit 26 jahren, meine frau kommt aus kw !!!!!

gruß carsten

nach oben springen

#11

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 01.05.2012 07:38
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von AK71
Für den TÜV können die zusätzlichen Kats nur gut sein. Denkt an die AU. Der geregelte Kat im Sammler regelt im closed loop in einem ganz kleinen Drehzahlband um die 2000 U/min. Nur da passen dann die Abgaswerte mit original Mapping. Sollte man für Show Zwecke ein anderes Mapping aufgespielt haben und vergessen haben dieses wieder rückgängig zu machen, dann passen die Messwerte nicht mehr...



richtig !!!!!!

gruß carsten

nach oben springen

#12

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 01.05.2012 07:45
von wirbel (gelöscht)
avatar

Vielleicht habt ihr ja Recht, dazu weiß ich auch zu wenig. Der Original bzw. TOR hat halt auch keinen KAT mehr und AU würde ich auf jeden Fall auch in der Werkstatt machen, die sagen dann schon wenn sie was brauchen.

@Carsten: Kannst du mir deinen KAT leihen (in 10/2013) ???

nach oben springen

#13

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 01.05.2012 07:48
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von wirbel
Vielleicht habt ihr ja Recht, dazu weiß ich auch zu wenig. Der Original bzw. TOR hat halt auch keinen KAT mehr und AU würde ich auf jeden Fall auch in der Werkstatt machen, die sagen dann schon wenn sie was brauchen.

@Carsten: Kannst du mir deinen KAT leihen (in 10/2013) ???



mach ich glatt !!! leihgebühr so ca. 200.- €, ist das ok für dich ????

jetzt sieh mal lieber zu das du ende juni nach krumbach kommst, dort können wir noch mal verhandeln !!!

gruß carsten

nach oben springen

#14

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 01.05.2012 10:27
von Hardy (gelöscht)
avatar

Ich weiß nicht. Hat mal jemand bei Triumph nachgefragt bezüglich dem zusätzlichen Kat?
Und wie schon geschrieben, die Originalen bzw. andere Zubehörtöpfe wie Remus oder Sebring haben doch auch keinen Kat, oder
Und zum TÜV kann man ja mit den Originalen fahren, bzw. den TÜV in der Werkstatt machen lassen....
Die spielen dann schon das passende Mapping auf....oder drehen die Werte so das Sie passen....

Gruß
Hardy

nach oben springen

#15

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 01.05.2012 10:57
von Naughtytune (gelöscht)
avatar

Ihr macht euch viel zu viele Gedanken... freie Sicht zum Mittelmeer - äh zum Mitteltopf ... Sammler ... Kat - ist die Devise. da zahlt nix Miete, also raus mit dem Gedöns .


Dann klappts auch mit de´Mofas in Berlin.

Gruß, Pat

nach oben springen

#16

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 01.05.2012 23:44
von digger (gelöscht)
avatar

@ Carsten,

ich hatte meine langen QD`s bereits an meiner America. Durch die lange Ausführung dröhnten die Töpfe derartig bassig ( für meine Ohren...... einseitig Tinnitus...), so dass ich freiwillig Kats`s nachgerüstet habe. Kein fühlbarer Leistungsverlust, aber 3-5 DB weniger Druck aus dem Puff. Der Sound war noch immer abartig gut und nervte nicht mehr auf längeren Touren oder bei höherer Geschwindigkeit.
Ich möchte mir für meine Storm auch wieder QD`s zulegen und auch mir stellt sich die Fragen, mit oder ohne Kat.
Ist der Kat, zur Not nachrüstbar......und wenn bereits mit Kat...... wie ist DEINE Sounderfahrung??? Ich meine, ein BIke muss den Gänsehautsound haben... muss dabei aber nicht übermässig laut sein.......bassig, bei Drehzahl zwischen bassig und "van halen" und bei Drehzahl einfach Inferno......
Zürück zur Frage, wie ist Deine Erfahrung mit den QD`s und Kat?

Danke und beste Grüße

digger

P.S. Würde die QD`s wohl mit den konischen (nicht komischen...) Endstücken nehmen

nach oben springen

#17

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 07:39
von Thunder (gelöscht)
avatar

Da soll einer die Welt verstehen......

Erst ist der Sound zu dünn, dann Zubehörtüten für viel Kohle, Sound wieder zu fett und mit einem zusätzlichen Kat den Hobel noch mehr zustopfen wie er original aus dem Laden kommt

Ganz ehrlich, bevor ich die verbrauchte Atemluft durch einen weiteren Kat zusätzlich ausbremse, da fahr ich doch lieber Original.

Übrigens...........Tüv und ASU mit offenen Sebrings ohne Eater und mit geänderten Mapping kein Problem.
Man kann sich jetzt darüber streiten ob der Prüfer des Grinsens wegen kurz mal sein Hörgerät aus gemacht hat,
aber zum Original einen "zusätzlichen" Kat verbauen um über die ASU zu kommen...............das habe ich noch nicht gehört

Und so was von den Draufgängern schlechthin hier................Mensch Carsten, du darfst nicht alles schwarz sehen.

Kann man mit dem zweiten Kat eigentlich eine Steuerrückzahlung beantragen

nach oben springen

#18

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 07:59
von sero59 | 1.977 Beiträge

Warum eigentlich zwei Kat, wenn einer reicht.

Ihr habt die Möglichkeit des Sammler/Katbybass noch nicht diskutiert.
Wenn in den Töppen ein Kat ist, wozu dann noch den Sammler, wenn das für die AU reicht?
Habe letztens zwei alte HD an der Tanke getroffen, wer da mithalten will muss den Sammler elemenieren!
Selbst ohne Puffs wäre ich dagegen ein Tomaner gewesen

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 02.05.2012 08:00 | nach oben springen

#19

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 09:04
von ca0304 (gelöscht)
avatar

@ digger

also ich bin den tüten voll zufrieden, super klang und lautstärke reicht voll aus !!

ich würde sagen mannnnn fällt auf !!! auch mit kat und db !! der kat ist nachrüstbar, weil nur eingesteckt !!

also für mich gibt es momentan keine besseren zugelassenen am markt !!

aber das muß jeder für sich selber entscheiden !!

gruß carsten

nach oben springen

#20

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 09:07
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von Thunder


Und so was von den Draufgängern schlechthin hier................Mensch Carsten, du darfst nicht alles schwarz sehen.

Kann man mit dem zweiten Kat eigentlich eine Steuerrückzahlung beantragen



draufgänger............. wo, wie, wer, was ????????????????????????

beim doppelkat zahlst du gar nichts !!!

gruß carsten

nach oben springen

#21

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 16:05
von AK71 (gelöscht)
avatar

Zitat
Übrigens...........Tüv und ASU mit offenen Sebrings ohne Eater und mit geänderten Mapping kein Problem.



Das würde mich aber schon interessieren, wie da die Werte passen sollen? War im März mit meiner Storm beim "echten" TÜV. Sebring, offener Lufi, TOR Mapping. Den Wert, den das Messgerät gerne gesehen hätte, konnte ich damit nicht erreichen. War mir aber auch klar. Beim Freundlichen wird doch meist gar keine AU Messung gemacht, oder bin ich da nicht mehr auf dem Laufenden?

zuletzt bearbeitet 02.05.2012 16:08 | nach oben springen

#22

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 17:57
von wirbel (gelöscht)
avatar

Na also... ich meine auch, wir wollen doch nicht päbstlicher sein als derselbe

Heute stand ich in der Stadt neben einer HD 48 mit komplett offenem Auspuff. Junger Typ mit Turnschuhen und dreiviertel Hose, Sozia mit kurzen Hosen hinten drauf... Die Klangwertung hat er gewonnen, den Rest ich...

nach oben springen

#23

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 18:00
von wirbel (gelöscht)
avatar

Zitat von AK71

Das würde mich aber schon interessieren, wie da die Werte passen sollen?



Andy, ich weiss dass die Jungs in der Werkstatt die Werte einstellen können, additiv zum mapping. Bei mir wurde z.b. CO angepasst. Das müsste dann auch für die AU ausreichend sein...

Grüße,
Stefan

nach oben springen

#24

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 20:38
von sero59 | 1.977 Beiträge

@wirbel.

welche Werkstatt

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#25

RE: Zubehörauspuff mit Kat?

in THUNDERBIRD 02.05.2012 22:06
von wirbel (gelöscht)
avatar

CO war bei der Erstinspektion in der Berliner Niederlassung und Freitag bin ich bei den Leuten mit dem Prüfstand und wir machen einen ersten Probelauf. Wir haben schon lange telefoniert...

Grüße,
Stefan

nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Daishi
Forum Statistiken
Das Forum hat 9265 Themen und 100381 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de