B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 29.06.2014 16:01
von bernd59 | 137 Beiträge

Habe ne Speedmaster 2010 und bin super zufrieden. Nur die Sitzposition, die leicht gebeugte Haltung, bekommt meiner Schulter und meinem linken Handgelenk nicht.

Hab nun auf der neuen Speedy gesessen, die gekrümmte und etwas längere Riser hat und der Lenker ist stärker gekröpft. Die Sitzhaltung passte genau.Fühlte mich super. Riser gibt es nur in schwarz, Lenker schwarz oder Chrom.
Ich spiele mit dem Gedanken, diese Riser und auch den Lenker, alles in Schwarz, auf meine 2010 zu verbauen.
Ich denke, in schwarz sieht es zudem gut aus.
Dann hätte ich die ideale Sitzpostion.
Und ich hoffe, dass die Züge reichen.

Hat jemand damit schon Erfahrung?

zuletzt bearbeitet 29.06.2014 16:02 | nach oben springen

#2

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 29.06.2014 19:25
von Voyager59 | 1.340 Beiträge

Tach Bernd,
die Züge reichen aus ... ich hatte die schwarzen Riser mit dem Dragbar Lenker, das passt.


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#3

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 29.06.2014 19:31
von Triumphator • Claner | 4.940 Beiträge

Ja, passt.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten
nach oben springen

#4

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 05.07.2014 22:46
von Nico23 | 96 Beiträge

Ein Original-Speedmaster Lenker liegt hier noch... (Aber chrom) Habe aufgrund der Lenkerendenblinker den anderen Lenker installiert und will jetzt auf nen Wishbone umsteigen. (V-Team)


Simson KR51 Schwalbe, SR50 B3, Piaggio NRG, Kawasaki ZXR400, BMW R1200GS, Triumph Speedmaster, Oldimo M72 Diesel
nach oben springen

#5

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 06.07.2014 08:08
von Klempi (gelöscht)
avatar

Ich hab noch einen Lenker von der Fatboy, der passt und die Sitzposition ändert sich. Allerdings ist das mit den Zügen dann eng, geht aber gerade noch so. Den würd ich für Dünnes weggeben

nach oben springen

#6

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 06.07.2014 10:02
von bernd59 | 137 Beiträge

hallo,
verbaue jetzt nur die neuen Riser (schwarz), den alten Lenker der Speedy 10 behalte ich. Mit den Zügen müsste es klappen, wie hier ja auch geschrieben wird.

Riser sind zwischenzeitlich angekommen, leider ohne die Kappen. Die kommen erst in 14 Tagen.
Nach Auskunft des Händlers könnte man die neuen Riser anbauen und die alten Kappen verwenden..
Die passen aber nicht. Haben eine andere Form und die Schrauben würden nur mit größtem Druck reingehen. Aber nicht ganz durch.
Also lasse ich es und warte. Leider.

Was ich nicht verstehe:
warum werden nicht vollständige Einheiten geliefert? Ohne Kappen kann man doch keine Riser verbauen??

zuletzt bearbeitet 06.07.2014 10:04 | nach oben springen

#7

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 06.07.2014 10:42
von Voyager59 | 1.340 Beiträge

Bernd, von welchen Kappen redest du hier ??

Ich hatte die Riser bei meiner Speedmaster 2007 direkt auf die obere Gabelbrücke geschraubt ....


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#8

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 06.07.2014 13:13
von bernd59 | 137 Beiträge

die schwarzen Riser werden mit jeweils einer Schraube auf die obere Gabelbrücke geschraubt, dann der Lenker oben aufgelegt, dann werden Lenker und das obere Ende der Riser, in die die Gabel eingelegt wird, mit den beiden Riserkappen abgedeckt und mit jeweils zwei Schrauben festgeschraubt.

Aus dem Grund bin ich auch irritiert, denn ich dachte immer, ein Riser würde aus dem unteren und aus dem oberen teil bestehen. Wenn ich bei Polo oder Louis schaue, dann werden beide Teile immer als Einheit angeboten.

Triumph scheint aber beides getrennt anzubieten und auch auszuliefern.

Riser Handlebar, (untere Teil) kostet je Stück 54,95,

die 2 Kappen dazu je 26,10 €.
Natürlich plus Schrauben (4 und 2) und Unterlegscheiben.

nach oben springen

#9

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 06.07.2014 13:41
von Voyager59 | 1.340 Beiträge

Stimmt, ich hatte damals die Riser "KOMPLETT" geordert, also mit allem was man braucht.
Bei der Thunderbird gibt es noch diese Einlegeteile zwischen Riser und oberer Gabelbrücke - dachte zuerst du meinst diese Teile.


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#10

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 06.07.2014 13:56
von Voyager59 | 1.340 Beiträge

Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#11

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 05.08.2014 10:18
von bernd59 | 137 Beiträge

habe jetzt endlich die neuen Riser angebaut. Und ich muss sagen, wirklich ein anderes Fahrgefühl und ich sitze gerader und ich fühle mich wohler.
Ich hatte übrigens auch die Riser "KOMPLETT" geordert. Aber Triumph lieferte eben nicht alles komplett. Die Abdeckung fehlte und ich musste weitere 14 Tage warten.
Aber der Umbau hat sich gelohnt.
Und sieht auch noch super aus.

nach oben springen

#12

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 05.08.2014 13:04
von Voyager59 | 1.340 Beiträge

so dürfte dein Gesicht beim cruisen aussehen !


Gruß
Jürgen

Garelli Mofa -- Garelli Sport 40 -- Kreidler Florett (5er) -- Triumph Speedmaster -- Triumph Thunderbird 1600
nach oben springen

#13

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 06.08.2014 10:19
von bernd59 | 137 Beiträge

denke schon.
Sehe mich ja beim Cruisen nicht selbst. Und die Spiegel sind zu tief.
Aber die Fliegen muss ich nach der Tour aus den Zähnen holen.
Macht nichts. es ist und bleibt ein tolles Fahrgefühl.

Gruß
bernd

nach oben springen

#14

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 14.02.2015 22:11
von Nico23 | 96 Beiträge

Ich habe mich für einen Wishbone-Lenker "W34" von "V-Team Ibbenbüren" entschieden, da sind Riser überflüssig.
Sehr entspanntes Fahren mit den vorverlegten Fußrasten von Motorad Burchard und dem Lenker von V-Team. Ideal für große Touren.


Simson KR51 Schwalbe, SR50 B3, Piaggio NRG, Kawasaki ZXR400, BMW R1200GS, Triumph Speedmaster, Oldimo M72 Diesel
zuletzt bearbeitet 14.02.2015 22:11 | nach oben springen

#15

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 01.03.2015 09:54
von bernd59 | 137 Beiträge

hey Nico,

setz bei Gelegenheit doch mal ein Bild rein.

Gruß
bernd

nach oben springen

#16

RE: auf Speedy 2010 anderen Lenker und andere Riser

in SPEEDMASTER 19.02.2017 16:12
von speedy100 | 2 Beiträge

Hallo, hast du deinen Lenker noch?

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lenker Riser von der Storm in Chrom
Erstellt im Forum THUNDERBIRD von Heidelbär
4 20.08.2012 19:49goto
von • Zugriffe: 496
Neuer breiter Lenker?
Erstellt im Forum SPEEDMASTER von derpaul
7 22.01.2012 16:12goto
von bohma • Zugriffe: 1052
Lenker-Thema
Erstellt im Forum MOTORRAD & TECHNIK von Triumphator
6 31.08.2011 21:32goto
von Triumphator • Zugriffe: 407

 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
1 Mitglied, 1 versteckter und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: dkacs2
Forum Statistiken
Das Forum hat 8797 Themen und 96527 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de