B I K E G A L E R I E - F O R U M



Willkommen im Forum!

Da wir bemüht sind, ein "ernsthaftes" Forum zu betreiben, erlauben wir uns,
Labersäcke und Quertreiber ohne Vorankündigung und Diskussion zu löschen.


#1

Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 12.10.2018 12:32
von Eightballxyz | 9 Beiträge

Moin,
da ich mir so in spätestens 2 Wochen die Thunderbird holen möchte, hätte ich noch ein paar Fragen an Euch.
Es soll die Storm oder Commander werden.
An der Commander gefällt mir die Gabel und der Sitz besser, aber ich will keine Trittbretter und lieber etwas mehr schwarz als Chrom.
- gibt es irgendwelche Probleme mit bestimmten Baujahre?
- ist die 1600 merklich schwächer als die 1700?
- welche Problemstellen sollte man sich beim Kauf anschauen

Ich lese mich gerade die ganze Zeit ein und hab auch von irgendwelchen Rückrufaktionen gelesen.

Besten Dank
Schöne Grüße Jörg

nach oben springen

#2

RE: Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 13.10.2018 09:16
von coolcruiser • Core Claner | 2.318 Beiträge

ich hatte die 1600er mit 85 PS zur Probe gefahren, solo reichte das, aber da stand noch die 1700er und ich fahre oft mit Sozia. Die Storm hatte ich danach öfter mal zum fahren, der Lenker ist anders, und dadurch auch die Sitzposition. Die Commander, hastalavista Baby, ist schön bequem, dicke Sitzbank, dicker Vorderreifen, breiter Lenker, gemütliches Cruisen, aber genügend Power aus dem Keller, wie bei allen hier aufgeführten Bikes.
ich muß gestehen das ich vorher eine VTX1800 hatte, also noch mehr Hubraum, und der ist durch nichts zu ersetzen, außer mit einer Triumph Thunderbird. Gute Gebrauchte gibt´s genug mit ABS ab 2010 haben nicht alle.
Motorrad hatte mit der Thunderbird einen Dauertest, der lief nicht so gut, und am Ende eine Befragung die positiv war. Ich fahre seit 2010 ca. 65.000 km und will meine Thunderbird noch lange fahren.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 13.10.2018 09:19 | nach oben springen

#3

RE: Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 13.10.2018 16:59
von Corsaro | 503 Beiträge

Der Defekt vom Motor im Dauertest kam nicht vom Motorrad selbst, sondern von der Werkstatt. Ein Motorradtester hatte einen Unfall mit der Thunderbird und bei der Reparatur hatte der Mechaniker in der Werkstatt ein Stück einer Schlauchschelle abgebrochen. Dieses Stück fiel unbemerkt in den Ansaugbereich, dies würde wahrscheinlich kein Motor auf Dauer wegstecken, außer vielleicht ein Lanz Bulldog. Ansonsten liest man wirklich sehr wenig darüber dass es Probleme mit der Thunderbird gibt. Probleme sind abrutschende Unterdruckschläuche, falsch eingestellte Antriebsriemen, ganz vereinzelte Probleme mit dem Gleichrichter und defekte an der Dekompressionsmechanik an der Nockenwelle.


Gruß Ingo
nach oben springen

#4

RE: Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 13.10.2018 17:10
von sparki • Core Claner | 493 Beiträge

Hallo Jörg, da für dich ja nur Storm oder Commander infrage kommen, stellt sich die Frage nach der Leistung der 1600´er eh nicht. Interessanter wäre die Frage wie Storm und Commander sich unterscheiden, da die Commander „nur“ 95 PS im Gegensatz zur Sorm mit 98 PS hat. Auch die Fahrwerke sind unterschiedlich.
Zu den Mängeln hat Ingo schon alles gesagt, die Thunderbirds sind eher unauffällig.
Egal wie du dich entscheidest, falsch ist es garantiert nicht.


Schöne Grüße aus Mittelhessen
nach oben springen

#5

RE: Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 14.10.2018 00:40
von Eightballxyz | 9 Beiträge

Hallo,
Vielen Dank.
Vermutlich wird es die Storm. Mich stören an der Commander die Trittbleche. Falls mir aber eine preislich unschlagbar entgegen kommen würde, würde ich wohl auch zuschlagen.
Ich hab da auch schon ne Storm im Auge. Leider muss vorher noch mein Manta B weg, der mir das Startkapital liefert.

Preislich lassen ja die TB kaum nach. Daher will ich eine so um die 15.000km ergattern.
Heute beim Händler gewesen. Der meinte, dass kaum ein TV Kunde seine TB wieder her gibt :-)

nach oben springen

#6

RE: Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 15.10.2018 12:48
von Eightballxyz | 9 Beiträge

Naja, vielleicht kommt die 1600 doch nochmal ins Spiel. Es fallen doch noch einige Kosten am Haus an.
Sind die 100ccm Unterschied wirklich so groß?

nach oben springen

#7

RE: Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 17.10.2018 09:14
von Keke Rossberg | 33 Beiträge

Die 1700er Storm ist ein Ballereisen, das in kundiger Hand durchaus "sportlich" kann. Fahrwerk, Sitzposition und Druck. Das war für mich der Hauptgrund. Das Teil geb ich nicht mehr her! Wenn´s drin ist, nimm ne 1700er...

nach oben springen

#8

RE: Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 17.10.2018 12:36
von coolcruiser • Core Claner | 2.318 Beiträge

auch die TB mit 86 PS kann "sportlich bewegt" werden, am besten alleine ohne Sozia. ;-))
preiswerter ist die 1600er, ab Bj. 2009-14, wenig Km mit und ohne ABS.
Die 100ccm und 12 PS zwischen den beiden sind schon noch eine Schippe mehr.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#9

RE: Fragen für den richtigen Kauf

in THUNDERBIRD 18.10.2018 08:14
von babcom | 97 Beiträge

Zitat von Eightballxyz im Beitrag #1
Moin,
da ich mir so in spätestens 2 Wochen die Thunderbird holen möchte, hätte ich noch ein paar Fragen an Euch.
Es soll die Storm oder Commander werden.

...vor DER Entscheidung stand ich auch...

An der Commander gefällt mir die Gabel und der Sitz besser, aber ich will keine Trittbretter und lieber etwas mehr schwarz als Chrom.

...genau wie bei mir...

- gibt es irgendwelche Probleme mit bestimmten Baujahre?
- ist die 1600 merklich schwächer als die 1700?
- welche Problemstellen sollte man sich beim Kauf anschauen

Ich lese mich gerade die ganze Zeit ein und hab auch von irgendwelchen Rückrufaktionen gelesen.

Besten Dank
Schöne Grüße Jörg



Bevor Du kaufst, geh zu einem Dealer, der beide Modelle vorrätig hat.
Ich hatte schon die Bestellung für eine Commander fertig, als ich mich dann doch noch zu einem Händler schlich...und das war gut so.
Die Commander fährt sich ganz anders als die Storm.
Nach der Fahrt wurde es dann bei mir die Storm.

Kaufe nicht ohne Probefahrt.


.
(Thunderbird Storm) Im Sturm offenbart Gott seine souveräne Schöpfungsmacht Buch Hiob 37,9-10

Ah, Ha...wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller.

Aber immer dran denken: gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben.


10 Bikes in über 30 Jahren...
.
https://c.1und1.de/@519546121509411723/u..._QhCDGjzliwq_Ag
nach oben springen


 

 

Dieses Forum ist ein Teil der Homepage des Triumph Motorcycle Clan Deutschland

Besucher
2 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: de Schick
Forum Statistiken
Das Forum hat 9113 Themen und 99258 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de